Hinweis: Während unsere beliebtesten Anleitungen ins Deutsche übersetzt wurden, sind einige Anleitungen nur auf Englisch verfügbar.

Inhalte mithife von Blöcken hinzufügen.

Blöcke sind Drag-and-Drop-Funktionen, die Inhalte auf deiner Website anzeigen. Du verwendest sie, um deine Seiten mit einer Vielzahl von Inhalten wie Text, Bildern, Buttons und Formularen anzupassen. In dieser Anleitung erfährst du mehr über die verschiedenen Arten verfügbarer Blöcke und wie du sie zu Inhaltsbereichen wie Layout-Seiten oder Blogeinträgen hinzufügen kannst.

Bei einigen Blöcken handelt es sich um Premium-Features, die ausschließlich im Rahmen der Business- und E-Commerce-Abos enthalten sind:

Video ansehen

Blöcke zu einer Seite hinzufügen

Wie Sie Blöcke auf einem Computer hinzufügen, hängt davon ab, auf welcher Version von Squarespace sich Ihre Website befindet. Die Squarespace-App unterstützt nur Version 7.0.

So fügen Sie einen Block hinzu:

  1. Klicken Sie im Hauptmenü auf Seiten.
  2. Wählen Sie die Seite aus, die Sie bearbeiten möchten, und klicken Sie oben links auf Bearbeiten.
  3. Fahre mit dem Mauszeiger über den Abschnitt, in dem du den Block hinzufügen möchtest und klicke auf eine Einfügemarke.
  4. Wählen Sie im Menü einen Block aus. Sie können auch oben im Menü nach Blöcken suchen.
  5. Der neue Block erscheint auf der Seite. Je nach Block kann sich ein Editor öffnen, mit dessen Hilfe Sie den Block nach Belieben anpassen können.
  1. Klicken Sie im Home Menu (Hauptmenü) auf Pages (Seiten). Wenn Sie das Seiten-Menü nicht sehen, schließen Sie die Website-Vorschau per Mausklick auf den Pfeil in der linken oberen Ecke Ihrer Website.
  2. Wählen Sie im Seiten-Menü die Seite aus, die Sie bearbeiten möchten, oder fügen Sie eine neue Seite hinzu.
  3. Fahren Sie mit der Maus über die Stelle, an der Sie einen Block hinzufügen möchten, und klicken Sie auf Bearbeiten.
Tipp: Wenn du gerade mit einer leeren Layout-Seite arbeitest, wird dir die Meldung „Diese Seite ist leer. Beginnen Sie die Bearbeitung und fügen Sie Blöcke hinzu.“ angezeigt. Diese Mitteilung wird nur angezeigt, bis du Blöcke zur Seite hinzufügst. Besucher sehen eine leere Seite ohne Text.

adding_blocks_-_edit_page.jpg

  1. Klicke auf den +-Button oder auf eine Einfügemarke, um das Block-Menü zu öffnen.
  2. Klicken Sie in diesem Menü auf einen Block, um ihn auszuwählen. Sie können oben im Menü auch nach Begriffen wie Bild, Text oder Formular suchen.
  3. Der neue Block erscheint inklusive Platzhalter-Inhalt auf der Seite. Je nach Block öffnet sich ein Editor, mit dessen Hilfe Sie den Block nach Belieben anpassen können.

Drag-and-Drop

Wenn Sie genau wissen, an welcher Stelle Sie einen Block auf der Seite einfügen möchten, können Sie den Block auch per Drag-and-Drop platzieren:

  1. Ziehen Sie einen Block aus dem Menü.
  2. Orientierungshilfen und graue Felder werden eingeblendet, um Ihnen zu zeigen, wo Sie den Block positionieren können.
  3. Lassen Sie den Block los, um ihn auf der Seite zu platzieren. Je nach Block kann sich ein Editor öffnen, mit dessen Hilfe Sie den Block nach Belieben anpassen können.

Blöcke zu anderen Bereichen hinzufügen

Hier können Sie Blöcke hinzufügen:

Hier ist es nicht möglich, Blöcke hinzuzufügen:

Banner und Kopfzeilen

  • Du kannst den meisten Seitenabschnitten ein Banner oder ein Hintergrundbild hinzufügen, wobei ein Block sie überlagert.
  • Es ist nicht möglich, Blöcke zu seitenweiten Headern hinzuzufügen.
  • Ändere den Website-Titel und den Slogan im Überschriften-Editor.
  • Ändere deine Navigationslinks in den Seiteneinstellungen.

In den meisten Templates ist es nicht möglich, Blöcke zu Bannern oder Kopfzeilen hinzuzufügen.

In folgenden Template-Gruppen können Sie Blöcke zur Kopfzeile für die gesamte Website hinzufügen:

  • Montauk – Fügen Sie Blöcke zur Kopfzeile hinzu, wenn die Anpassung Untertitel der Kopfzeile: Benutzerdefiniert ausgewählt ist.
  • Skye – Fügen Sie Blöcke im Navigation-Overlay hinzu.
  • Wells – Fügen Sie Blöcke zum Inhaltsbereich der Navigations-Seitenleiste hinzu.
  • Einige Templates verfügen über Kopfzeilen für einzelne Seiten, die Blöcke unterstützen. Bei Templates der Brine-Familie lassen sich beispielsweise Blöcke im Intro-Bereich hinzufügen, die dann oberhalb von Seiten-Bannern angezeigt wird.

Einfügemarken

Einfügemarken sind Markierungen in Seiten- oder Beitragseditoren, die anzeigen, wo Sie Blöcke hinzufügen können. Dies hilft Ihnen dabei, die Position des Blocks auszusuchen, bevor Sie ihn hinzufügen.

In einem leeren Block-Bereich:

  1. Fahren Sie mit dem Mauszeiger über den Platzhalter-Text-Block.
  2. Sie sehen dann zwei Einfügemarken auf der linken Seite des bereits vorhandenen Text-Blocks.
  3. Wenn Sie mit der Maus über eine Einfügemarke fahren, sehen Sie Orientierungshilfen, die Ihnen anzeigen, wo ein neuer Block positioniert werden kann. Sie können den Block später verschieben.
  4. Klicken Sie auf eine Einfügemarke und wählen Sie einen Block aus.

Insert_point_1.jpg

Wenn der Bereich schon Blöcke enthält:

  1. Fahren Sie mit der Maus über den Bereich links oder rechts neben einem Block.
  2. Klicken Sie auf eine Einfügemarke, um einen neuen Block hinzuzufügen.

Insert_point_2.jpg

Warum finde ich die „+“-Buttons oder Einfügemarken nicht?

Vergewissern Sie sich zunächst, dass Sie einen Bereich bearbeiten, dem Sie Blöcke hinzufügen können. Sehen Sie in der Liste oben nach.

Stellen Sie anschließend sicher, dass ein Editor geöffnet ist. So öffnen Sie einen Editor:

  • Version 7.1 – Klicke auf Bearbeiten in der oberen linken Ecke der Seite, auf der du den Block hinzufügen möchtest.
  • Version 7.0 – Bewege den Mauszeiger über die Stelle, an der du den Block hinzufügen möchtest, und klicke dann aufBearbeiten.
  • Squarespace-App – Tippe auf Bearbeiten oder auf das Bleistiftsymbol in der oberen rechten Ecke.

Wenn Sie immer noch Probleme haben, kann es hilfreich sein, den Cache Ihres Browsers zu leeren, alle Browser-Erweiterungen zu deaktivieren oder die Version Ihres Browsers zu aktualisieren.

Arten von Blöcken

Verwenden Sie diese Blöcke, um Inhalte zu Ihrer Website hinzuzufügen:

  • 500px - Fügen Sie Bilder aus Ihrem 500px-Konto hinzu.
  • Acuity – Fügen Sie Online-Buchungen mit Acuity Scheduling hinzu.
  • Amazon – Verlinke zu Amazon-Artikeln. Dies ist hilfreich, wenn du am Affiliate-Programm von Amazon teilnimmst.
  • Archiv – Zeige geordnete Listen mit Links zu Sammlungsinhalten an.
  • Audio – Füge Player für Audiodateien hinzu.
  • Bandsintown - Zeige Tourdaten aus deinem Bandsintown-Profil an.
  • Button - Buttons und Handlungsaufforderungen hinzufügen.
  • Kalender – Zeige Elemente auf deinen Seiten (z. B. Events) in Form eines täglichen Kalenders an.
  • Diagramm – Füge Balken, Linien- und Kreis-Diagramme hinzu.
  • Code – Füge benutzerdefinierten Code hinzu oder zeige Code-Schnipsel an.
  • Inhaltsverknüpfung – Füge Links zu anderen Seiten mit visueller Vorschau auf deiner Website hinzu.
  • Spende – Sammle Spenden für dein Projekt oder deine Organisation. Erfordert ein verbundenes Stripe- oder PayPal-Konto.
  • Einbetten – Füge externe Inhalte mit Links zu Tweets, Videos usw. hinzu.
  • Flickr – Füge Bilder von deinem Flickr-Konto hinzu.
  • Foursquare – Füge Feeds deiner Check-ins bei Foursquare hinzu.
  • Formular – Füge Formulare hinzu, um Daten von Besuchern zu erfassen.
  • Galerie – Füge Galerien mit Bildern oder Videos in Karussell-, Raster-, Slideshow- oder Stapel-Layouts hinzu.
  • Bild – Füge Bilder mit Beschriftungen in Karten-, Collage-, Inline-, Überlappungs- , Plakat-, oder Stapel-Layouts hinzu.
  • Instagram – Füge Beiträge von deinem Instagram-Konto hinzu.
  • Linie – Füge horizontale Linien hinzu, um Text zu gestalten oder Inhalte visuell zu trennen.
  • Karte – Füge „Google Maps“-Karten mit Stecknadeln für Standorte hinzu.
  • Markdown - Füge Text mithilfe von Markdown hinzu.
  • Speisekarte – Zeige Speisekarten für Restaurants an.
  • Newsletter – Füge Formulare zum Abonnieren deines Newsletters hinzu.
  • OpenTable – Füge eine Option zur Buchung von Tischreservierungen für Restaurants hinzu. Dafür benötigst du deine OpenTable Restaurant ID.
  • Produkt – Zeige Produkte von Produktseiten an.
  • Zitat – Füge formatierte Zitate und Referenzen hinzu.
  • RSS – Füge Links zu RSS-Feeds für Blogseiten hinzu.
  • Suche – Füge Suchfelder hinzu.
  • Social-Media-Links – Füge Symbole hinzu, die mit Social-Media-Profilen verbunden sind.
  • SoundCloud – Bette SoundCloud-Player ein.
  • Abstandhalter – Füge einen einstellbaren Platzhalter oder Freiraum zwischen Blöcken hinzu.
  • Übersicht – Zeige Sammlungsinhalte von deiner Website in Karussell-, Raster-, Listen- oder Wall(Mauer)-Layouts an.
  • Tag Cloud - Zeige Tags oder Kategorien in einer graphischen Wolkenformation an.
  • Text – Füge deiner Website Text hinzu, darunter Überschriften, Zitate, vorformatierten Text, Links und Listen.
  • Twitter – Zeige Feeds deiner aktuellsten Tweets und einen Button zum Folgen an.
  • Video – Füge extern gehostete Videos hinzu.
  • Zola – Fügen Sie Wunschlisten für Hochzeiten hinzu.
Hinweis: Die Squarespace-App unterstützt derzeit nicht alle Blöcke, aber wir planen, in zukünftigen Versionen weitere hinzuzufügen. Nicht unterstützte Blöcke können Sie auf einem Computer zu Ihrer Website hinzufügen und bearbeiten.
  • Audio – Füge Player für Audiodateien hinzu.
  • Button - Buttons und Handlungsaufforderungen hinzufügen.
  • Code – Füge benutzerdefinierten Code hinzu oder zeige Code-Schnipsel an.
  • Einbetten – Füge externe Inhalte mit Links zu Tweets, Videos usw. hinzu.
  • Formular – Füge Formulare hinzu, um Daten von Besuchern zu erfassen.
  • Galerie – Füge Galerien mit Bildern oder Videos in Karussell-, Raster-, Slideshow- oder Stapel-Layouts hinzu.
  • Bild – Füge Bilder mit Beschriftungen in Karten-, Collage-, Inline-, Überlappungs- , Plakat-, oder Stapel-Layouts hinzu.
  • Linie – Füge horizontale Linien hinzu, um Text zu gestalten oder Inhalte visuell zu trennen.
  • Karte – Füge „Google Maps“-Karten mit Stecknadeln für Standorte hinzu.
  • Markdown - Füge Text mithilfe von Markdown hinzu.
  • Speisekarte – Zeige Speisekarten für Restaurants an.
  • Newsletter – Füge Formulare zum Abonnieren deines Newsletters hinzu.
  • Zitat – Füge formatierte Zitate und Referenzen hinzu.
  • Suche – Suchfelder hinzufügen.
  • Social-Media-Links – Füge Symbole hinzu, die mit Social-Media-Profilen verbunden sind.
  • Übersicht – Zeige Sammlungsinhalte von deiner Website in Karussell-, Raster-, Listen- oder Wall(Mauer)-Layouts an.
  • Text – Füge deiner Website Text hinzu, darunter Überschriften, Zitate, vorformatierten Text, Links und Listen.
  • Video – Füge extern gehostete Videos hinzu.
  • Zola – Fügen Sie Wunschlisten für Hochzeiten hinzu.

Eingestellte Blöcke

Der Archiv-Block ersetzt diese inzwischen eingestellten Blöcke:

  • Autorenliste
  • Kategorienliste
  • Monatsliste
  • Tag Liste

Weitere Hilfestellungen finden Sie unter Eingestellte Funktionen.

Nächste Schritte

Nachdem Sie nun einen Block hinzugefügt haben, können Sie:

Näheres über die verfügbaren Style- und Bearbeitungsoptionen erfährst du in der Anleitung deines Blocks.

War dieser Beitrag hilfreich?
119 von 208 fanden dies hilfreich
Inhalte mithife von Blöcken hinzufügen.