Hinweis: Während unsere beliebtesten Anleitungen ins Deutsche übersetzt wurden, sind einige Anleitungen nur auf Englisch verfügbar.

Funnel Analytics kaufen

Das Menü Verkaufstrichter in Squarespace Analytics ist ein Bericht über den Verkaufstrichter deines Shops und wie jede Phase des Trichters konvertiert. Mit diesen Daten hast du Einblick in:

  • How many visits convert into purchases
  • Where customers are dropping off
  • How changes you make to your store affect conversion over time

Das Verkaufstrichter-Menü ist verfügbar für:

  • E-Commerce-Abos (Basis und Erweitert)
  • Websites mit einem Abonnement für Mitgliederbereiche

Um die Ergebnisse nach Produkt oder Mitgliederbereich zu filtern, brauchst du sowohl die Berechtigungen für die Berichterstattung als auch die Shop-Verwaltung.

Das Verkaufstrichter-Menü überprüfen

  1. Klicke im Startmenü auf Analyticsund dann auf Trichter kaufen.
  2. Klicken Sie oben im Menü auf das Dropdown-Menü „Datumsbereich“, um die Ergebnisse nach Zeitrahmen zu filtern. Die Daten sind ab August 2016 verfügbar.
  3. Suche nach Produkt oder Mitgliederbereich, um zu sehen, wie gut der Verkauf läuft oder ob eine kürzliche Änderung die Konversion für das Produkt oder den Mitgliederbereich beeinflusst hat. Wir empfehlen dir, deine vorgenommenen Änderungen zu verfolgen, um zu sehen, wie deine Daten darauf reagieren.

The four stages in the purchase funnel

The funnel shows these four stages in a customer’s shopping experience, represented by four columns:

Besuche > Produkt angesehen > Zum Warenkorb hinzugefügt oder Zur Kasse gegangen > Gekauft

Hinweis: Der Verkaufstrichter enthält keine Testbestellungen oder den wiederkehrenden Umsatz aus Abonnementprodukten oder Verlängerungen des Mitgliederbereichs.

1. Visit

„Besuche“ stellt die Gesamtzahl der Besuche innerhalb des ausgewählten Zeitraums dar. Ein Besuch ist eine Browsersitzung auf deiner Website, die potenziell mehrere Seitenaufrufe beinhalten kann.

2. Produkt angesehen

Produkt angesehen steht für die Anzahl der Besuche, bei denen ein Besucher mindestens ein Produkt angesehen hat. Diese Bereiche zählen zu Produkt angesehen:

  • Produktdetailseiten
  • Schnellansicht

Ansichten von Produkt-Blöcken und Mitgliederregistrierungs-Blöcke zählen nicht zu dieser Metrik. Wenn du nur Mitgliederbereiche (und keine Produkte) verkaufst, enthält diese Spalte keine Daten.

Hinweis: Verkaufstrichter verfolgt Schnellansichten, die ab dem 6. April 2016 stattfanden.

3. Zum Warenkorb hinzugefügt oder Zur Kasse gegangen

Zum Warenkorb hinzugefügt zeigt die Anzahl der Besuche, bei denen ein Kunde mindestens einen Artikel zu seinem Warenkorb hinzugefügt hat. Der Warenkorb jedes Besuchers zählt einmal, unabhängig davon, wie viele Artikel er hinzugefügt hat.

Wenn Express-Kasse aktiviert ist, lautet diese Spalte stattdessen Zur Kasse gegangen und zeigt an, wie oft Kunden auf den Button Jetzt kaufen geklickt haben, um den Kauf zu starten. Der Grund dafür ist, dass Express-Kasse den Warenkorb deaktiviert und Besucher stattdessen direkt zu einer Kassen-Seite führt.

Mitgliederbereiche

Wenn du ein Abonnement für Mitgliederbereiche hast, hängt die Spalte, die du in Schritt 3 des Verkaufstrichters siehst, davon ab, ob du die Express-Kasse aktiviert hast:

  • Wenn du die Express-Kasse aktiviert hast, lautet diese Spalte Zur Kasse und enthält Daten für alle Kunden, die in einem Mitgliederregistrierungs-Block auf deiner Website auf den Beitritts-Button klicken.
  • Wenn du die Express-Kasse nicht aktiviert hast, lautet diese Spalte Zum Warenkorb hinzugefügt und enthält keine Daten für Interaktionen im Mitgliederbereich. Wenn du nur Mitgliederbereiche (und keine Produkte) verkaufst, enthält diese Spalte keine Daten.
Tipp: Wenn du nur Mitgliedschaften in Mitgliederbereichen und keine Produkte verkaufst, hat die Aktivierung von Express-Kasse für deine Website keinen Einfluss auf den Bezahlvorgang für deine Website-Besucher.

4. Purchased

Die Spalte „Gekauft“ stellt den letzten Schritt im Trichter dar: wie viele Besuche zu einem Kauf im selben Besuch geführt haben.

Percentages between stages

The percentages between columns are the rates of customers who moved to the next step.

Im folgenden Screenshot wird gezeigt, dass z. B. 62 % der 85.705 Besuche ein Produkt oder einen Mitgliederbereich angesehen haben.

PercentagesBetweenPhases10_20.png

Line graph

Das Liniendiagramm wird nicht in der Squarespace-App angezeigt.

The line graph at the bottom of the panel tracks changes to your purchase funnel over time. The four shades of gray in the graph represent the different steps in the funnel from top (Visited) to bottom (Purchased).

Hover anywhere over the graph to see data for that specific day or time. Click the Daily drop-down menu to change the time scale. Time scale options depend on the number of available data points.

Dieses Diagramm ist nützlich, um zu sehen, ob eine Änderung in deinem Shop Einfluss darauf hat, wie oft Besuche in Käufe umgewandelt werden. Diese Änderungen könnten beispielsweise Auswirkungen haben:

Potential discrepancies

Late-night browsing sessions

Der Verkaufstrichter ist eine sehr genaue Schätzung, aber möglicherweise nicht zu 100 % präzise. Je nach Tageszeit, zu der ein Besucher eingekauft hat, hast du möglicherweise Einkäufe ohne frühere Ereignisse im Trichter.

For example, if a visitor had a late-night shopping session that technically spanned multiple days because it straddled the midnight boundary, certain events will count toward different days.

For example, if a late-night browsing session went like this:

  • A visit started at 11:58pm.
  • Sie haben Produkt A um 23:59 Uhr zum Warenkorb hinzugefügt.
  • Sie haben sich Produkt B um 00:05 Uhr angesehen.
  • Sie haben Produkt A um 00:10 Uhr gekauft.

Wir zählen diesen Kauf im Verkaufstrichter wie folgt:

  • Wir zählen 1 Besuch, 1 Produktansicht (Produkt A) und 1 „zum Warenkorb hinzufügen“ am ersten Tag.
  • Wir zählen 1 Besuch, 1 Produktansicht (Produkt B) und 1 Kauf für den folgenden Tag.

Product views

Ansichten von Detailseiten und Schnellansicht zählen zu Produkt angezeigt. Ansichten des Produkts in anderen Bereichen zählen jedoch nicht:

  • Haupt-Shop-Seite
  • Produkt-Block
  • Übersichts-Block

Warenkorb im Verkaufstrichter vs. Zum Warenkorb hinzugefügt im Abgebrochenen Warenkorb

Normalerweise sollten Zum Warenkorb hinzugefügt im Verkaufstrichter und Warenkörbe im verlassenen Warenkorb identisch sein, wenn du denselben Datumsbereich verwendest. Beide Werte repräsentieren Kunden, die mindestens ein Produkt zu ihren Warenkörben hinzugefügt haben. Es kann jedoch geringfügige Unterschiede geben.

  • In Verkaufstrichter basiert Zum Warenkorb hinzugefügt auf dem Beginn eines Besuchs, bei dem ein Kunde ein Produkt in einen Warenkorb gelegt hat.
  • In „Verlassene Warenkörbe“ basiert Warenkörbe auf dem Zeitpunkt, zu dem ein Kunde ein Produkt in seinen Warenkorb gelegt hat, unabhängig davon, wann der Besuch begann.

Depending on the date range you’re viewing, their cart could count in one panel and not the other. For example, a customer might have had a late-night shopping session, where they opened your site before midnight and added a product to their carts after midnight.

War dieser Beitrag hilfreich?
21 von 29 fanden dies hilfreich
Funnel Analytics kaufen