Hinweis: Während unsere beliebtesten Anleitungen ins Deutsche übersetzt wurden, sind einige Anleitungen nur auf Englisch verfügbar.

Umstieg von Squarespace Version 7.0 auf Version 7.1

Wenn du eine Website unter Squarespace Version 7.0 hast und auf die neueste Version der Plattform, Version 7.1, umsteigen möchtest, verwende die Schritte in dieser Anleitung, um loszulegen. Um den Wechsel für deine Website vorzunehmen, startest du eine Probephase mit 7.1, erstellst das Design deiner Website neu und verschiebst deine Domain.

Wenn du Fragen hast, bevor du beginnst oder während des Prozesses, kannst du uns jederzeit kontaktieren, um Hilfe zu erhalten. Wenn du nicht sicher bist, auf welcher Version du bist, besuche Welches Template und welche Version hat meine Website?

Bevor Sie anfangen

  • Wir empfehlen die Übersicht Squarespace-Version 7.1 vs. Squarespace-Version 7.0. Wir sind aktiv mit der Entwicklung von Version 7.1 beschäftigt, weshalb einige Funktionen auf deiner 7.0-Website möglicherweise noch nicht in 7.1 verfügbar sind.
  • Neue Websites müssen einen unserer aktuellen Tarife verwenden. Wenn sich Ihre aktuelle Website eine veraltetes Abonnement nutzt, können Ihre Preisoptionen abweichen.

Wann du deine alte Website kündigen kannst

Wir empfehlen, deine Website mit Version 7.0 aktiv zu halten, bis deine neue Website mit Version 7.1 fertiggestellt ist. Dadurch wird sichergestellt, dass deine Besucher eine veröffentlichte Website besuchen können, und du kannst dich auf die alten Inhalte beziehen, wenn du sie auf deiner neuen Website replizieren möchtest.

Während du an deiner neuen Website arbeitest, empfehlen wir dir, diese privat zu halten. Du kannst eine Baustellen-Seite mit einem Sperrbildschirm oder einer Layout-Seite erstellen. Wenn deine neue Website fertig ist, kannst du deine Domain auf die neue Website verschieben und deine alte Website kündigen.

Wie sich ein Wechsel auf die SEO auswirkt

Squarespace wird besonders für unser integriertes, für die Suche optimiertes Design geschätzt, aber der Wechsel von einer Website zur anderen kann das Suchranking deiner Website beeinflussen, zumindest am Anfang. Dies gilt unabhängig davon, für welche Plattform du dich entscheidest. Um sicherzustellen, dass deine neue Website vor der Inbetriebnahme optimiert wird, befolge unsere SEO-Checkliste und unsere Tipps zur SEO-Pflege.

Eine Probephase von Version 7.1 starten

Um loszulegen, starte eine 14-tägige Probephase von Squarespace Version 7.1. Probephasen beinhalten vollen Zugriff auf die in 7.1 verfügbaren Funktionen und sind ein großartiges Hilfsmittel, um dir die Entscheidung zu erleichtern, ob du wirklich die Version wechseln möchtest. Wenn du nach Ablauf der 14 Tage mehr Zeit benötigst, kannst du deine Probephase verlängern.

Alle Websites unter 7.1 verwenden das gleiche Template, sodass das Design, das du zu Beginn deiner Probephase wählst, lediglich ein Ausgangspunkt ist. Alle Designs haben Zugang zu allen Funktionen und Stil-Optionen.

Den Inhalt deiner Website replizieren

Der Website-Editor sieht in Version 7.1 anders aus und funktioniert auch anders, aber die meisten Seiten-, Block- und Inhaltsoptionen sind die gleichen wie in 7.0. Verwende den Website-Editor, um den Inhalt deiner Website durch Kopieren und Einfügen von Text, erneutes Hochladen von Bildern und den Neuaufbau von Layouts neu zu erstellen.

Um deine Website zu bearbeiten, klicke in der linken oberen Ecke der Seitenvorschau auf Bearbeiten. Von dort aus kannst du Blöcke auf der Seite hinzufügen, bearbeiten und löschen oder auf Seiten-Kopfzeile bearbeiten klicken, um deine Seiten-Kopfzeile zu designen und gestalten.

Editing_your_Site_Header.gif

Alle Seiten in 7.1 bestehen aus Seitenabschnitten, einschließlich Sammlungs-Seiten, wie Blog- und Shop-Seiten.

Seiten-Abschnitte werden vertikal angeordnet, um ein nahtloses Erscheinungsbild zu erzeugen, wenn du auf der Seite nach unten scrollst. Du kannst Abschnitte zu jedem Seiten-Typ hinzufügen, indem du über oder unter dem bestehenden Inhalt auf + klickst.

Adding_page_sections_to_your_site.gif

Wenn du in 7.0 „Galerie-Seiten“ verwendest, sind es in 7.1 Galerie-Abschnitte. Sie unterstützen eine Vielzahl von Layouts und Gestaltungsoptionen.

Wenn du in 7.0 „Index-Seiten“ verwendest, kannst du in 7.1 „Seiten-Abschnitte“ verwenden, um einen ähnlichen Effekt wie gestapelte Index-Seiten zu erzeugen, oder Portfolio-Seiten, um einen ähnlichen Effekt wie Raster-Index-Seiten zu erzeugen.

Um mehr darüber zu erfahren, worin die Gemeinsamkeiten und Unterschiede zwischen 7.1 und 7.0 bestehen, wirf einen Blick in unsere Vergleichstabelle.

Produkte importieren

Wenn du Produkte auf deiner Website mit Version 7.0 verkaufst, kannst du deine Produkte in eine CSV-Datei exportieren und sie dann in deine 7.1-Website importieren. Es ist nicht möglich, andere Inhalte zu importieren, etwa Seiten, Blogeinträge oder Blöcke.

Deine Website gestalten

Version 7.1 unterstützt solide Gestaltungs- und Design-Optionen, darunter Schriftartenpakete, Farbschemata und individuelle Abschnitt-Stile.

Du kannst globale Stile in Website-Stil bearbeiten. Öffne beim Bearbeiten einer Seite Website-Stil und klicke dann auf Schriftart, Farben oder eine der anderen Optionen, um diese Website-Elemente auf der gesamten Website zu gestalten.

Du kannst einzelne Seiten-Abschnitte gestalten, indem du auf das Bleistift-Symbol klickst, um Abschnitt-Stile zu öffnen. Abschnitt-Stile überschreiben deinen globalen Stile. Verwende Abschnitt-Stile, um bestimmte Abschnitte oder Seiten vom Rest der Website abzuheben.

Edit_section_styles.gif

Zum kostenpflichtigen Service upgraden

Wenn du mit deiner neuen Website zufrieden und bereit bist, sie zu veröffentlichen, können Sie zum kostenpflichtigen Service upgraden.

Denken Sie daran:

  • Sie werden ein Upgrade auf einen unserer aktuellen Tarife durchführen. Wenn Ihre 7.0-Website auf einem veralteten Abonnement steht, kann der Preis von unseren aktuellen Tarifen abweichen.
  • Es ist nicht möglich, ein Abonnement von einer Website auf eine andere zu übertragen.
  • Du kannst deine Website so lange privat halten, bis das Design fertig ist und du bereit bist, deine Domain hinzuzufügen.

Deinen Domainnamen verschieben

Wenn du einen benutzerdefinierten Domainnamen mit deiner Version 7.0-Website verwendest, kannst du ihn nach dem Upgrade auf den kostenpflichtigen Dienst auf deine 7.1-Website verschieben. Deine Optionen zum Verschieben der Domain hängen davon ab, wo die Domain gehostet wird.

Squarespace Domains

Wenn du eine benutzerdefinierte Squarespace-Domain hast, kannst du diese im Domains-Menü auf deine Website mit Version 7.1 verschieben. Um mehr zu erfahren, folge unseren Schritten zum Verschieben einer Squarespace-Domain zwischen Websites.

Drittanbieter-Domains

Wenn du eine Drittanbieter-Domain hast, trenne diese von deiner alten Website und verbinde sie dann erneut mit deiner neuen Website. Denke daran, dass dieser Prozess bis zu 72 Stunden dauern kann, sodass deine Website möglicherweise einige Ausfallzeiten erfährt. Um mehr zu erfahren, befolge unsere Steps für den Wechsel zu einer Drittanbieter-Domain.

Wenn du möchtest, dass Squarespace die Domain hostet, kannst du die Domain zu Squarespace übertragen, nachdem die Verbindung getrennt wurde. Denke daran, dass dieser Prozess bis zu fünf Tage dauern kann, je nach deinem aktuellen Domain-Host.

Hinweis: Wenn du ein Google Workspace-Konto mit Squarespace hast, wird es automatisch mit deiner Squarespace-Domain verschoben. Bitte kontaktiere uns, um Hilfe beim Verschieben eines Google Workspace-Kontos zu erhalten, das mit einer Drittanbieter-Domain verbunden ist, oder wenn du Schwierigkeiten beim Verschieben dieses Abonnements hast.

Kündige deine Website mit Version 7.0

Wenn deine neue Website online ist, du alle wesentlichen Inhalte neu erstellt hast und du deine alte Website nicht mehr benötigst, kannst du deine 7.0-Website kündigen. Der Inhalt deiner gekündigten Website wird zur dauerhaften Löschung markiert.

Achte auf andere aktive Abonnements im Zusammenhang mit der Website, die du möglicherweise ebenfalls verschieben oder kündigen musst, etwa Squarespace-Domains oder Google Workspace. Es ist nicht möglich, E-Mail-Kampagnen oder Scheduling-Abonnements zu einer anderen Website zu verschieben. Du musst also die entsprechenden Abonnements für deine alte Website kündigen und Abonnements für deine neue Website abschließen. 

Wenn du noch Zeit in einem Jahresabonnement hattest, kontaktiere uns bitte, um zu erfahren, ob du im Zusammenhang mit dem Website-Wechsel noch Anspruch auf eine anteilige Rückerstattung hast.

Wechseln Sie zurück zu Version 7.0

Wenn du versuchst, eine 7.1-Website zu erstellen und bemerkst, dass sie nicht deinen Anforderungen entspricht, kannst du deine vorhandene 7.0-Website beibehalten oder eine neue Website starten, indem du den Template-Shop für Version 7.0 besuchst. Wie beim Wechsel von 7.0 auf 7.1 gibt es keine direkte Möglichkeit, alle Inhalte von 7.1 auf 7.0 zu verschieben. Sie können Produkte importieren, Textinhalte kopieren und einfügen und Bilder von Ihrem Computer erneut hochladen. 

FAQ

Kann ich das Template wechseln?

Nein. Alle Websites mit Version 7.1 haben die gleichen Funktionen und Stil-Optionen, weshalb du unabhängig vom Design, mit dem du angefangen hast, das gleiche Erscheinungsbild erzielen kannst. Wenn du Hilfe bei der Erstellung eines bestimmten Designs brauchst, nimm bitte Kontakt zu uns auf.

Kann ich Inhalte aus Version 7.0 importieren?

Du kannst Produkte aus 7.0 mit einer CSV-Datei importieren. Der Import anderer Arten von Inhalten wird derzeit nicht unterstützt.

Kann ich die Entwicklerplattform in Version 7.1 verwenden?

Nein. Die Entwicklerplattform wird derzeit für 7.1-Websites nicht unterstützt.

Kann ich Cover-Seiten in Version 7.1 verwenden?

Nein. Um einen ähnlichen Effekt zu erzielen, füge eine Layout-Seite mit einem einzelnen Seiten-Abschnitt und Hintergrundbild hinzu.

Wo kann ich Informationen über Version 7.1 in anderen Anleitungen finden?

In Anleitungen, in denen die Schritte oder Details zwischen 7.0 und 7.1 variieren, sind die Informationen in Tabs unterteilt. Wir haben außerdem Anleitungen, die sich speziell auf 7.1-Funktionen beziehen. Um mehr zu erfahren, mach dich mit unseren Informationen zum Erhalt von 7.1-Support im Hilfe-Center vertraut.

War dieser Beitrag hilfreich?
127 von 329 fanden dies hilfreich
Umstieg von Squarespace Version 7.0 auf Version 7.1