Hinweis: Während unsere beliebtesten Anleitungen ins Deutsche übersetzt wurden, sind einige Anleitungen nur auf Englisch verfügbar.

Organisieren von Produkten

Die Schaffung einer logischen Struktur für deinen Shop ist der Schlüssel dazu, den Umsatz zu steigern und ein großartiges Einkaufserlebnis zu schaffen. In dieser Anleitung findest du Tipps zum Positionieren deiner Shop-Seite in der Navigation deiner Website und zum Verwenden von Tags und Kategorien, um Kunden dabei zu helfen, das zu finden, wonach sie suchen. Um dieser Anleitung zu folgen, solltest du bereits mindestens eine Shop-Seite haben. Weitere Informationen findest du unter Produkte zu deinem Shop hinzufügen.

Wo Produkte angezeigt werden

Produkte können in vier Bereichen angezeigt werden:

  • Shop-Seiten – Durchsuchbare Sammlungen von Produkten.
  • Produktdetail-Seiten – Eine Seite, auf der die Details und Variantenoptionen eines einzelnen Produkts angezeigt werden
  • Produkt-Blöcke – Ein Block, den du zu jeder Seite hinzufügen kannst, wodurch ein Produkt von einer deiner Shop-Seiten angezeigt werden kann.
  • Übersichts-Blöcke – Ein Block, den Sie zu jeder Seite hinzufügen können, auf der eine Produktauswahl nach Tags und Kategorien angezeigt wird.

Shop-Seiten

Tipp: Die Informationen in diesem Abschnitt gelten auch für Shops-Seiten in Version 7.1.

Shop-Seiten sind durchsuchbare Sammlungen von Produkten. Die Seite enthält wichtige Details zu jedem Produkt, normalerweise den Titel, den Preis und ob es ausverkauft ist. Wenn du auf ein bestimmtes Produkt klickst, öffnet sich dessen Detailseite für weitere Details.

Best Practices:

  • Geben Sie Ihren Produkt-Seiten klare Namen, wie Shop, Store oder Produkte.
  • Verwenden Sie das SEO-Titelfeld der Produktseite, um Ihre Produkte detaillierter zu beschreiben, z. B. hausgemachte Bio-Seifen.
  • Um das Einkaufserlebnis zu zentrieren, kannst du eine Shop-Seite als Startseite deiner Website festlegen oder den Link zuerst in der Navigation deiner Website anzeigen.

Produkte neu anordnen

Du kannst die Reihenfolge ändern, in der Produkte auf einer Shop-Seite angezeigt werden. Beispielsweise kannst du deine meistverkauften Artikel zuerst platzieren.

  1. Öffne eine Shop-Seite.
  2. Klicke im Menü auf ein Produkt und ziehe es an seine Position.
  3. Nachdem du ein Produkt ausgewählt hast, klicke im unteren Banner auf diese Aktionen, um es automatisch zu verschieben:
    • Nach oben verschieben – Verschiebe das Produkt an den Anfang der Seite. Diese werden zuerst in deinem Shop angezeigt.
    • Nach unten verschieben – Verschiebe das Produkt an das Ende der Seite. Diese werden zuletzt in deinem Shop angezeigt.
    • Auf eine andere Seite verschieben – Verschiebe das Produkt auf eine andere Shop-Seite. Weitere Informationen findest du unter Verschieben von Sammlungsinhalten zwischen Seiten.

Produktdetailseiten

Jedes Produkt auf einer Shop-Seite hat eine eigene Detailseite mit Informationen zum Produkt, darunter zusätzliche Bilder, Drop-down-Menüs für Varianten zur Anzeige mehrerer Optionen (z. B. Größe und Farbe) und ein Zum Warenkorb hinzufügen-Button. Produktdetailseiten sind Unterseiten einer Shop-Seite.

Best Practices:

  • Wenn ein Produkt viele Varianten hat und jede Option einen anderen Preis oder Lagerbestand hat, können Sie diese stattdessen in separate Produkte aufteilen.
  • Verwenden Sie beim Erstellen verschiedener Produkte für ähnliche Artikel eindeutige Beschreibungen und Titel für jeden Artikel. Zu ähnliche Beschreibungen können sich darauf auswirken, wie Suchmaschinen Ihre Produkte bewerten.
  • Wenn Sie Produkte verkaufen, für die viele Anpassungen erforderlich sind, erstellen Sie ein individuelles Produktformular, das angezeigt wird, wenn ein Kunde auf Zum Warenkorb hinzufügenklickt. Verwenden Sie das Formular, um Informationen zur Individualisierung zu sammeln.
  • Fügen Sie Labels für begrenztes Inventar hinzu, um Kunden darüber zu informieren, wenn Artikel nicht vorrätig sind.
Tipp: Geschenkgutscheine zeigen einen „Kaufen“-Button an, der direkt zur Kasse führt, statt dem Button „Zum Warenkorb hinzufügen“.

Produkt-Blöcke

Produkt-Blöcke zeigen ein einzelnes Produkt von einer deiner Shop-Seiten an. Du kannst jeder Seite Produkt-Blöcke hinzufügen. Dies ist eine tolle Option, wenn du deiner Website weitere Einkaufsmöglichkeiten hinzufügen möchtest. Weitere Informationen findest du unter Produkt-Blöcke.

Übersichts-Blöcke

Übersichts-Blöcke rufen Inhalte aus Shop-Seiten ab und zeigen sie auf anderen Seiten deiner Website an. Dies ist eine tolle Möglichkeit, um Produkte auf deiner Startseite hervorzuheben oder das Layout deiner Produkte zu ändern, ohne das Template zu wechseln. Weitere Informationen findest du unter Übersichts-Blöcke benutzen.

Produktkategorien

Füge Tags und Kategorien zu deinen Produkten hinzu, um Kunden dabei zu helfen, das zu finden, wonach sie suchen.
Kategorien erstellen automatisch Kategorie-Navigationslinks auf deiner Shop-Seite. Sowohl Tags als auch Kategorien können als Filter in verschiedenen Organisations-Blöcken verwendet werden und du kannst auch über die Hauptnavigation deiner Website auf sie verlinken. Informationen zur Formatierung der Kategorienavigation findest du unter Shop-Seiten gestalten.

Category_Navigation.png

Wie Sie Tags und Kategorien verwalten, hängt von der Version Ihrer Websiteab.

Hinweis: Die Möglichkeit, Unterkategorien zu erstellen, ist eine neue Funktion, die wir in mehreren Phasen für alle Websites auf Version 7.1 einführen. Wenn auf deiner Website keine verschachtelten Kategorien verfügbar sind, solltest du bald wieder nachschauen.

Die Kategorie-Navigation wird automatisch oben auf der Shop-Seite angezeigt. Unterkategorien verfeinern die Organisation von Produkten und können als verschachteltes Kategorien-Drop-down-Menü zum Durchsuchen angezeigt werden. Um die Kategorie-Navigation auszublenden, deaktiviere den Schalter Sichtbarkeit filtern für jede Kategorie.

Kategorien und Unterkategorien verwalten

Erstellen und ordnen Sie Kategorien und Unterkategorien im Kategorie-Manager Ihres Shops neu an:

  1. Klicken Sie im Hauptmenüauf Seiten und klicken Sie dann neben Ihrer Shop-Seite auf .
  2. Klicken Sie auf Kategorien.
  3. Geben Sie den Kategorienamen ein.
  4. Drücken Sie die Eingabetaste.
  5. Um eine Unterkategorie hinzuzufügen, bewegen Sie den Mauszeiger über eine Kategorie und klicken Sie auf ...
  6. Wenn du Unterkategorien ineinander verschachtelst, kannst du bis zu drei Ebenen hinzufügen. Du kannst beispielsweise eine Hauptkategorie, eine Unterkategorie darunter und eine zweite Unterkategorie darunter haben. 
  7. Klicke auf Hinzufügen.
  8. Geben Sie den Namen der Unterkategorie ein.
  9. Drücken Sie die Eingabetaste.

Sie können Unterkategorien auch erstellen, indem Sie auf vorhandene Kategorien klicken und übereinander ziehen.

Create_Subcategory.gif

Die Reihenfolge der Kategorien auf dieser Seite legt die Reihenfolge Ihrer Kategorienavigation fest. Klicken und ziehen Sie Kategorien, um sie neu anzuordnen. Um Produkte innerhalb einer Kategorie neu anzuordnen, gehen Sie zurück zum Shop-Seiten-Editor, klicken Sie auf eine Kategorie, klicken Sie dann auf die Produkte und ziehen Sie sie im Menü hin und her.

Wenn du durch Unterkategorien klickst, wird die oberste Kategorie standardmäßig als Alle angezeigt. Um dies zu ändern, gehe zu den Seiteneinstellungen und klicke auf Allgemein. Scrolle nach unten zu Name Top-Kategorie.

Top_category_name.png

Anzeigen von Unterkategorien in einem verschachtelten Menü

Um Unterkategorien in einem verschachtelten Menü anzuzeigen, wähle die Position Seitenleiste für die Kategorie-Navigation im Abschnitts-Editor aus. Mehr dazu erfährst du unter Shop-Seiten gestalten.

Kategorien bearbeiten oder löschen:

So bearbeiten Sie den Namen und die Seiteneinstellungen einer Kategorie:

  1. Bewegen Sie den Mauszeiger im Kategorie-Manager über eine Kategorie und klicken Sie auf ...
  2. Um eine Kategorie zu löschen, klicken Sie auf Löschen.
  3. Um eine Kategorie zu bearbeiten, klicken Sie auf Bearbeiten.
  4. Nehmen Sie die Änderungen vor, und klicken Sie dann auf Zurück.

Sie können diese Einstellungen ändern:

  • Name – Der Name, der in der Kategorienavigation angezeigt wird.
  • URL-Slug – Die URL der gefilterten Seite, die alle Produkte innerhalb einer Kategorie anzeigt.
  • Seite aktivieren – Aktivieren oder Deaktivieren einer gefilterten Kategorieseite.
  • Sichtbarkeit filtern – Blendet die Kategorie in der Kategorienavigation aus.
  • Zu Ihrer Primärnavigation hinzufügen – Erstellt einen Link zu der Kategorie in der Primärnavigation Ihrer Website.

Weitere Informationen zum Hinzufügen dieser Kategorien zu Ihren Produkten finden Sie unter Hinzufügen von Produkten zu Ihrem Shop.

Die Kategorienavigation wird automatisch angezeigt, wenn Sie Ihre erste Kategorie hinzufügen. In einigen Templates können Sie die Kategorienavigation in Website-Stile ausblenden, indem Sie die Anpassungen Kategorienavigation anzeigen oder Produkte: Sortieren + Filter - Anzeigen verwenden.

Verwende verschiedene Shop-Seiten für sehr breite Produktgruppen (wie Herren- und Damenbekleidung) und verwende dann Kategorien innerhalb dieser Seiten, um Produkte nach Typ (Oberteile, Unterteile, Schuhe) aufzuteilen.

Sie können der Primärnavigation auch Dropdown-Menüs für Produktkategorien mithilfe von Ordnern hinzufügen. Zum Beispiel:

  1. Erstellen Sie zwei Ordner mit dem Titel Herren und Damen.
  2. Fügen Sie in jedem Ordner Links zu Kategorien wie Hemden, Hosen und Schuhe hinzu.

Wenn ein Besucher auf einen der Links klickt, wird eine gefilterte Liste mit Inhalten dieser Kategorie angezeigt. Weitere Informationen finden Sie unter Hinzufügen von Links zu Kategorien oder Tags.

folder-nav.png

Mehr Möglichkeiten, Produkte zu organisieren

Weitere Optionen zum Anzeigen von Tags und Kategorien finden Sie in diesen Anleitungen:

War dieser Beitrag hilfreich?
90 von 292 fanden dies hilfreich
Organisieren von Produkten