Hinweis: Während unsere beliebtesten Anleitungen ins Deutsche übersetzt wurden, sind einige Anleitungen nur auf Englisch verfügbar.

Eine GoDaddy-Domain mit Ihrer Squarespace-Website verbinden

Wenn Sie eine Domain von GoDaddy erworben haben und keine Änderung an der Registrierung vornehmen möchten, können Sie die Domain mithilfe dieser Anleitung mit Ihrer Website verbinden. Nachdem Sie die hierzu erforderlichen Schritte ausgeführt haben, wird Ihre Domain mit Ihrer Squarespace-Website verbunden, bleibt jedoch weiterhin bei GoDaddy registriert. Bevor Sie beginnen, sollten Sie sich mit unseren Voraussetzungen zur Verbinden einer Drittanbieter-Domain vertraut machen.

Tipp: Wenn deine Domain dafür in Frage kommt, empfehlen wir dir, sie zu übertragen, anstatt sie zu verbinden. Erfahre mehr über die Unterschiede zwischen der Übertragung und der Verbindung oder lege mit einer Übertragung los.

Bevor Sie beginnen

  • Um diese Anleitung befolgen zu können, sollten Sie bereits eine Domain bei GoDaddy registriert und aktiviert haben. Nachdem Sie Ihre Domain verbunden haben, müssen Sie sie bei GoDaddy registriert lassen, damit diese mit Ihrer Squarespace-Website verbunden bleibt.
  • Entfernen Sie alle aktiven DS-Einträge bei GoDaddy, da diese die Verbindung Ihrer Domain mit Squarespace verhindern.
  • Sie können eine benutzerdefinierte Domain nicht mit Squarespace verbinden, wenn der Domain-Name das Wort „Squarespace“ enthält.
  • Wenn Sie eine Sub-Domain von GoDaddy verbinden, müssen Sie Ihre DNS-Einstellungen manuell anpassen, anstatt den Schritten in dieser Anleitung zu folgen. Gehen Sie zu Eine Sub-Domain mit Ihrer Squarespace-Website verbinden, um den vollständigen Ablauf zu sehen.

Schritt 1 - Die Verbindung in Squarespace starten

Um Ihre Domäne zu verbinden, beginnen Sie im Domains-Menü:

  1. Im Hauptmenü klicken Sie auf Einstellungen dann klicken Sie auf Domains. Sie können auch den Button ? drücken, während ein Menü geöffnet ist, und nach Domains suchen.
  2. Klicken Sie auf Use a Domain I Own (Eine eigene Domain verwenden).
  3. Geben Sie den vollständigen Domain-Namen, den Sie verbinden möchten, in das Feld Domain-Name ein, dann klicken Sie auf Weiter.
  4. Klicken Sie auf Über Anbieter verbinden.
Hinweis: Wenn Sie eine Meldung mit dem Text „Diese Domain ist bereits mit einer anderen Squarespace-Website verbunden“ sehen, überprüfen Sie alle anderen von Ihnen verwalteten Squarespace-Websites, um herauszufinden, mit welcher die Domain verbunden ist. Trennen Sie anschließend die Verbindung mit dieser Website.
  1. Wählen Sie aus dem Drop-Down-Menü GoDaddy aus.
  2. Klicken Sie auf Connect Domain (Domain verbinden).

Schritt 2 - Die GoDaddy-Verbindung genehmigen

Ein Pop-up-Fenster wird angezeigt. Melden Sie sich mit Ihrem entsprechenden Benutzernamen und Passwort bei GoDaddy an.

Approve_GoDaddy_Connection.png

Klicken Sie auf Connect (Verbinden).

GoDaddy_Connection_Click_Connect.png

Sie erhalten eine Meldung, dass die Verbindung erfolgreich war.

GoDaddy_Connection_Message_Success.png

Klicken Sie auf Fenster schließen, um zu Squarespace zurückzukehren.

Schritt 3 – Warten Sie, bis die Verbindung abgeschlossen ist

Herzlichen Glückwunsch, Sie haben die Domain-Verbindung abgeschlossen!

Es kann 24 bis 72 Stunden dauern, bis die Verbindung richtig funktioniert. Während Sie warten:

  • Können Sie zu Ihren Squarespace-DNS-Einstellungen zurückkehren und auf Aktualisieren unterhalb der Einträge klicken, woraufhin die Spalte Aktuelle Daten beginnt anzuzeigen, ob Ihre Datensätze korrekt eingegeben wurden. Wenn die Domain korrekt verbunden wurde, erscheint sie im Domains-Menü mit dem Label Verbunden.
  • Ist es normal, bis zu 72 Stunden lang Fehler im Domains-Menü oder beim Besuch Ihrer Domain zu sehen, nachdem Sie die Schritte in diesem Handbuch ausgeführt haben.

Eine zuvor verbundene Domain verbinden

Wenn Sie eine GoDaddy-Domain verbinden, die bereits zuvor auf Squarespace verwiesen hat, wird während der Ausführung dieser Schritte die folgende Meldung angezeigt. Klicken Sie auf Verbinden, um fortzufahren.

GoDaddy_Connecting_Previously_Connect.png

Verbindung einer GoDaddy-Domain trennen

Wenn Sie die obigen Schritte verwendet haben, um Ihre Domain mit Squarespace zu verbinden, werden automatisch Squarespace-Einträge zu Ihren DNS-Einstellungen bei GoDaddy hinzugefügt. Wenn Sie diese Domain später trennen, müssen Sie unsere Einträge vollständig aus Ihrem GoDaddy-Konto entfernen, bevor Sie die Domain anderweitig verbinden können:

  1. Melde dich bei deinem Squarespace-Konto an und trenne die Domain von deinem Domains-Menü.
  2. Melde dich bei deinem GoDaddy-Konto an und klicke dann auf Meine Domains.
  3. Klicke auf die Domain, deren Verbindung du trennen möchtest.
  4. Klicke auf Verbindung verwalten.
  5. Klicken Sie auf Verbindung löschen.

Wenn Sie die Option „Delete Connection“ (Verbindung löschen) nicht sehen, können Sie die Squarespace-Einträge manuell löschen.

  1. Suche auf der Seite Meine Domains die zu trennende Domain und klicke auf die ..., um ein Drop-down-Menü zu öffnen.
  2. Klicken Sie auf DNS verwalten.
  3. Löschen Sie alle Einträge, die im folgenden Screenshot angezeigt werden. Um einen Eintrag zu löschen, klicken Sie auf das Bleistift-Symbol rechts neben diesem und anschließend auf das Papierkorb-Symbol.
Hinweis: Dein CNAME, der auf verify.squarespace.com verweist, hat einen anderen Namen als der hier gezeigte. Das ist normal, da es sich um einen eindeutigen Eintrag für jede Verbindung handelt.

GoDaddy_Domain_Disconnect_Records.png

Nachdem alle Squarespace-Einträge entfernt wurden, können Sie die Domain mit einer neuen Website verbinden.

Fehlerbeseitigung

Es wird eine Fehlermeldung von GoDaddy angezeigt, wenn ich versuche, meine Domain zu verbinden.

Wird eine GoDaddy-Fehlermeldung in Squarespace angezeigt, versuchen Sie die folgenden Schritte, bevor Sie versuchen, Ihre Domain erneut zu verbinden:

  • Stellen Sie sicher, dass Sie die Standard-Nameserver von GoDaddy verwenden. Sollten Sie Hilfe zum Zurücksetzen dieser Nameserver benötigen, gehen Sie zum Support von GoDaddy.
  • Melden Sie sich vollständig von Ihrem GoDaddy-Konto ab.
  • Versuchen Sie, Ihre Domain manuell zu verbinden.

Sollte keiner dieser Schritte funktionieren, kontaktieren Sie uns, um weitere Unterstützung zu erhalten.

War dieser Beitrag hilfreich?
220 von 409 fanden dies hilfreich
Eine GoDaddy-Domain mit Ihrer Squarespace-Website verbinden