Hinweis: Während unsere beliebtesten Anleitungen ins Deutsche übersetzt wurden, sind einige Anleitungen nur auf Englisch verfügbar.
Mit Squarespace bloggen

In dieser Anleitung erfahren Sie, wie Sie auf Ihrer Squarespace-Website einen Blog erstellen und verwalten können. Sie können eine Blog-Seite hinzufügen, Blogeinträge erstellen, Beiträge taggen und kategorisieren, Auszüge von Beiträgen erstellen, Kommentare aktivieren, Ihre Beiträge an Social Media senden und vieles mehr.

Tipp: Sie können Ihren Blog auf dem Computer oder über die Squarespace-App aktualisieren. Es ist nicht möglich, Ihren Squarespace-Blog über einen XML-RPC-Client zu aktualisieren.

Ein Video anschauen

Dieses Video bezieht sich auf Version 7.0.

Wie Squarespace Blogs ordnet

Blogs in Squarespace werden zweiteilig organisiert: Blog-Seiten und einzelne Blogeinträge.

Blog-Seiten

Die Blog-Seite ist die Landingpage Ihres Blogs. Sie zeigt mehrere Beiträge je nach Template in einer Liste oder in einem Raster an. Blog-Listen können entweder den vollständigen Eintrag oder kurze Auszüge zu Vorschauzwecken anzeigen. Blog-Raster zeigen Vorschaubilder für jeden Eintrag an, können aber auch Text enthalten.

Ein Klick auf einen Eintragstitel oder ein Vorschaubild öffnet den individuellen Blogeintrag in einer neuen Seite.

Sie können auf Ihrer Website mehrere Blog-Seiten haben. Die Layout und Design Optionen sind je nach Template verschieden. Bestimmte Templates haben besondere Blog Funktionen, wie Seitenleisten.

Blog-Einträge

Blogeinträge sind Unterseiten einer Blog-Seite. Jeder Blogeintrag hat seine eigene Seite und eine fest zugeordnete URL.

Layout, Designoptionen, und besondere Eigenschaften für Ihre Blog-Einträge können je nach Template variieren. Sie können beliebig viele Blog-Einträge zu einer Blog-Seite hinzufügen.

Eine Blog-Seite hinzufügen oder öffnen:

Wie Sie eine Blog-Seite hinzufügen oder öffnen, hängt davon ab, auf welcher Version von Squarespace sich Ihre Website befindet.

  1. Klicken Sie im Hauptmenü auf Seiten und dann auf das Pluszeichen.
  2. Wählen Sie einen Blog aus dem Seiten-Menü aus.
  3. Geben Sie einen Seitentitel ein und drücken Sie dann auf Enter (Eingabetaste). Sie können den Namen später noch ändern.
  4. Wenn Sie bereits eine Blogseite haben, klicken Sie auf deren Titel im Seiten-Menü.
  1. Klicken Sie im Hauptmenü auf Seiten und dann auf das Pluszeichen.
  2. Wählen Sie Seite aus dem Menü aus.
  3. Klicken Sie unter Eine Seite hinzufügen auf Blog.
  4. Klicken Sie auf das Blog-Layout, mit dem Sie beginnen möchten. Sie können das Layout später jederzeit ändern.
  5. Geben Sie einen Seitentitel ein und drücken Sie dann auf Enter (Eingabetaste). Sie können den Namen später noch ändern.
  6. Wenn Sie bereits eine Blogseite haben, klicken Sie auf deren Titel im Seiten-Menü.
Hinweis: Das Hinzufügen neuer Blog-Seiten ist nur in der iOS-Version der Squarespace-App möglich.
  1. Tippen Sie auf das Seiten-Symbol.
  2. Um eine neue Blog-Seite hinzuzufügen, tippen Sie auf Hinzufügen unten in der Navigation.
  3. Tippen Sie auf Blog.
  4. Geben Sie einen Titel für Ihre neue Blog-Seite ein und tippen Sie dann auf Erstellen.
  5. Wenn Sie bereits eine Blog-Seite haben, tippen Sie auf deren Titel in Ihrer Navigationsliste.

Einen neuen Beitrag erstellen

So fügen Sie einen neuen Blogeintrag hinzu:

  1. Klicken Sie im Menü „Blog-Seite“ auf das Symbol +.

auf das Pluszeichen klicken

  1. Um einen Titel für Ihren Beitrag einzugeben, klicken Sie in das Feld Beitragstitel eingeben .... Titel dürfen maximal 200 Zeichen lang sein.
  2. Als Starthilfe enthält Ihr neuer Beitrag bereits einen Text-Block. Um weitere Blöcke zum Beitrag hinzuzufügen, klicken Sie auf das Symbol + oder eine Einfügemarke.
Tipp: Klicken Sie zum Bearbeiten des Blogeintrags im Vollbildmodus auf den Erweiterungspfeil in der rechten oberen Ecke des Editors.
  1. Tippen Sie auf das Symbol + am oberen Bildschirmrand, um einen neuen Beitrag hinzuzufügen.
  2. Um einen Titel für Ihren Beitrag einzugeben, tippen Sie in das Feld Beitragstitel eingeben .... Titel dürfen maximal 200 Zeichen lang sein.
  3. Als Starthilfe enthält Ihr neuer Beitrag bereits einen Text-Block. Um weitere Blöcke zum Beitrag hinzuzufügen, tippen Sie auf das Symbol + am oberen Bildschirmrand. Weitere Hilfestellungen zu Blöcken finden Sie unter Blöcke hinzufügen.

Kategorien und Tags (Schlagwörter) hinzufügen

Um Ihren Blog nach Themen zu organisieren, können Sie Kategorien und Tags verwenden. Zusammen mit Archiv-Blöcken oder Tag-Cloud-Blöcken können Sie ein Layout erstellen, das Besuchern hilft, ähnliche Einträge zu sehen, die auf deren Interessen basieren.

Tipps zur Formatierung:

  • Kategorien dürfen maximal 25 Zeichen aufweisen.
  • Ein Tag (Schlagwort) darf maximal 80 Zeichen aufweisen.
  • Bei Tags und Kategorien ist die Groß- und Kleinschreibung zu beachten. Die Eingabe von Äpfel, äpfel und ÄPFEL führt beispielsweise dazu, dass insgesamt drei Kategorien oder Tags erstellt werden.
  • Sie können beliebig viele Kategorien oder Tags pro Element hinzufügen.

Dieses Video bezieht sich auf Version 7.0.

Um Kategorien und Tags hinzuzufügen, klicken Sie auf Tags oder Kategorien im Tab Inhalt des Beitragseditors. Um mehr zu erfahren, gehen Sie auf Tags und Kategorien hinzufügen.

Die Squarespace-App unterstützt das Hinzufügen neuer Kategorien und Tags nicht. So fügen Sie bestehende Kategorien und Tags zu einem Blogeintrag hinzu:

  1. Speichern Sie Ihren Beitrag.
  2. Tippen Sie auf das ...-Symbol oder auf das Zahnrad-Symbol am oberen Bildschirmrand.
  3. Tippen Sie auf Tags oder Kategorien.
  4. Tippen Sie auf einen Tag oder eine Kategorie, um ihn/sie zu Ihrem Beitrag hinzuzufügen, oder verwenden Sie das Suchfeld, um den gesuchten Tag oder die gesuchte Kategorie zu finden. Um mehr zu erfahren, gehen Sie auf Tags und Kategorien hinzufügen.
  5. Tippen Sie auf Beitragseinstellungen, um zurückzukehren, und dann auf Speichern.

Kommentare aktivieren oder deaktivieren

Nachdem Sie Kommentare in den Kommentareinstellungen aktiviert haben, können Sie Kommentare für einzelne Blogeinträge aktivieren oder deaktivieren.

Um Kommentare zu aktivieren oder zu deaktivieren, klicken Sie auf Kommentare ein/aus im Tab Inhalt des Beitragseditors.

Die Anzahl der zu einem Eintrag gehörenden Kommentare wird neben dem Titel im Panel Blogseite angezeigt.

5.png

Ein Zeitlimit für Kommentare einstellen

Um Kommentare zu einem Blogeintrag nach einer bestimmen Zeit zu deaktivieren, klicken Sie auf Nie unter Kommentare Ein und legen Sie dann Datum und Uhrzeit für die Deaktivierung der Kommentare fest.

comment_timing.jpg

So aktivieren oder deaktivieren Sie Kommentare:

  1. Speichern Sie Ihren Beitrag.
  2. Tippen Sie auf das ...-Symbol oder auf das Zahnrad-Symbol am oberen Bildschirmrand.
  3. Tippen Sie auf den Kommentare-Schalter, um diese zu aktivieren oder deaktivieren.
  4. Tippen Sie auf Speichern.

Ein Zeitlimit für Kommentare einstellen

So deaktivieren Sie die Kommentarfunktion für den Blogeintrag nach einer bestimmten Zeit:

  1. Tippen Sie auf Kommentare deaktivieren. Diese Option erscheint nur, wenn Kommentare eingeschaltet ist.
  2. Tippen Sie auf Geplant.
  3. Tippen Sie auf den Kalender, um Datum und Zeit zur Deaktivierung der Kommentare auszuwählen.
  4. Tippen Sie auf Zurück, um zu den Beitragseinstellungen zurückzukehren, und tippen Sie dann auf Speichern.

Vorschaubilder hinzufügen

Vorschaubilder für Blogeinträge erstellen Kacheln in Raster-Layouts und werden in manchen Listen-Layouts zusammen mit dem Beitrag angezeigt. Wenn Sie Ihren Beitrag in sozialen Netzwerken teilen, erscheint das Vorschaubild im entsprechenden Beitrag. Squarespace nutzt Vorschaubilder außerdem, um Inhalte in anderen Bereichen darzustellen, z. B. in Übersichts-Blöcken.

Für weitere Informationen über Vorschaubilder und wie sie angezeigt werden, gehen Sie bitte auf Vorschaubilder hinzufügen.

So fügen Sie eine Miniaturansicht hinzu:

  1. Klicken Sie im Beitragseditor auf den Tab Optionen.
  2. Ziehen Sie Ihr Bild in den Bild-Uploader oder klicken Sie auf den Uploader-Bereich, um eine Datei von Ihrem Computer auszuwählen. Sie können auch auf Nach Bild suchen klicken, um ein Bild wiederzuverwenden oder ein Agenturbild hinzuzufügen.
  1. Speichern Sie Ihren Beitrag.
  2. Tippen Sie auf das ...-Symbol am oberen Bildschirmrand.
  3. Tippen Sie oben in den Beitragseinstellungen auf Bild hinzufügen.
  4. Wählen Sie ein Bild aus:
    • Ein neues Foto aufnehmen – Tippen Sie auf Foto aufnehmen oder Kamera.
    • Wählen Sie ein Bild von Ihrem Gerät aus – Tippen Sie auf Fotobibliothek oder Dateien.
    • Ein Bild von iCloud auswählen – Tippen Sie auf Einfügen von ....
  5. Tippen Sie auf Speichern.

Benutzerdefinierte URLs hinzufügen

URL veröffentlichen

Jeder Blogeintrag hat eine eigene URL, und ist nach Ihrem standardmäßigen URL-Format für Einträge formatiert. Hier sehen Sie ein Beispiel für eine standardmäßige URL eines Blogeintrags:

  • https://example.squarespace.com/blog-title/post-title
Hinweis: Wenn Sie Ihre Website vor dem 13. März 2019 erstellt haben, enthält Ihr Standard-URL-Format für Einträge auch das Veröffentlichungsdatum.

Der Slug der Blogseite ist in der URL automatisch enthalten. Den Slug der Eintrags-URL können Sie jedoch mit eigenem Text versehen, indem Sie statt Leerzeichen Bindestriche verwenden. Hier sehen Sie, wie die URL aussähe, wenn Sie den URL-Slug des Eintrags in /mein-neuer-eintragstitel ändern würden:

  • https://beispiel.squarespace.com/blog-titel/mein-neuer-post

Nach einem Schrägstrich (/) können Sie auch zusätzliche Information zur URL hinzufügen. Zum Beispiel:

  • https://beispiel.squarespace.com/blog-titel/mein-neuer-post/neue-fotos

So bearbeiten Sie die URL des Beitrags:

Klicken Sie im Beitragseditor auf den Tab Optionen, dann auf das Feld URL des Beitrags und bearbeiten Sie den Slug.

  1. Speichern Sie Ihren Beitrag.
  2. Tippen Sie auf das ...-Symbol oder auf das Zahnrad-Symbol am oberen Bildschirmrand.
  3. Tippen Sie auf Eintrags-URL und bearbeiten Sie den Slug.
  4. Tippen Sie auf Beitragseinstellungen, um zurückzukehren, und dann auf Speichern.

Quell-URL

Um den Beitrag einer anderen Quelle oder einem zugehörigen Link zuzuordnen, fügen Sie dem Feld Quell-URL eine weitere URL hinzu. Abhängig von Ihrem Template kann die Quell-URL auf der Blog-Seite oder im Beitrag angezeigt werden. Sie können außerdem den Titel des Blogeintrags so einstellen, dass er auf die Quell-URL verlinkt. Mehr dazu erfahren Sie unter Den Titel eines Blogeintrags mit einer anderen Seite verlinken.

So fügen Sie eine Quell-URL hinzu: 

  1. Klicken Sie im Beitragseditor auf den Tab Optionen.
  2. Klicken Sie in das Feld Quell-URL, um eine Quell-URL hinzuzufügen.
  3. Um den Titel des Blogeintrags mit der Quell-URL zu verbinden, aktivieren Sie Titel des Beitrags sollte zur Quell-URL verlinken.
  1. Speichern Sie Ihren Beitrag.
  2. Tippen Sie auf das ...-Symbol oder auf das Zahnrad-Symbol am oberen Bildschirmrand.
  3. Tippen Sie auf Quell-URL, fügen Sie eine URL zum Feld Quell-URL hinzu und tippen Sie dann auf Beitragseinstellungen, um zurückzugehen.
  4. Um den Titel des Blogeintrags mit der Quell-URL zu verbinden, aktivieren Sie Titel mit Quell-URL verlinken.
  5. Tippen Sie auf Speichern.

Einen Autor auswählen

Standardmäßig ist der Autor des Blogeintrags der Bearbeiter, der den Eintrag ursprünglich erstellt hat. Wenn Ihre Website Basis-Autoren oder andere Bearbeiter mit Inhaltseditor-Berechtigungen hat, können Sie einen anderen Autor auswählen:

Der Autorenname wird im Blogeintrag und auf der Haupt-Blogseite angezeigt, abhängig von Ihren Template- und Stil-Einstellungen. Sie können auch festlegen, dass der Name in Zusammenfassungsblöcken und Archiv-Blöcken angezeigt wird. Mehr dazu erfahren Sie unter Blogeintrag-Autoren verwalten.

So bearbeiten Sie den Autor des Blogeintrags:

Klicken Sie im Beitragseditor auf den Tab Optionen im Beitrag und wählen Sie dann einen Autor aus dem Drop-Down-Menü Autor aus.

Wählen Sie einen Autorennamen in den Beitragseinstellungen:

  1. Speichern Sie Ihren Beitrag.
  2. Tippen Sie auf das ...-Symbol oder auf das Zahnrad-Symbol am oberen Bildschirmrand.
  3. Tippen Sie auf Autor.
  4. Tippen Sie auf einen neuen Autorennamen.
  5. Tippen Sie auf Beitragseinstellungen, um zurückzukehren, und dann auf Speichern.

Einen Auszug hinzufügen

Blog-Auszüge geben Ihren Lesern eine Vorschau des gesamten Blogeintrags. Wenn Sie längere Beiträge schreiben, erleichtert ein Blog-Auszug den Zuschauern das Scrollen durch Ihren Blog.

Um mehr über Auszüge und wie diese angezeigt werden zu erfahren, gehen Sie zu Blog-Auszüge benutzen.

Wenn Sie einen Auszug hinzufügen möchten, klicken Sie im Beitragseditor auf den Tab Optionen und geben Sie dann in das Feld Auszug Ihren Text ein.

So fügen Sie einen Auszug hinzu:

  1. Speichern Sie Ihren Beitrag.
  2. Tippen Sie auf das ...-Symbol oder auf das Zahnrad-Symbol am oberen Bildschirmrand.
  3. Tippen Sie auf Auszug.
  4. Fügen Sie Ihren Auszugstext im Feld Auszug hinzu.
  5. Tippen Sie auf Beitragseinstellungen, um zurückzukehren, und dann auf Speichern.

SEO-Titel und -Beschreibung festlegen (nur Computer)

Fügen Sie einen SEO-Titel und eine SEO-Beschreibung hinzu, um relevante Details für Suchmaschinen bereitzustellen, die angezeigt werden, wenn Ihr Blogeintrag in den Suchergebnissen erscheint.

Um einen SEO-Titel und eine SEO-Beschreibung hinzuzufügen, klicken Sie im Post-Editor auf den Tab SEO und fügen Sie dann Ihren SEO-Titel und Ihre SEO-Beschreibung hinzu. Eine Vorschau zeigt an, wie die Details Ihres Produkts in den Suchergebnissen aussehen könnten.

Inhalt an Social Media senden

Sie können Blog-Inhalte automatisch an die folgenden sozialen Social-Media-Konten übermitteln:

Um Inhalte zu senden, verbinden Sie zuerst Ihre Social-Media-Konten. Blogeinträge werden nur einmalig zu einem Social-Media-Konto weitergeleitet. Wenn Sie Ihren Eintrag bearbeiten und die aktualisierte Fassung veröffentlichen möchten, teilen Sie Ihren Blog-Eintrag manuell. Mehr dazu erfahren Sie unter Inhalte in sozialen Medien teilen.

So übermitteln Sie Blog-Inhalte automatisch an die folgenden Social-Media-Konten:

  1. Klicken Sie im Beitragseditor auf den Tab Teilen.
  2. Aktivieren Sie für jedes Social-Media-Konto, in dem Sie diesen Beitrag teilen möchten, den entsprechenden Schalter.
  3. Bei einigen Social-Media-Konten können Sie den Begleittext zum Beitrag anpassen, indem Sie Text oder Variablen in das Feld rechts neben dem Schalter eingeben. Sie sehen daraufhin eine Vorschau dieses Texts unter diesem Feld.
  4. Um den Eintrag automatisch in den von Ihnen ausgewählten Social-Media-Profilen zu teilen, veröffentlichen Sie den Eintrag.
Tipp: Um das Bild anzupassen, das zusammen mit Ihrem Beitrag in sozialen Medien erscheint, können Sie ein alternatives Social-Sharing-Bild im Social Media-Tab des Beitragseditors hochladen.
  1. Speichern Sie Ihren Beitrag.
  2. Tippen Sie auf das ...-Symbol oder auf das Zahnrad-Symbol am oberen Bildschirmrand.
  3. Tippen Sie auf Soziale Medien.
  4. Tippen Sie auf ein Social-Media-Konto und dann auf den Schalter Updates senden, um es zu aktivieren.
  5. Bei einigen Social-Media-Konten können Sie die Begleittexte zu den Beiträgen anpassen, indem Sie Text oder Variablen in das Feld Beitragsformat eingeben. Sie sehen daraufhin eine Vorschau dieses Texts unter diesem Feld.
  6. Veröffentlichen Sie den Beitrag, um ihn automatisch an die ausgewählten Social-Media-Konten zu schicken.

Einen Standort hinzufügen

Farro, Five, Native und Vorlagen mit Raster-/Stapel-Blog-Seiten können einen optionalen Standort auf der Blogseite anzeigen. Mithilfe von Zusammenfassungsblöcken kann der Standort in allen Vorlagen angezeigt werden. Der Anzeige-Style ist für jede Vorlage unterschiedlich.

So fügen Sie einen Standort zum Blogeintrag hinzu:

Klicken Sie im Beitragseditor auf den Tab Standort. Geben Sie eine Adresse ein und drücken Sie dann auf Enter oder Eingabe, um eine Stecknadel auf der Karte zu platzieren.

  1. Speichern Sie Ihren Beitrag.
  2. Tippen Sie auf das ...-Symbol oder auf das Zahnrad-Symbol am oberen Bildschirmrand.
  3. Tippen Sie auf Standort.
  4. Geben Sie einen Firmennamen und eine Adresse ein.
  5. Tippen Sie auf Beitragseinstellungen, um zurückzukehren, und dann auf Speichern.

Speichern oder veröffentlichen

Wenn Sie mit der Bearbeitung eines Beitrags fertig sind, haben Sie einige Optionen:

Zu Tun Sie Folgendes:
Den Eintrag zu speichern und ihn als Entwurf zu behalten

Klicken Sie auf Speichern.

Blogeinträge sind standardmäßig auf Entwurf gesetzt, aber wenn Sie zuvor Planen oder Überprüfung erforderlich ausgewählt haben, klicken Sie auf das Status-Label und wählen Sie Entwurf aus, bevor Sie auf Speichern klicken.

Den Eintrag zu speichern und ihn als öffentlichen Beitrag zu veröffentlichen Klicken Sie auf Speichern & veröffentlichen.
Den Eintrag zur automatischen Veröffentlichung zu einem späteren Zeitpunkt vorzumerken Klicken Sie auf das Status-Label oberhalb von „Speichern & veröffentlichen“ und wählen Sie Planen aus. Mehr dazu erfahren Sie unter Blogeinträge planen.
Den Eintrag zu speichern und ihn später durch einen erfahrenen Lektor oder einen anderen Mitwirkenden prüfen zu lassen. Klicken Sie auf das Status-Label über Speichern & veröffentlichen und wählen Sie Überprüfung erforderlich. Klicken Sie anschließend auf Speichern.

Um den Status eines Eintrags zu ändern, nachdem er gespeichert oder veröffentlicht wurde, klicken Sie auf das Status-Label oberhalb der Schaltfläche Speichern.

den Eintragsstatus anklicken

Zu Tun Sie Folgendes:
Den Eintrag zu speichern und ihn als öffentlichen Beitrag zu veröffentlichen

Tippen Sie nach dem Bearbeiten auf Fertig oder das ✓  und dann auf Speichern und veröffentlichen.

Den Eintrag zu speichern und ihn als Entwurf zu behalten

Tippen Sie nach dem Bearbeiten auf Fertig oder das und dann auf Änderungen speichern.

Die aktuellsten Änderungen zu löschen

Tippen Sie nach dem Bearbeiten auf Fertig oder das ✓ und dann auf Änderungen speichern.

So ändern Sie den Status eines Beitrag, nachdem er gespeichert oder veröffentlicht wurde:

  1. Tippen Sie auf das ...-Symbol oder auf das Zahnrad-Symbol am oberen Bildschirmrand.
  2. Tippen Sie auf Beitragsstatus.
  3. Tippen Sie auf einen neuen Status. Von hier aus können Sie auch:
    • Auf Überprüfung erforderlich tippen. Dies ist hilfreich, wenn sie einen leitenden Redakteur haben, der die Arbeit mehrerer Autoren überprüft.
    • Auf Planen tippen, um festzulegen, dass der Beitrag zu einem bestimmten Zeitpunkt automatisch veröffentlicht werden soll. Weitere Informationen finden Sie unterBlogeinträge geplant veröffentlichen.
  4. Tippen Sie auf Beitragseinstellungen, um zurückzukehren, und dann auf Speichern.

Einen Kampagnenentwurf verfassen (nur Computer)

Nach der Veröffentlichung können Sie eine E-Mail-Kampagne entwerfen, die den Inhalt des Beitrags enthält. Das ist eine gute Option für Follower, die es vorziehen, Ihre neuesten Inhalte in ihren E-Mails statt auf Ihrer Website zu lesen.

Dadurch wird Ihr Blog nicht mit Ihrer Kampagne synchronisiert, sondern eine Kopie der zuletzt veröffentlichten Version erstellt. Wenn Sie den Beitrag vor dem Versenden der Kampagne aktualisieren, erstellen Sie eine neue Kampagne auf Basis des Blogeintrags oder aktualisieren Sie die Kampagne manuell.

Mehr dazu erfahren Sie unter E-Mail-Kampagnen erstellen.

Die Blogseite gestalten (nur Computer)

Die meisten Vorlagen haben ein Vorlagen-spezifisches Design für Blogseiten mit eigenen Stil-Einstellungen. Alle Blog-Designs lassen sich jedoch in eine von drei Kategorien einteilen:

  • Liste – Die Landingpage stapelt Einträge vertikal.
  • Raster - Vorschaubilder stellen jeden Blog-Eintrag in einem Raster dar.
  • Raster/Liste – Sie können zwischen einem Raster-Layout oder einem gestapelten Listen-Layout wählen.

Eine Liste der verfügbaren Optionen nach Vorlage finden Sie hier: Blog-Funktionen nach Vorlage.

Wie Sie die Landingpage Ihres Blogs gestalten, hängt davon ab, auf welcher Version von Squarespace sich Ihre Website befindet.

  1. Gehen Sie auf Ihre Blog-Seite. 
  2. Klicken Sie im Hauptmenü auf Design und anschließend auf Website-Stile.
  3. Scrollen Sie zu den Blog-Abschnitten hinunter, um verschiedene Einstellungen auszuprobieren.
  4. Wenn Sie sich für ein Design entschieden haben, klicken Sie auf Speichern und verlassen Sie Website-Stil.
  5. Öffnen Sie einen Blog-Eintrag.
  6. Öffnen Sie Website-Stile erneut und scrollen Sie nach unten zu den Blog-Abschnitten. In vielen Templates haben Blogeinträge separate Stil-Anpassungen, die nur angezeigt werden, wenn Sie sich in einem Blogeintrag befinden.
  1. Gehen Sie zu Ihrer Blog-Seite und klicken Sie auf Bearbeiten.
  2. Bewegen Sie den Mauszeiger über den Blog-Abschnitt und klicken Sie auf das Bleistiftsymbol, um das Layout und den Stil anzupassen. Gehen Sie für weitere Details zu Stil- und Design-Optionen für Version 7.1.
  3. Wenn Sie mit dem Erscheinungsbild zufrieden sind, klicken Sie auf Speichern.
  4. Verwenden Sie im Design-Menü die Optionen Blogeinträge, um Ihre Beiträge zu gestalten.

Blogeinträge verwalten (nur Computer)

Sie können Ihre Blog-Einträge im Blog-Seiten Menü verwalten.

Filter und Suchen

  • Einträge mit der Markierung Entwurf, Veröffentlicht, Geplant und Überprüfung erforderlich, sind nach dem Zeitpunkt letzter Speicherung geordnet, vom neusten Eintrag zum ältesten.
  • Geplante Einträge werden oben angezeigt.
  • Suchen Sie einen Blog-Eintrag zur Bearbeitung oder Veröffentlichung mit der Suchleiste oben im Menü.
  • Filtern Sie die Suche, um alle Ergebnisse, nur Entwürfe oder nur veröffentlichte Einträge anzuzeigen.

Einen Eintrag bearbeiten

Um einen vorhandenen Eintrag zu bearbeiten, fahren Sie mit dem Mauszeiger über den Eintragstitel und klicken Sie auf Bearbeiten.

auf „Bearbeiten“ klicken

Einträge verschieben

So verschieben Sie Blogeinträge innerhalb Ihrer Website auf eine andere Blogseite:

  1. Drücken und halten Sie Shift gedrückt und klicken Sie auf das zu verschiebende Element. Halten Sie Shift weiterhin gedrückt, um mehrere Beiträge auszuwählen.
  2. Klicken Sie auf Verschieben, nachdem Sie die zu verschiebenden Beiträge ausgewählt haben. Die Verschieben-Schaltfläche wird nur angezeigt, wenn Sie mehr als eine Blogseite haben.
  3. Wählen Sie im Fenster „Ziel-Sammlung auswählen“ die Zielseite aus, und klicken Sie dann auf Elemente verschieben.

Mehr dazu erfahren Sie unter Inhalte zwischen Seiten verschieben.

Das Veröffentlichungsdatum ändern

Sie können das Veröffentlichungsdatum eines Blog-Eintrags vor oder nach Veröffentlichung ändern. Dies verändert die Reihenfolge, in der Einträge auf einer Blog-Seite angezeigt werden.

Tipp: In den Blog-Einstellungen und der Übersicht Blog-Features nach Template finden Sie weitere Möglichkeiten zur Anpassung Ihres Blogs.
War dieser Beitrag hilfreich?
270 von 375 fanden dies hilfreich
Mit Squarespace bloggen