Hinweis: Während unsere beliebtesten Anleitungen ins Deutsche übersetzt wurden, sind einige Anleitungen nur auf Englisch verfügbar.

Hinzufügen einer Lieferoption

Wenn Sie Ihre Bestellungen per Hand liefern, erstellen Sie eine Versandkostenpauschale mit dem Namen Lieferung und fügen Sie ein benutzerdefiniertes Bestellformular hinzu, damit Kunden ein Datum und eine Uhrzeit auswählen können, die für sie am besten geeignet ist.

Erstellen einer Lieferoption

Fügen Sie eine Flatrate-Versandoption für die Lieferung hinzu:

  1. Klicken Sie im Hauptmenü auf E-Commerce und dann auf Versand.
  2. Klicken Sie auf Versandart hinzufügen.
  3. Wähle Flatrate aus.
  4. Geben Sie im Feld Optionsbezeichnung Lieferung ein. Das sehen Kunden, wenn sie eine Versandoption an der Kasse auswählen.
  5. Geben Sie den Lieferpreis in die Felder Pro Artikel und Pro Bestellung ein.
  6. Wenn Sie in den USA oder Kanada ansässig sind, klicken Sie auf Versandzonen , um die Versandoption auf Kunden in Ihrer Stadt, Ihrem Bundesland oder Ihrer Provinz zu beschränken und weitere Beschränkungen nach Postleitzahl einzurichten. Sie können auch mehrere Flatrate-Lieferoptionen erstellen, um verschiedene Gebühren je nach Standort zu berechnen.
  7. Geben Sie Ihr Land ein, klicken Sie auf Bearbeiten und stellen Sie sicher, dass nur Ihr Bundesland oder Ihre Provinz ausgewählt ist. Um die Regel auf bestimmte Postleitzahlen anzuwenden, klicken Sie neben einem Bundesland oder einer Provinz auf Bearbeiten . Weitere Informationen finden Sie unter Versandzonen erstellen.
  8. Klicken Sie auf Fertig, um zum Versandoptionen-Editor zurückzukehren.
  9. Speichern.

Hinzufügen eines benutzerdefinierten Bestellformulars für Lieferinformationen

Nachdem Sie die Versandoption hinzugefügt haben, fügen Sie ein benutzerdefiniertes Bestellformular hinzu, um Lieferanweisungen zu sammeln. Beispielsweise können Sie Kunden bitten, ihre Telefonnummern einzugeben, wo die Lieferung hinterlassen werden soll, und wann sie zu Hause sind, um sie entgegenzunehmen.

Hinweis: Das benutzerdefinierte Bestellformular wird für alle von Ihnen angebotenen Versandarten angezeigt. Beachten Sie dies, wenn Sie auch Bestellungen versenden.

So fügen Sie ein Lieferformular zur Kasse hinzu:

  1. Erstellen Sie ein benutzerdefiniertes Kassenformular.
  2. Benennen Sie das Formular Lieferanweisungen.
  3. Fügen Sie Formularfelder für alle Informationen hinzu, die Sie für die Lieferung benötigen. Verwenden Sie beispielsweise die Felder Datum, Auswählenund Telefon. Verwenden Sie diese Vorlage als Orientierung:

Screen_Shot_2020-05-04_at_10.38.26_AM.png

  1. Klicken Sie auf Speichern, wenn Sie fertig sind.

So wird das Formular an der Kasse angezeigt:

Screen_Shot_2020-05-04_at_10.37.52_AM.png

War dieser Beitrag hilfreich?
30 von 43 fanden dies hilfreich