Anmerkung: Während unsere beliebtesten Anleitungen ins Deutsche übersetzt wurden, sind andere Anleitungen bisher nur auf Englisch verfügbar
MailChimp mit Squarespace verwenden

MailChimp ist ein E-Mail-Marketing-Service, den Sie für die Erstellung und den Versand von E-Mail-Kampagnen und Newslettern verwenden können. Squarespace bietet eine Intergration von MailChimp durch den Form-Block, den Newsletter-Block und die Kassen-Seite an. Sie können ebenfalls das MailChimp RSS für E-Mail-Kampagnen-Feature verwenden, um es Ihren Besuchern zu ermöglichen, sich per E-Mail für Ihren Blog einzutragen.

Die Verwendung von MailChimp mit Squarespace ist eine großartige Möglichkeit, sich mit Ihren Besuchern unabhängig von Ihrer Website zu vebinden.

Anmerkung: Um MailChimp mit einem Formular auf der Cover-Seite zu verbinden, benutzen Sie das Aktions-Menü
Hinweis: Lesen Sie Fehlerbeseitigung von MailChimp-Problemen, wenn Sie Schwierigkeiten mit Ihrer Verbindung zu MailChimp erleben.

Ein Video anschauen

Einen Form-Block oder Newsletter-Block verbinden

Sie können MailChimp im Form-Block und Newsletter-Block als eine Speicherplatz-Option verwenden. Dies fügt eingesendete Formulare einer Abonnementen-Liste in Ihrem MailChimp-Konto hinzu.

Wenn Sie MailChimp mit einem Form-Block oder Newsletter-Block verwenden, beachten Sie bitte Folgendes:

  • Wenn in den Einstellungen Ihrer MailChimp-Liste neben dem E-Mail-Feld weitere Pflichtfelder aktiviert sind, werden übertragene Formulare in MailChimp nicht erfasst. Entfernen Sie den Haken neben Required (Pflichtfeld) in MailChimp, um das Problem zu beheben. Im Anschluss können Sie die Pflichtfelder mithilfe der entsprechenden Option im Form-Block erstellen.
  • Um MailChimp als eine Speicherplatz-Option nutzen zu können, ist es notwendig, es mit einer neuen, leeren MailChimp-Liste zu verbinden. Form-Blocks und Newsletter-Blocks können nicht mit bestehenden MailChimp-Listen genutzt werden.
  • Wenn Sie ein beliebiges Formularfeld ändern, nachdem Sie sich mit MailChimp verbunden haben, erstellen Sie eine neue MailChimp-Liste und verlinken Sie diese. Wenn die Felder Ihres Form-Blocks nicht mit den MailChimp-Listenfeldern übereinstimmen, kann dies Probleme bei der Übertragung an MailChimp verursachen.
  • Um mehrere Form- oder Newsletter-Blöcke mit derselben MailChimp-Liste zu verbinden, behalten Sie in den verschiedenen Blöcken die exakt selben Formularfelder und Einstellungen bei. Jegliche Unterschiede können dazu führen, dass eingesendete Formulare von MailChimp geblockt oder abgewiesen werden.
  • Gemäß der Richtlinien von MailChimp dürfen Listen nicht mehr als 30 Datenfelder besitzen. Sollte Ihr Form-Block mehr als 30 Formularfelder umfassen, bearbeiten Sie den Form-Block und entfernen Sie einige Felder.

Klicken Sie im Block-Editor auf den Reiter Storage (Speicherplatz) und anschließend auf MailChimp. In diesem Bespiel verwenden wir einen Form-Block.

Melden Sie sich unter Verwendung Ihres Benutzernamen und Passworts von MailChimp ein.

Wählen Sie eine MailChimp-Liste für die Formular-Einsendungen aus dem Drop-Down-Menü aus.

Hinweis: Für zusätzliche Hilfe, lesen Sie Den Form-Block verwenden und Den Newsletter-Block verwenden

E-Commerce-Newsletter

Sie können die Option Join our mailing list (Tragen Sie sich in unsere Mailingliste ein) auf Ihrer Kassen-Seite hinzufügen. Erfahren Sie mehr unter Eine Option zur Eintragung in den Newsletter zur Kassen-Seite hinzufügen.

Erstellen Sie einen E-Mail-Newsletter von Ihrem Blog

Sie können das Kampagnen-Feature RSS-to-Email (RSS-zu-E-Mail) von MailChimp benutzen, um automatisch Abonnenten eine E-Mail zu senden, sobald Sie einen neuen Inhalt zu Ihrem RSS-Feed hinzugefügt haben. Die E-Mail beinhaltet eine Zusammenfassung Ihres Blog-Eintrags mit Bildern und dem Text bzw. einem Auszug aus dem Beitrag.

Erfahren Sie mehr unter E-Mail-Abbonnenten zu Ihrem Blog hinzufügen.

Domain-Authentifizierung

Wenn Sie Ihre MailChimp-Newsletter von einer E-Mail-Adresse unter Verwendung einer Squarespace Domain versenden, empfiehlt MailCHimp die Erstellung Ihrer eignen DKIM- und SPF-Authentifizierung. Sollten sie diesen Schritt überspringen wird es wahrscheinlicher, dass Ihre E-Mail in einem Spam-Filter hängen bleiben.

Um Ihre Domain zu Authentifzieren, öffnen Sie Erweiterte DNS-Einstellungen und erstellen Sie einen neuen CNAME- und TXT-Eintrag:

  • CNAME: Geben Sie bei Host "k1._domainkey" und bei Daten "dkim.mcsv.net" ein. (Verwenden Sie nicht den von MailChimp empfohlenen CNAME "k1._domainkey.yoursite.com", da die Authentifizierung sonst fehlschlagen wird.)
  • TXT: Geben Sie bei Host "@" und bei Daten "v=spf1 include:servers.mcsv.net ?all" ein
Hinweis: Hilfe zur Authentifizierung der Domain eines Drittanbieters erhalten Sie vom Anbieter dieser Domain.

MailChimp-Richtline für Double Opt-In

Als Teil des von MailCHimp verwedetenDouble Opt-In-Verfahren, müssen die Besucher Ihr Abonnement bestätigen. Dies beinhaltet die Versendung einer "Willkommen"-E-Mail. Erfahren Sie mehr in der MailChimp-Knowledge Base.

Hinweis: Sollten Sie Hilfe bei der Erstellung und dem Versand von MailChimp-Kampagnen benötigen, kontaktieren Sie MailChimp unter customersupport@mailchimp.com oder besuchen Sie deren Knowledge Base.

Verbinden von mehreren Blöcken mit MailChimp

Die Verbindung von mehreren Form-Blöcken mit einer einzelnen MailChimp-Liste kann verschiedene Probleme verursachen, darunter die Abweisung der Daten aus eingesendeten Formularen oder die Trennung der Verbindung zu MailChimp. Wir empfehlen, wenn möglich, die Verwendung einer separaten MailChimp-Liste für jeden Form- und Newsletter-Block auf Ihrer Website.

Sollten Sie sich dazu entscheiden, mehrere Blöcke mit einer einzelnen MailChimp-Liste zu verbinden, dann müssen alle Blöcke absolut identisch sein. Jegliche Diskrepanzen zwischen Typ, Name oder Arrangement der Felder zwischen den Blöcken werden zu Fehlern führen.

Zur Fehlerbehebung müssen Sie bei den einzelnen Blöcken die MailChimp-Verbindung zurücksetzen, jeden Block überprüfen und sicherstellen, dass alle Felder identisch sind und anschließend die einzelnen Blöcke wieder mit MailChimp als Speicheroption verbinden.

War dieser Beitrag hilfreich?
68 von 137 fanden dies hilfreich
MailChimp mit Squarespace verwenden