Hinweis: Während unsere beliebtesten Anleitungen ins Deutsche übersetzt wurden, sind einige Anleitungen nur auf Englisch verfügbar.

COVID-19 Ressourcen für Squarespace-Kunden

COVID-19 beeinflusst nach wie vor Menschen und Unternehmen aller Größen auf beispiellose Weise, und wir bemühen uns, unsere Kunden so gut wie möglich zu unterstützen.

Mit Squarespace stehen dir Tools zur Verfügung, um deine Onlinepräsenz zu erweitern und Änderungen an deiner Website vorzunehmen, wenn du dich nicht persönlich mit Kunden verbinden kannst.

Verwende dieses Handbuch, um Ressourcen zu finden, wenn dein Unternehmen von der Pandemie betroffen ist. Wenn du die gesuchten Informationen nicht finden kannst, zögere bitte nicht uns zu kontaktieren. Die Zeiten sind unsicher und stressig, und wir sind hier, um dir zu helfen.

Ankündigungen und Pop-ups für wichtige Updates hinzufügen

Um eine auffällige Nachricht mit wichtigen Updates oben auf Ihrer Website zu platzieren, fügen Sie eine Mitteilungsleistehinzu. Dies ist eine Premium-Funktion, die Ihnen bereits zur Verfügung steht, wenn Sie ein Business- oder E-Commerce-Abo nutzen. Wir aktivieren die Funktion auf Anfrage für jeden, der das Persönliche Abo nutzt und es braucht.

Um Ihr aktuelles Abonnement zu finden, besuchen Sie das Menü zahlung. Wenn Sie bestätigt haben, dass Sie das Persönliche Abo nutzen und eine Mitteilungsleiste hinzufügen möchten, senden Sie uns eine Anfrage mit diesem Formular.

Wenn du ein Business- oder E-Commerce-Abonnementhast, , kannst du auch ein Werbe-Pop-up verwenden, um eine Nachricht anzuzeigen.

Füge einen Online-Shop mit Squarespace-E-Commerce hinzu

Mit Squarespace kannst du einen Online-Shop zu jeder Website im Business-Abonnement und höher hinzufügen. Die E-Commerce-Plattform eignet sich hervorragend für den Verkauf von physischen und digitalen Produkten oder Dienstleistungen.

Gehe folgendermaßen vor, um mit dem Online-Verkauf zu beginnen:

  1. Verbinde einen Zahlungsdienstleister.
  2. Richte gegebenenfalls Steuervorschriften für dein Unternehmen ein.
  3. Richte Versandoptionen ein, die lokale Abholung oder Lieferung umfassen können.
  4. Produkte zu einer Produkt-Seite hinzufügen.
  5. Nachdem du Bestellungen erhalten hast, kannst du diese auf einem Computer oder in der E-Commerce-App abwickeln.

Mehr über die ersten Schritte mit E-Commerce erfährst du:

Geschenkgutscheine verkaufen

Geschenkgutscheine sind für kleine Unternehmen und Restaurants wichtig geworden, die derzeit keinen persönlichen Verkauf tätigen können. Geschenkgutscheine sind jetzt vorübergehend für alle Pläne mit E-Commerce-Funktionen verfügbar. Du kannst auch Geschenkgutscheine persönlich einlösen lassen, damit Kunden dein Unternehmen jetzt unterstützen und ihre Geschenkkarten später in deinem Geschäft nutzen können.

Lieferung anbieten

Liefere Bestellungen aus deinem Shop

Um eine Versandoption hinzuzufügen, erstelle eine Flatrate-Versandoption mit dem Namen Lieferung und füge ein benutzerdefiniertes Formular zum Bestellvorgang hinzu, um Lieferanweisungen zu sammeln. Weitere Informationen findest du unter Hinzufügen einer Lieferoption.

Lieferung für Restaurants

Um die Lieferung für ein Restaurant oder eine Bar einzurichten, verwende unsere ChowNow Integration.

Wenn du einen anderen Dienst wie DoorDash, Caviar oder Seamless verwendest, kannst du auf jeder Seite deiner Website einen Navigationsmenü-Link hinzufügen, der deine Lieferoption hervorhebt. 

Hinzufügen einer Abholoption ab Bordsteinkante

Füge eine Abholoption ab Bordsteinkante hinzu, damit Kunden ihre Bestellungen abholen können, ohne deinen Shop zu betreten. Füge dazu eine Flatrate-Versandoption mit der Bezeichnung Bordsteinabholung hinzu. Weitere Informationen findest du unter Abholung im Geschäft.

Abonnementverlängerungen für deine Kunden pausieren

Wenn du Produktabonnements verkaufst, kannst du Abonnementverlängerungen für deine Kunden verzögern, um ihnen in diesen schwierigen Zeiten zu helfen.

Um Spenden bitten

Um Spenden zu fördern, kannst du Spenden-Blöcke für Business- und E-Commerce-Abonnements hinzufügen. Wenn du einen anderen Dienst verwendest, um Spenden zu sammeln, kannst du einen Text-Link oder einen Button-Block hinzufügen, der auf deinen bevorzugten Dienst verweist.

Verwenden von E-Mail-Kampagnen zur Kommunikation

Verwende E-Mail-Kampagnen, um deine Kunden mit neuen Informationen auf dem Laufenden zu halten. Du kannst Mailinglisten erstellen, Kampagnen erstellen, die dem Branding deiner Website entsprechen, und E-Mail-Blasts an deine Zielgruppe senden.

Frage die Community

Verbinde dich mit der Community im Squarespace Forum für weitere Ideen und Strategien, um deine Website an diese herausfordernden Zeiten anzupassen.

Kontaktiere uns für weitere Hilfe

Wenn du Fragen oder Bedenken hast, die hier nicht behandelt werden, helfen wir dir gerne weiter. Wenn du Unterstützung bei einer Zahlung benötigst, du deine Website oder dein Abonnement pausieren musst oder eine Testversion verlängern möchtest, fülle dieses Formular aus.

Wir bearbeiten eine Rekordzahl von Anfragen, aber wir werden Optionen prüfen und so schnell wie möglich antworten.

War dieser Beitrag hilfreich?
19 von 29 fanden dies hilfreich
COVID-19 Ressourcen für Squarespace-Kunden