Hinweis: Während unsere beliebtesten Anleitungen ins Deutsche übersetzt wurden, sind einige Anleitungen nur auf Englisch verfügbar.

Squarespace Domains registrieren

Sie können auf jeder Probe-Website und mit jedem Abo mehrere Domain-Namen über Squarespace registrieren.

In dieser Anleitung erfahren Sie, wie Sie eine kostenlose oder zahlungspflichtige Squarespace-Domain registrieren. Abonnements mit jährlicher Abrechnung enthalten im ersten Nutzungsjahr eine kostenlose Domain. Wenn Sie eine Probe-Website oder ein monatliches Abo haben oder mehrere Domains benötigen, können Sie diese für 20 USD bis 70 USD pro Jahr registrieren.

Tipp: Wenn Sie eine Squarespace-Domain registrieren möchten, ohne eine vollständige Website zu erstellen, können Sie mit einer Domain und einer Platzhalter-Seite beginnen.

Ein Video anschauen

Habe ich Anspruch auf eine kostenlose Domain?

Wenn Sie ein jährliches Squarespace-Abonnement haben, steht Ihnen eine kostenlose eigene Domain zu, sofern diese verfügbar ist. Mehr über in Frage kommende TLDs und sonstige Bedingungen erfahren Sie unter Kostenlose Squarespace Domain registrieren.

Was passiert, wenn ich bereits eine Domain habe?

Wenn Sie einen eigenen Domainnamen über einen anderen Anbieter (wie GoDaddy oder 1&1) erworben haben, können Sie diesen zu Squarespace übertragen und über Ihre Website verwalten. Wenn Sie Ihre Domain nicht übertragen können, besteht die Möglichkeit, sie stattdessen zu verbinden.

Schritt 1 - Domain(s) finden

Gehen Sie folgendermaßen vor, um nach einer Domain zum Registrieren zu suchen:

  1. Klicken Sie im Hauptmenü auf Einstellungen und dann auf Domains. Sie können auch die ?-Taste drücken, während ein Menü geöffnet ist, und nach Domains suchen.
  2. Klicken Sie auf Domain registrieren.
  3. Geben Sie im Feld Domain registrieren den Domain-Namen ein, den Sie registrieren möchten. Drücken Sie anschließend auf Enter (Eingabetaste) oder klicken Sie auf Suchen. Um nach TLD-Kategorie zu suchen, klicken Sie auf das Drop-Down-Menü unter dem ersten Satz der Suchergebnisse.
  4. Es wird eine Liste mit vorgeschlagenen verfügbaren Domains und folgenden Kennzeichnungen angezeigt:
  • Kostenlos – Sie können eine dieser Domains zur kostenlosen Registrierung auswählen, wenn Sie hierzu berechtigt sind.
  • 20 USD bis 70 USD – Sie können diese Domain zum angegebenen Preis erwerben (nachdem Sie auf eine kostenlose Domain geklickt haben, werden alle anderen kostenlosen Domains mit einem Preis versehen).

Wenn du eine .ca, .co.uk, .de oder .uk- Domain registrierst, überprüfe bitte zunächst alle Registrierungsanforderungen:

Schritt 2 - Legen Sie die Domain(s) in Ihren Einkaufswagen

So wählen Sie eine bzw. mehrere Domains zum Registrieren aus:

  1. Fahren Sie mit der Maus über die gewünschte(n) Domain(s) und klicken Sie auf Hinzufügen, um sie in Ihren Warenkorb zu legen. Sie können erneut suchen, indem Sie einen anderen Suchbegriff eingeben, um weitere Domains hinzuzufügen.
  2. Ein Im Warenkorb-Label wird neben deiner/deinen ausgewählten Domain(s) angezeigt.
  3. Scrollen Sie nach unten und klicken Sie auf Zur Kasse gehen.

Schritt 3 - Ihre Kontaktdaten eingeben

Geben Sie im angezeigten Formular Ihre Kontaktdaten ein. Ihre angegebenen Kontaktdaten werden als Domain-Inhaber geführt. Obwohl diese Informationen angegeben werden müssen, sind sie privater Natur und werden von uns nicht in öffentliche Register eingetragen. WHOIS-/Domain-Privatsphäre ist bei allen Squarespace-Domains inbegriffen.

Hilfe bei der Formatierung dieser Felder finden Sie unter Kontaktinformationen der Domain.

Schritt 4 - Überprüfen und Registrieren

Wir empfehlen Ihnen, die angegebenen Informationen sorgfältig zu prüfen, bevor Sie zur Kasse gehen.

  1. Klicken Sie auf Registrierungsinformationen und vergewissern Sie sich, dass Ihre Kontaktinformationen korrekt sind. Hierbei handelt es sich um die Kontaktinformationen, die wir verwenden, um die Inhaberschaft einer Domain zu überprüfen.
  2. Überprüfen Sie die Domains, die Sie ausgewählt haben. Klicken Sie auf „x“, um Domains zu entfernen, die Sie nicht möchten.
  3. Bedenken, dass nur die erste Domain kostenlos ist, wenn du Anspruch auf eine kostenlose Domain hast. Auch wenn in diesem Schritt deine Kreditkartendaten angezeigt werden, wird dir für kostenlose Domains nichts berechnet.
  4. Klicken Sie auf den Link, um unsere Nutzungsbedingungen einzusehen.
  5. Klicken Sie auf Kaufen, um die Registrierung abzuschließen.

Überprüfe deinen Kauf, wenn du dazu aufgefordert wirst

Deine Bank kann von dir verlangen, dass du deinen Domain-Kauf verifizierst. Wenn dies der Fall ist, wird im Domains-Menü der Hinweis Verifiziere deinen Kauf angezeigt, und du erhältst eine E-Mail mit den nächsten Schritten. Deine Bank wird den Kauf stornieren, wenn er nicht innerhalb von zwei Stunden verifiziert wird.

Es gibt zwei Möglichkeiten, deinen Kauf zu verifizieren:

  • Klicke im Domains-Menü auf deine Domain, dann auf Verifizieren und befolge dann die Anweisungen, um deinen Kauf abzuschließen. 
  • Klicke in der E-Mail auf Zahlung autorisieren und folge dann den Anweisungen, um deinen Kauf abzuschließen.

Dieser Prozess ist Teil der Starken Kundenauthentifizierung (SCA) und gilt nur für Kreditkarten, die im Europäischen Wirtschaftsraum (EWR) ausgegeben wurden.

Schritt 5 - E-Mail-Verifizierung (wichtig)

Sie erhalten innerhalb von 24 Stunden eine E-Mail von customercare@squarespace.com mit dem Betreff „Bitte verifizieren Sie Ihren Domainnamen so schnell wie möglich“. Die E-Mail wird an die Adresse geschickt, die Sie bei der Registrierung angegeben haben.

Klicken Sie auf den Link in dieser E-Mail, um Ihre Kontaktinformationen für die Domain zu bestätigen.

Die E-Mail-Verifizierung ist ein sehr wichtiger Schritt in diesem Prozess. Sie müssen Ihre Domain innerhalb von 15 Tagen nach der Registrierung über den Link in dieser E-Mail verifizieren, sonst wird diese gesperrt.

Hinweis: Wenn Sie bereits eine Squarespace-Domain über diese E-Mail-Adresse verifiziert haben, werden wir Ihre neue Domain unter Umständen automatisch verifizieren, ohne Ihnen diese E-Mail zu senden.

Wenn Ihre Domain gesperrt ist

Wenn Ihre Domain gesperrt ist, können Sie diese entsperren, indem Sie ihre E-Mail-Verifizierung erneut senden und Ihre Domain über den Link in der E-Mail validieren.

Schritt 6 - Herzlichen Glückwunsch!

Herzlichen Glückwunsch! Sie haben gerade Ihre erste(n) Squarespace-Domain(s) registriert.

Sie erhalten zwei verschiedene E-Mails, nachdem Sie Ihre Domain verifiziert haben:

  • Eine E-Mail wird von no-reply@squarespace.com mit dem Betreff „Vielen Dank, dass Sie sich für Squarespace Domains entschieden haben“ gesendet. Diese E-Mail enthält eine Übersicht zu Ihrem Domainkauf und dient als Beleg für Ihre Domain(s).
  • Die andere E-Mail erhalten Sie von customercare@squarespace.com mit dem Betreff „Legen Sie Ihre Einstellungen bezüglich der Weitergabe von Daten für Ihre Domain fest“. In dieser werden Sie aufgefordert, Ihre Einstellungen für die Datenweitergabe festzulegen. Wir senden diese E-Mail auf Aufforderung unseres Domain-Registrars, Tucows, um Datenschutzbestimmungen wie die DSGVO einzuhalten. Die Weitergabe Ihrer Daten ist optional, und Sie müssen nicht handeln.
Hinweis: Wenn du diese E-Mails nicht siehst, aber eine E-Mail von no-reply@squarespace.com mit dem Betreff „Leider konnten wir den Kauf deiner Domain(s) nicht abschließen“ erhältst, führe die folgenden Schritte zur Fehlerbehebung aus.

Ihre neue Domain wird im Domain-Menü mit der Meldung angezeigt, dass sie fast betriebsbereit ist. Die meisten Domains werden innerhalb von einer Stunde aufgelöst (dem Server zugeordnet), unter Umständen kann dieser Vorgang aber auch bis zu 72 Stunden in Anspruch nehmen.

Während Ihre Domain noch ausstehend ist, weist sie ein gelbes Label und den Hinweis Registrierung im Gange im Domains-Menü auf. Klicken Sie auf den Aktualisieren-Button, um den Status zu überprüfen.

Wenn die Domain vollständig aufgelöst und verbunden ist, wird sie im Domains-Menü mit einem grünen Label sowie dem Verlängerungsdatum und Preis angezeigt.

Fehlerbehebung

Die Domain-Registrierung ist fehlgeschlagen

Wenn wir deine Domain-Registrierung nicht abschließen konnten, zeigt das Domains-Menü einen Registrierung fehlgeschlagen-Hinweis mit einem roten Label an. Du erhältst außerdem eine E-Mail von no-reply@squarespace.com, in der der Fehler erklärt wird. In den meisten Fällen scheitern Domainregistrierungen wegen Abrechnungsfehlern oder wenn die Domain nicht unseren Anforderungen für die Namensgebung entspricht.

So können Sie versuchen, das Problem zu beheben und Ihre Domain erneut zu registrieren:

  1. Vergewissern Sie sich, dass Ihre Zahlungsinformationen korrekt sind. Möglicherweise müssen Sie die von Ihnen hinterlegte Kreditkarte aktualisieren.
  2. Stellen Sie sicher, dass die Domain, die Sie registrieren, unseren Anforderungen für die Namensgebung entspricht.
  3. Klicken Sie im Bereich Domains auf die Domain und dann auf Wiederholen, um die Registrierung für diese Domain erneut zu starten.
  4. Wenn die Domain nicht mehr verfügbar ist, wird kein Wiederholen-Button angezeigt. Starte stattdessen den Registrierungsprozess neu und suche nach einer anderen TLD oder einer Abwandlung der Domain.

Die Bezahlung der Domain wurde nicht verifiziert

Wenn deine Bank die Zahlung nicht verifizieren konnte, zeigt das Domains-Menü den Hinweis Registrierung nicht erfolgreich an. Um das Problem zu beheben, klicke im Domains-Menü auf die Domain und dann auf Erneut versuchen, um die Registrierung für diese Domain neu zu starten. Denke daran, deine Zahlung innerhalb von zwei Stunden zu verifizieren.

Der Link zur Verifizierung funktioniert nicht.

Wenn der Link in der E-Mail zur Domain-Verifizierung nicht funktioniert oder zu einer 404-Seite führt, ändert Ihr E-Mail-Anbieter möglicherweise gerade die URL, während Sie versuchen, sie zu öffnen. Um das Problem zu beheben, versuchen Sie, Ihren E-Mail-Posteingang in einem anderen Browser oder einer mobilen App anzuzeigen, und klicken Sie dann erneut auf den Link.

Nächste Schritte und wichtige Informationen

  • Wenn Sie gemeinsam mit Ihrem Jahres-Abo eine kostenlose Domain registriert haben, ist diese während des ersten Jahres kostenlos. Nach dem ersten Nutzungsjahr Ihrer Domain wird die Registrierung automatisch für 20 USD verlängert. Diese Richtlinie gilt für kostenlose Domains, die ab dem 4. März 2015 registriert wurden.
  • Kaufen Sie jederzeit weitere Domains.
  • Innerhalb der ersten fünf Tage nach der Registrierung können Sie jede Domain umbenennen. Nach Ablauf der fünftägigen Frist können Domainnamen nicht mehr geändert werden.
  • Die Versionen Ihrer Domain mit und ohne „www“ sind automatisch miteinander verbunden. Wenn Sie Ihren Domainnamen ohne „www“ in Ihren Browser eingeben, gelangen Sie zu Ihrer Website, und das „www“ erscheint in der Adressleiste.
  • Sichern Sie sich eine individuelle E-Mail-Adresse für Ihre Domain –dank unserer Partnerschaft mit G Suite by Google.
  • Wenn Sie Squarespace verlassen, können Sie nach 60 Tagen Ihre Domain(s) zu einem anderen Anbieter übertragen.
War dieser Beitrag hilfreich?
183 von 390 fanden dies hilfreich
Squarespace Domains registrieren