Hinweis: Während unsere beliebtesten Anleitungen ins Deutsche übersetzt wurden, sind einige Anleitungen nur auf Englisch verfügbar.

Ihre Zahlungsabonnements überprüfen

Diese Anleitung zeigt, wie du Zahlungsabonnements für deine Website und alle damit verbundenen Dienste wie Squarespace-Domains, E-Mail-Kampagnen, Scheduling, Mitgliederbereiche und Google Workspace überprüfen kannst.

Tipp: Um Serviceunterbrechungen zu vermeiden, stellen Sie Ihre Abonnements so ein, dass sie automatisch verlängert werden.

Unabhängige Abonnements verstehen

Alle Squarespace-Abonnements sind unabhängig voneinander. Das bedeutet, dass das Ändern oder Kündigen eines Dienstes sich nicht automatisch auf andere Abonnements auswirkt.

Wenn du beispielsweise eine Website mit einer Squarespace-Domain kündigst, bleibt das Domain-Abonnement aktiv (auch nach Ablauf der Website) – es sei denn, du kündigst die Domain separat.

Wenn Sie mehrere Websites in Ihrem Konto haben, wirkt sich das Ändern des Tarifs einer Website nicht auf die anderen aus. Um Aktionen für mehrere Website-Abonnements durchzuführen, wiederholen Sie die Schritte zum Ändern oder Kündigen eines Abonnements für jede weitere Website.

Derzeit können Sie Abonnements für die folgenden Squarespace-Dienste abschließen:

Website-Abonnement und Zyklus

Jede aktive Squarespace-Website hat ihr eigenes Zahlungsabonnement. Wenn die automatische Verlängerung aktiviert ist, wird dieses Abonnement entweder monatlich oder jährlich verlängert.

So überprüfen Sie Ihr aktuelles Abonnement und Ihren Abrechnungszeitraum:

  1. Klicken Sie im Hauptmenü auf Einstellungen.
  2. Klicke auf Zahlung & Konto und dann auf Zahlung.
  3. Klicke unter Abonnements je nach Tarif auf Website oder Shop.

Im Menü Website-Zahlung kannst du Folgendes sehen:

  • Online seit – Das Datum, an dem du dieses Abonnement abgeschlossen hast
  • Zahlung – Die für dein Konto gespeicherte Zahlungsmethode
  • Nächste Zahlung und Zahlung fällig – Betrag der Verlängerungsgebühr und Fälligkeitsdatum
  • Abonnement – Titel und Abrechnungszeitraum deines aktuellen Tarifs (monatliche oder jährliche Zahlung)
  • Automatisch verlängern – Verwende den Schalter, um die automatische Verlängerung ein- oder auszuschalten

Abgelaufene Websites in deinem Konto-Dashboard zeigen andere aktive Abonnements an, die auf der Website verbleiben, wie z. B. eigene Domains oder E-Mail-Kampagnen.

Domain-Abonnements

So überprüfst du deine Squarespace-Domain-Abonnements, einschließlich Domains, die du an Squarespace übertragen hast:

  1. Klicke hier, um dich bei deinem Konto-Dashboard anzumelden.
  2. Suche im Tab Domains nach der Domain, die du überprüfen möchtest.
  3. Anzeigen der Rechnungsinformationen Ihrer Domain, einschließlich:
    • Provider – dein Domain-Anbieter. Wenn Squarespace aufgeführt ist, werden die nächsten drei Felder angezeigt.
    • Status – Wenn er auf Verlängern oder Ablaufen eingestellt ist.
    • Website – Die integrierte Domain, mit der sie verbunden ist.
  4. Um weitere Details zu sehen, klicke auf ... rechts neben der Domain, und klicke dann auf Zahlung, um das Zahlungsmenü zu öffnen.

E-Mail-Kampagnen-Abonnement

Wenn Sie E-Mail-Kampagnen verwenden, um Newsletter-Kampagnen zu senden, befolgen Sie diese Schritte, um Ihr Abonnement zu überprüfen:

  1. Klicken Sie im Hauptmenü auf Einstellungen.
  2. Klicke auf Zahlung & Konto und dann auf Zahlung.
  3. Klicken Sie unter Abonnements auf E-Mail-Kampagnen.

Im Panel Abrechnung für E-Mail-Kampagnen können Sie Folgendes einsehen:

  • Online seit – Das Datum, an dem du dieses Abonnement abgeschlossen hast
  • Zahlung – Die für dein Konto gespeicherte Zahlungsmethode
  • Nächste Zahlung und Zahlung fällig – Betrag der Verlängerungsgebühr und Fälligkeitsdatum
  • Abonnement – Dein Abonnement und Abrechnungszeitraum für E-Mail-Kampagnen (monatliche oder jährliche Zahlung)
  • Automatisch verlängern – Verwende den Schalter, um die automatische Verlängerung ein- oder auszuschalten

Google Workspace-Abonnement

Wenn du ein Google Workspace-Konto über Squarespace verwaltest, befolge diese Schritte, um dein Abonnement zu überprüfen.

  1. Klicken Sie im Hauptmenü auf Einstellungen.
  2. Klicke auf Zahlung & Konto und dann auf Zahlung.
  3. Klicke unter Abonnements auf Google Workspace.

Im Menü Google Workspace-Zahlung kannst du Folgendes sehen:

  • Domain – Die benutzerdefinierte Domain, die für das Google Workspace-Konto verwendet wird
  • Online seit – Das Datum, an dem du dieses Abonnement abgeschlossen hast
  • Aktive Benutzer – Die Anzahl der erstellten individuellen E-Mail-Adressen
  • Inaktive Nutzer – Die Anzahl der verfügbaren Nutzer, die Benutzern zur Verfügung stehen (wird nur bei jährlichen Abos angezeigt)
  • Zahlung – Die für dein Konto gespeicherte Zahlungsmethode
  • Nächste Zahlung und Zahlung fällig – Betrag der Verlängerungsgebühr und Fälligkeitsdatum
  • Abonnement – Dein Abonnement und Abrechnungszeitraum für Google Workspace (monatliche oder jährliche Zahlung)
  • Automatisch verlängern – Verwende den Schalter, um die automatische Verlängerung ein- oder auszuschalten

Abonnement für Mitgliederbereiche

Wenn du Mitgliedschaften für zugriffsbeschränkte Inhalte auf deiner Website mit Mitgliederbereichen verkaufst, führe die folgenden Schritte aus, um dein Abonnement zu überprüfen:

  1. Klicken Sie im Hauptmenü auf Einstellungen.
  2. Klicke auf Zahlung & Konto und dann auf Zahlung.
  3. Klicke unter Abonnements auf Mitgliederbereiche.

Im Menü Abrechnung von Mitgliederbereichen kannst du Folgendes einsehen:

  • Online seit – Das Datum, an dem du dieses Abonnement abgeschlossen hast
  • Aktive Mitgliederbereiche – Die Anzahl der individuellen Mitgliederbereiche, die du bereits auf deiner Website erstellt hast, und die Anzahl der Mitgliederbereiche, die du basierend auf deinem Tarif erstellen kannst.
  • Zahlung – Die für dein Konto gespeicherte Zahlungsmethode
  • Nächste Zahlung und Zahlung fällig – Betrag der Verlängerungsgebühr und Fälligkeitsdatum
  • Abonnement – Dein Abonnement und Abrechnungszeitraum für Mitgliederbereiche (monatliche oder jährliche Zahlung)
  • Automatisch verlängern – Verwende den Schalter, um die automatische Verlängerung ein- oder auszuschalten

Scheduling-Abonnement

Wenn du Scheduling, um Termine und Kurse zu erstellen und verwalten verwendest, folge den folgenden Steps, um dein Abonnement zu prüfen:

  1. Klicken Sie im Hauptmenü auf Einstellungen.
  2. Klicke auf Zahlung & Konto und dann auf Zahlung.
  3. Klicke unter Abonnements auf Scheduling.

Im Menü Scheduling-Zahlung kannst du Folgendes einsehen:

  • Online seit – Das Datum, an dem du dieses Abonnement abgeschlossen hast
  • Zahlung – Die für dein Konto gespeicherte Zahlungsmethode
  • Nächste Zahlung und Zahlung fällig – Betrag der Verlängerungsgebühr und Fälligkeitsdatum
  • Abonnement – Dein Abonnement und Abrechnungszeitraum für Scheduling (monatliche oder jährliche Zahlung)
  • Automatisch verlängern – Verwende den Schalter, um die automatische Verlängerung ein- oder auszuschalten

Kontostand

Wenn du eine Gutschrift für dein Konto erhalten hast, kannst du den Kontostand im Zahlungsmenü überprüfen:

  1. Klicken Sie im Hauptmenü auf Einstellungen.
  2. Klicke auf Zahlung & Konto und dann auf Zahlung.
  3. Überprüfe die Informationen im Abschnitt Kontoguthaben. Dieser Abschnitt wird nur angezeigt, wenn eine Gutschrift für deine Website eingegangen ist.

Ihre Rechnungen

Zahlungen für jeden Service auf deinem Konto – einschließlich des Tarifs deiner Website, Squarespace-Domains, E-Mail-Kampagnen, Google Workspace und Getty Images – erzeugen separate Rechnungen, beginnend mit der letzten Zahlung.

Mehr dazu, wie Sie Ihre Rechnungen finden und herunterladen können, erfahren Sie unter Ihre Rechnungen für Ihr Squarespace-Konto einsehen.

War dieser Beitrag hilfreich?
37 von 333 fanden dies hilfreich
Ihre Zahlungsabonnements überprüfen