Hinweis: Während unsere beliebtesten Anleitungen ins Deutsche übersetzt wurden, sind einige Anleitungen nur auf Englisch verfügbar.

Eine Squarespace Probe-Website erstellen

Wir bieten eine kostenlose 14-tägige Probephase an, damit Sie Squarespace in Ruhe ausprobieren und sich mit den verschiedenen Funktionen vertraut machen können, bevor Sie sich auf ein Abonnement festlegen. Zur Registrierung für eine Probephase benötigen Sie keine Kreditkarte. Los geht's auf squarespace.com.

Tipp: Wenn Sie Squarespace schon einmal genutzt haben, können Sie einen neuen Testzeitraum starten und Ihre vorhandene Website weiterverwenden. Auf diesem Weg können Sie über ein einziges Konto bequem auf mehrere Websites zugreifen. Näheres erfahren Sie hier: Mehrere Websites verwalten.
Hinweis: Wenn du nicht bereit bist, eine Website zu erstellen, aber eine Domain registrieren möchtest, beginne mit einer Squarespace-Domain und einer Platzhalter-Seite.

Ein Video anschauen

Wie funktionieren Probe-Websites?

Du hast Zugriff auf fast alle Funktionen, einschließlich der meisten Premium-Funktionen und aller benutzerdefinierten Codeoptionen, sodass du ein Design erstellen kannst, das dir gefällt, und dir ein Bild davon machen kannst, wie die Squarespace-Plattform funktioniert.

Einige wissenswerte Informationen zu Probe-Websites:

  • Sie können beliebig viele Probe-Websites einrichten. Wenn Sie später zu einem kostenpflichtigen Service wechseln möchten, können Sie ein kostenpflichtiges Abonnement abschließen und zahlen separat für jede Website.
  • Ihre Website ist während der Testversion privat, aber Sie können bestimmte Besucher zulassen, indem Sie ein Passwort hinzufügen.
  • Wenn Ihre Probe-Website abläuft, haben Sie keinen Zugriff mehr auf Ihre Website, bis Sie zu einem kostenpflichtigen Service wechseln.
  • Befolge diese Schritte, um eine Probe-Website vor deren Ablauf zu kündigen oder aus deinem Konto zu entfernen: Eine Squarespace Test-Website kündigen.

Einschränkungen von Probe-Websites

Obwohl du die meisten Funktionen während einer Probephase nutzen kannst, solltest du dennoch diese Einschränkungen beachten:

  • Probe-Websites können unbegrenzte Bearbeiter haben. Es ist nicht möglich, ein Upgrade auf das Persönliche Website-Abo vorzunehmen, wenn eine Probe-Website mehr als zwei Bearbeiter hat.
  • Test-Websites werden von Suchmaschinen nicht indiziert. Nachdem Sie Ihre Website veröffentlicht haben, ist kann sie von Suchmaschinen erfasst werden.
  • Ihre Probe-Website kann von Google Search Console oder Bing Webmaster Tools nicht verifiziert werden, bis Sie auf den kostenpflichtigen Service umgestellt haben.
  • Wenn deine Website sich in der Testversion befindet, können Podcasts nicht über Apple Podcasts veröffentlicht oder abonniert werden.
  • Probe-Websites erhalten keine Lizenz zur Nutzung von Getty Images.

Einschränkungen für E-Commerce in der Probephase

Wenn du Produkte mit Squarespace-E-Commerce verkaufen möchtest, sind folgende Funktionen während einer Probephase nicht verfügbar:

Tipp: Mitglieder von Squarespace Circle haben Zugang zu sechsmonatigen Testversionen. Mehr dazu erfährst du unter Squarespace Circle.

Was passiert, wenn meine Probe-Website abläuft?

Am Tag vor dem Ablauf Ihrer Probe-Website erhalten Sie eine E-Mail, um Ihre nächsten Schritte abwägen zu können. Sie haben verschiedene Möglichkeiten:

  • Wenn Sie zum Umstieg auf eine vollwertige Website bereit sind, führen Sie ein Upgrade auf den kostenpflichtigen Service durch. Du kannst während der Probephase jederzeit auf ein Abonnement umsteigen. Wenn Sie auf Ihrer Probe-Website Premium-Funktionen verwenden und diese weiterhin nutzen möchten, wählen Sie das Website Business-Abo oder ein umfangreicheres Abo aus.
  • Wenn Sie mehr Zeit benötigen, verlängern wir Ihren Testzeitraum um sieben Tage.
  • Sie können Ihre Probe-Website auch auslaufen lassen. Sobald Ihr Testzeitraum abläuft, ist Ihre Website nicht mehr öffentlich zugänglich und sämtliche Inhalte werden zur dauerhaften Löschung markiert. Je nachdem, wie viel Zeit nach dem Ablauf Ihres Testzeitraums bereits vergangen ist, können Sie eventuell auch nachträglich auf einen kostenpflichtigen Service umsteigen und die Website in ihrem letzten Zustand weiterverwenden.

Eine Probe-Website erstellen

Es gibt einige Möglichkeiten, eine neue Test-Website bei Squarespace zu starten:

Option 1 - Wenn Sie neu bei Squarespace sind

Du kannst ein neues Squarespace-Konto von einem Computer oder über die Squarespace-App erstellen.

  1. Gehen Sie zu squarespace.com und klicken Sie auf Get Started (Fangen Sie an).
  2. Gib ein, was du mit deiner Website erreichen möchtest, um dir eine Auswahl von Designvorschlägen anzeigen zu lassen. Klicke alternativ auf Überspringen, damit dir die Hauptauswahl angezeigt wird.
  3. Klicke bei dem gewünschten Design auf Beginnen mit ....
  4. Gib deinen Namen, deine E-Mail-Adresse sowie ein Passwort ein und klicke dann auf Konto erstellen.
  5. Du wirst bei deiner neuen Probe-Website angemeldet.
  1. Lade die Squarespace-App für Android oder iOS herunter.
  2. Öffne die App und klicke auf Direkt loslegen.
  3. Scrolle nach unten, um alle verfügbaren Designs zu sehen, und klicke dann bei dem gewünschten Design auf Beginnen mit ....
  4. Gib deinen Namen, deine E-Mail-Adresse sowie ein Passwort ein und klicke dann auf Konto erstellen.
  5. Du wirst bei deiner neuen Probe-Website angemeldet.

Wenn Sie ein Konto erstellen, wählen Sie Ihre Anmeldedaten aus. Sie können:

  • Eine E-Mail-Adresse und ein Passwort verwenden, um sich anzumelden. Wir empfehlen eine E-Mail-Adresse zu verwenden, auf die Sie problemlos zugreifen können.
  • Verwenden Sie Ihr Apple-, Facebook- oder Google-Konto, um Zeit zu sparen und sich mit einem Klick anzumelden. Sie werden aufgefordert, sich bei diesem Konto anzumelden und die Verbindung zu Squarespace herzustellen.
Hinweis: Wenn Sie versuchen, sich mit einem Social-Media-Konto anzumelden und die Fehlermeldung E-Mail-Adresse erforderlich sehen, vergewissern Sie sich, dass Sie eine E-Mail-Adresse bei diesem Social-Media-Konto hinterlegt haben.

Sie werden sich immer auf dieselbe Weise anmelden, auf die Sie sich registriert haben. Wenn Sie sich beispielsweise mit einem Google-Konto registrieren, werden Sie sich immer mit Ihrem Google-Konto anmelden.

Option 2 – Wenn Sie bereits ein Konto haben

Du kannst von einem Computer oder von der Squarespace App aus eine neue Website zu deinem Konto hinzufügen.

  1. Gehe zu account.squarespace.com. Melde dich bei deinem Konto an, wenn du dazu aufgefordert wirst.
  2. Klicke in der oberen rechten Ecke deines Konto-Dashboards auf Website erstellen.
  3. Folge den Anweisungen, um ein Design auszuwählen und eine neue Website zu starten.
  4. Du wirst bei deiner neuen Probe-Website angemeldet.
  1. Lade die Squarespace-App für Android oder iOS herunter.
  2. Öffne die App und klicke auf Anmelden, um dich bei deinem Konto anzumelden.
  3. Klicke auf das + in der rechten oberen Ecke. (Wenn du bereits bei der App angemeldet warst, klicke zuerst auf Konto und dann auf den Namen der Website unter Website).
  4. Scrolle nach unten, um alle verfügbaren Designs zu sehen, und klicke dann bei dem gewünschten Design auf Beginnen mit ....
  5. Du wirst bei deiner neuen Probe-Website angemeldet.

Option 3 – Wenn Sie bereits eine Reservierungsseite für eine Squarespace-Domain haben.

Wenn Sie eine Squarespace-Domain mit einer Reservierungsseite registriert haben, können Sie eine Testversion starten, die automatisch mit dieser Domain verknüpft ist. Um loszulegen, melden Sie sich bitte auf Ihrer Reservierungsseite an und klicken Sie im Hauptmenü auf Website erstellen.

Beginnen Sie mit der Erstellung Ihrer Website

Herzlichen Glückwunsch – du hast eine neue Website erstellt! Willkommen bei Squarespace. So kannst du mit dem Aufbau und der Gestaltung deiner Website beginnen:

Hinweis: Durch die Registrierung für eine kostenlose Probe-Website erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen einverstanden.
War dieser Beitrag hilfreich?
540 von 734 fanden dies hilfreich
Eine Squarespace Probe-Website erstellen