Hinweis: Während unsere beliebtesten Anleitungen ins Deutsche übersetzt wurden, sind einige Anleitungen nur auf Englisch verfügbar.
Social-Media-Konten verbinden

In dieser Anleitung erfahren Sie, wie Sie Ihre Squarespace-Website mit sozialen Netzwerken wie Facebook und Instagram und sonstigen Online-Services verbinden.

Nach der Verknüpfung mit Social-Media-Konten können Sie:

  • Inhalte aus Ihren Social-Media-Profilen auf Ihrer Website anzeigen, wie z. B. Instagram-Posts und Tweets.
  • Automatisch Inhalte von Ihrer Website teilen, wenn Sie diese veröffentlichen.
Tipp: Um sich über Facebook, Google oder Twitter bei Squarespace anzumelden, gehen Sie auf Ändern, wie Sie sich bei Squarespace anmelden.

Symbole sozialer Netzwerke

Um Symbole hinzuzufügen, die auf Ihre Social-Media-Profile verlinken, verwenden Sie stattdessen das Panel „Social-Media-Links“. Mehr dazu erfahren Sie unter Symbole sozialer Netzwerke hinzufügen.

Ein Video anschauen

Bevor Sie beginnen

  • Zur Verbindung mit einem Social-Media-Konto benötigen Sie die entsprechenden Zugangsdaten des Kontos.
  • Wenn Sie mehr als ein Konto von einem bestimmten Service hinzufügen möchten (beispielsweise mehrere Twitter-Konten), müssen Sie sich zunächst bei allen Konten des Service ausloggen.

Verfügbare verbundene Konten

Sie können viele verschiedene Social-Media-Konten mit Ihrer Squarespace-Website verbinden. Klicken Sie unten auf einen Link, um mehr darüber zu erfahren, was die jeweilige Integration zu bieten hat:

Eine Liste der Firmenlogos, die Sie als Symbole sozialer Netzwerke hinzufügen können, finden Sie unter Symbole sozialer Netzwerke hinzufügen.

Hinweis: Wir haben die Möglichkeit, Google+ mit Squarespace zu verbinden, am 20. November 2018 entfernt. Google plant, diesen Service 2019 vollständig einzustellen. Bis zur offiziellen Einstellung können Sie Links auf Google+ manuell teilen. Erfahren Sie mehr über diese Entwicklung im Blogeintrag von Google.

Ein Konto autorisieren

So autorisieren Sie ein Social-Media-Konto:

  1. Klicken Sie im Hauptmenü auf Einstellungen und dann auf Verbundene Konten.
  2. Klicken Sie auf Konto verbinden.
  3. Wählen Sie im Menü Verbundene Konten das Konto aus, das Sie hinzufügen möchten.
  4. Melden Sie sich mit Ihrem Kontonamen und Passwort an und klicken Sie dann auf Autorisieren. Dieser Schritt ist von Service zu Service verschieden. Weitere Hilfestellungen finden Sie in der Anleitung für den jeweiligen Service.
  1. Tippen Sie im Hauptmenü auf Einstellungen und dann auf Verbundene Konten.
  2. Tippen Sie auf Konto verbinden.
  3. Wählen Sie im Menü Verbundene Konten das Konto aus, das Sie hinzufügen möchten.
  4. In einem neuen Browser-Fenster öffnet sich eine Anmeldeseite für den ausgewählten Service.
  5. Bei bestimmten Konten müssen Sie zunächst Ihren Kontonamen und Ihr Passwort eingeben, um sich anzumelden, und dann auf Autorisieren tippen. Dieser Schritt ist von Service zu Service verschieden. Weitere Hilfestellungen finden Sie in der Anleitung für den jeweiligen Service.

Kontodaten zurücksetzen

Für einige Konten mit zugehörigen Social-Media-Blöcken, wie z. B. Instagram und Twitter, können Sie die verbundenen Feeds aktualisieren, indem Sie auf Daten zurücksetzen klicken. Wir empfehlen, nach dem Zurücksetzen zunächst einige Minuten abzuwarten und Ihre Browseransicht zu aktualisieren, damit Sie die Updates sehen können.

Klicken Sie auf „Daten zurücksetzen“

Ein Konto trennen

Das Trennen eines Social-Media-Kontos entfernt dieses aus allen Bereichen Ihrer Website, einschließlich aller Push-Optionen. Blöcke, die Inhalte aus sozialen Medien abrufen, wie etwa der Instagram- und Twitter-Block, zeigen keine Inhalte mehr an.

So entfernen Sie ein Konto aus Ihrer Liste der autorisierten verbundenen Konten:

  1. Klicken Sie im Hauptmenü auf Einstellungen und dann auf Verbundene Konten.
  2. Klicken Sie auf das Konto, das Sie entfernen möchten.
  3. Klicken Sie auf Trennen.
  4. Klicken Sie auf Bestätigen.

Fehlerbeseitigung

Wenn ich mich auf meiner Seite anmelde, sehe ich die Meldung "Verbundene Konten Deaktiviert".

Änderungen an einem verbundenen Konto, wie etwa geänderte Passwörter oder Zugriffsrechte, führen oft dazu, dass das Konto getrennt wird. Führen Sie die folgenden Schritte durch, um das Problem zu beheben und das Konto erneut zu verbinden:

  1. Melden Sie sich vom betroffenen Konto in Ihrem Browser ab. Wenn beispielsweise Ihr Tumblr-Konto deaktiviert ist, melden Sie sich bei Tumblr ab, bevor Sie fortfahren.
  2. Klicken Sie im Hauptmenü auf Einstellungen und dann auf Verbundene Konten. Das deaktivierte Konto zeigt eine Fehlermeldung neben dem Titel an. Sie können auch einzelne Konten anklicken, um Details anzuzeigen.
  3. Gehen Sie zurück ins Panel „Verbundene Konten“ und klicken Sie auf den Kontonamen.
  4. Klicken Sie unten in den Kontoeinstellungen auf Trennen.
  5. Klicken Sie auf Konto verbinden, um das Konto erneut hinzuzufügen; benutzen Sie dabei gegebenenfalls das neue Passwort. Erlauben Sie volle Berechtigung, damit Squarespace am verbundenen Konto Änderungen vornehmen kann.
  1. Melden Sie sich in Ihrem mobilen Browser vom jeweiligen Konto ab. Wenn beispielsweise Ihr Tumblr-Konto deaktiviert ist, melden Sie sich bei Tumblr ab, bevor Sie fortfahren.
  2. Tippen Sie im Hauptmenü auf Einstellungen und dann auf Verbundene Konten. Das deaktivierte Konto zeigt eine Fehlermeldung neben dem Titel an. Sie können auch einzelne Konten anklicken, um Details anzuzeigen.
  3. Kehren Sie zum Panel „Verbundene Konten“ zurück und tippen Sie auf den Kontonamen.
  4. Tippen Sie am unteren Ende der Kontoeinstellungen auf Trennen.
  5. Tippen Sie auf Konto verbinden, um das Konto erneut hinzuzufügen; verwenden Sie hierzu gegebenenfalls das neue Passwort. Erlauben Sie volle Berechtigung, damit Squarespace am verbundenen Konto Änderungen vornehmen kann.

Nächste Schritte

Nach der Verbindung und Autorisierung eines Kontos können Sie:

War dieser Beitrag hilfreich?
110 von 299 fanden dies hilfreich
Social-Media-Konten verbinden