Hinweis: Während unsere beliebtesten Anleitungen ins Deutsche übersetzt wurden, sind einige Anleitungen nur auf Englisch verfügbar.

Labels für begrenztes Inventar

Aktiviere Labels für begrenztes Inventar, um die Produktverfügbarkeit anzuzeigen und Artikel zu kennzeichnen, deren Lagerbestände zur Neige gehen. Dies ist eine gute Option zum Vermarkten von Produkten, wenn du Einzelstücke oder Artikel mit limitierter Auflage verkaufst. Einstellungen für Labels für beschränkte Verfügbarkeit gelten für alle physischen Produkte und Dienstleistungen in deinem Shop und werden auf Shop-Seiten und Produktdetail-Seiten angezeigt.

LimitedAvailabilityLabel.png

Beschriftungen für begrenzte Verfügbarkeit sind in den E-Commerce Basic und Advanced Abonnements verfügbar.

Labels für begrenztes Inventar aktivieren

So richtest du Labels für begrenztes Inventar ein:

  1. Klicke im Hauptmenü auf E-Commerce und dann auf Produktstatus.
  2. Klicke auf Begrenzte Verfügbarkeit.
  3. Aktiviere den Schalter Label anzeigen.
  4. Klicke auf das Drop-down-Menü Text, um das Label zu personalisieren.
  5. Wählen Sie aus vorgefertigten Labels, die automatisch den Lagerbestand für jedes Produkt abrufen, oder klicken Sie auf Benutzerdefinierte Nachricht, um Ihre eigene Nachricht zu verfassen.
  6. Klicke auf das Drop-down-Menü Anzeigen wenn, um den Inventar-Schwellenwert auszuwählen. Das Label wird angezeigt, wenn das Inventar eines Produkts unter diesen Schwellenwert fällt.
  7. Wähle aus, wo Labels für begrenztes Inventar angezeigt werden.
    • Sammlungen und Blöcke – Zeigt Labels auf Shop-Seiten, in Übersichts-Blöcken und in Produkt-Blöcken an. Bei dieser Einstellung werden die Labels außerdem in der Produkt-Schnellansicht angezeigt.
    • Shop-Seiten – Zeigt Labels auf einzelnen Produktdetailseiten an.
  1. Klicken Sie auf Speichern.

Labels für begrenztes Inventar werden für Dienstleistungen erst dann angezeigt, wenn du die Einschränkungen für Dienstleistungen in den Kassen-Einstellungen aktivierst.

Gestaltung des Labels

Du kannst deine Labels für begrenztes Inventar so gestalten, dass sie zur Marke deiner Website passen oder sich von den Inhalten deiner Website abheben.

Labels für begrenztes Inventar folgen den allgemeinen Schrift- und Farbanpassungen deiner Website, aber mit diesen Schritten kannst du sie separat gestalten:

  1. Öffne den Seiten-Editor, öffne Website-Stile und klicke dann auf Schriftarten.
  2. Klicke auf Verschiedenes. Labels für begrenztes Inventar folgen den „Verschiedenes“-Einstellungen. 
  3. Nimm Änderungen vor und klicke auf Speichern.
  4. Gehe zurück zum Menü Website-Stil, klicke auf Farben und anschließend auf Abschnitts-Designs.
  5. Klicke auf das Bleistiftsymbol in deinem gewählten Design.
  6. Bearbeite die Anpassungen für Benachrichtigungen bei begrenzter Verfügbarkeit. Du bekommst eine für deine Shop-Seite, eine für Produktdetailseiten und eine für Produkt-Blöcke angezeigt.
  7. Klicken Sie auf Speichern.

So gestaltest du Labels für begrenztes Inventar:

  1. Klicke im Hauptmenü auf Design und anschließend auf Website-Stile.
  2. Bearbeite unter Produkt: Details Label für begrenztes Inventar: Farbe und Schriftart.
  3. Klicken Sie auf Speichern.

Nächste Schritte

Nachdem Sie nun Labels mit begrenzter Verfügbarkeit aktiviert haben, können Sie diese weiteren Optionen für die Vermarktung Ihrer Produkte nutzen:

 

War dieser Beitrag hilfreich?
19 von 26 fanden dies hilfreich
Labels für begrenztes Inventar