Hinweis: Während unsere beliebtesten Anleitungen ins Deutsche übersetzt wurden, sind einige Anleitungen nur auf Englisch verfügbar.
Beispieltexte für Ihre Datenschutzerklärung

Die Veröffentlichung einer Datenschutzerklärung hilft den Besuchern, zu verstehen, wie Ihre Website Besucherdaten sammelt. Je nachdem, wo Sie oder Ihre Website-Besucher ansässig sind, sind Sie eventuell verpflichtet, diese Informationen anzugeben. Hier finden Sie Beispieltexte, die Sie kombinieren können, um Ihre eigene Datenschutzerklärung gemäß Ihrer spezifischen Nutzung von Squarespace zu erstellen.

So nutzen Sie diese Anleitung

Die Beispieltexte in dieser Anleitung dienen ausschließlich zu Informationszwecken und stellen keine Rechtsberatung dar. Wir raten Ihnen, mit einem Rechtsexperten zusammenzuarbeiten, um eine spezifische Beratung über Ihre Website oder Ihr Unternehmen zu erhalten und Ihre lokalen Datenschutzbestimmungen zu verstehen.

Wie Sie diese Informationen zu Ihrer Website hinzufügen können, erfahren Sie unter Richtlinien und Bestimmungen auf Ihrer Seite veröffentlichen.

Bevor Sie beginnen

  • Alle Squarespace-Websites verwenden Besucherdaten, um ordnungsgemäß zu funktionieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Website Cookies und Besucherdaten verwendet.
  • Wenn Ihre Website Services von Drittanbietern über verbundene Konten oder Code-basierte Integrationen nutzt, erkundigen Sie sich bei diesen Plattformen darüber, wie diese Besucherdaten verwalten. Wenn Sie beispielsweise eine Google Map oder ein Vimeo-Video einbetten, kann Ihre Website Informationen über die Besucher Ihrer Website an diese Drittanbieter-Services weitergeben.
  • Ziehen Sie in Betracht, ein Cookie-Banner hinzuzufügen, um Besucher über Ihre Cookies zu informieren und zu verhindern, dass nicht erforderliche Cookies platziert werden, bis die Besucher das Banner zur Kenntnis genommen haben.
  • Einige dieser Themen gelten möglicherweise nicht für Ihre Website, und diese Beispieltexte erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit oder Anwendbarkeit für Ihre spezifischen Anforderungen.

Analytics

Dieser Text bezieht sich auf die Daten, die Ihre Website sammelt, um Squarespace Analytics zu betreiben. Dies gilt nur für Squarespace Analytics und deckt eventuell keine Analytics-Tools von Drittanbietern ab, die Sie zu Ihrer Website hinzugefügt haben.

Diese Website sammelt personenbezogene Daten, die als Grundlage für unsere Website-Analytics dienen. Dazu gehören:

  • Informationen über Ihren Browser, Ihr Netzwerk und Ihr Gerät
  • Webseiten, die Sie vor dem Besuch dieser Website aufgerufen haben
  • Ihre IP-Adresse

Diese Informationen können auch Details über Ihre Nutzung dieser Website enthalten, einschließlich:

  • Klicks
  • Interne Links
  • Besuchte Seiten
  • Scrollen
  • Suchvorgänge
  • Zeitstempel

Wir teilen diese Informationen mit Squarespace, unserem Anbieter für Website-Analytics, um mehr über den Traffic und die Aktivität auf dieser Website zu erfahren.

Cookies

Verwenden Sie diesen Text, um Besucher darüber zu informieren, wie Ihre Website Cookies verwendet. Dies gilt nur für Squarespace-Cookies und deckt möglicherweise keine Cookies von Drittanbietern ab, die Sie auf Ihrer Website aktiviert haben. Je nachdem, wie Sie Ihr Cookie-Banner einrichten, kann dieser Text variieren.

Diese Website verwendet Cookies und ähnliche Technologien, wobei es sich um kleine Dateien oder kurze Texte handelt, die auf ein Gerät heruntergeladen werden, wenn ein Besucher auf eine Website oder App zugreift. Informationen zum Anzeigen der auf Ihrem Gerät platzierten Cookies finden Sie unter Über die von Squarespace verwendeten Cookies.

Kundenkonten

Dieser Text listet die Daten auf, die Ihre Website sammelt, um das Konto eines Kunden zu betreiben. Das ist nur dann für Sie relevant, wenn Sie Kundenkonten aktiviert haben.

Wenn Sie ein Kundenkonto auf dieser Website erstellen, erfassen wir personenbezogene Daten, um unseren Bezahlvorgang und unseren Kundenservice zu verbessern.

Dazu können folgende Informationen gehören:

  • Ihre Rechnungs- und Lieferadresse(n)
  • Details zu Ihren Bestellungen (z. B. Ihre Hemdengröße)
  • E-Mail-Adresse
  • Name
  • Telefonnummer

Wir teilen diese Informationen mit Squarespace, unserem Anbieter für Website-Hosting, damit dieser uns Website-Dienste bereitstellen kann.

E-Mails

E-Mails für verlassene Warenkörbe

Dieser Text informiert Kunden darüber, wann sie Benachrichtigungen für verlassene Warenkörbe erhalten und wie sie sich von diesen abmelden können. 

Sie erhalten innerhalb von 24 Stunden nach dem Verlassen Ihres Warenkorbs eine automatisierte E-Mail, wenn alle folgenden Punkte zutreffen:

  1. Sie geben Ihre E-Mail-Adresse an der Kasse ein oder sind bei Ihrem Kundenkonto angemeldet.
  2. Sie fügen ein Produkt, das auf Lager ist, zu Ihrem Warenkorb hinzu.
  3. Sie schließen Ihren Browser oder verlassen diese Website, ohne Ihren Einkauf abzuschließen.

Sie können sich am Ende der jeweiligen E-Mail von diesen Nachrichten abmelden.

Die E-Mail verlinkt zurück zu dieser Website, wo Sie genau dort weitermachen können, wo Sie aufgehört haben, und Ihren Kauf abschließen können.

Marketing-E-Mails

Lassen Sie Besucher wissen, dass sie eventuell Squarespace E-Mail-Kampagnen erhalten werden. Wenn Sie MailChimp für Ihr E-Mail-Marketing verwenden, erhalten Sie dort Hilfe bei der Erstellung dieses Abschnitts Ihrer Datenschutzerklärung.

Wir senden Ihnen eventuell Marketing-E-Mails, von denen Sie sich durch Anklicken des Links am Ende der E-Mail abmelden können. Wir geben Ihre Kontaktinformationen an Squarespace, unseren E-Mail-Marketing-Anbieter, weiter, damit Squarespace diese E-Mails in unserem Namen versenden kann.

Bestell- und Konto-E-Mails

Dieser Text informiert Kunden darüber, welche E-Mails sie eventuell von Ihrem Onlineshop erhalten werden. 

Wir senden Ihnen eventuell E-Mails mit Nachrichten über Ihre Bestellung oder Kontoaktivität zu. So können wir Ihnen beispielsweise eine E-Mail senden, um Ihnen mitzuteilen, dass:

  • Sie ein Kundenkonto erstellt haben
  • Das Passwort für Ihr Kundenkonto zurückgesetzt oder aktualisiert wurde
  • Sie einen Einkauf getätigt haben
  • Ihre Bestellung versandt wurde

Es ist nicht möglich, sich von diesen Nachrichten abzumelden.

Wir geben Ihre Kontaktinformationen an Squarespace, unseren Website-Hosting-Anbieter, weiter, damit Squarespace diese E-Mails in unserem Namen an Sie senden kann.

Fonts

Lassen Sie Kunden wissen, welche Informationen unsere Server sammeln, um Schriftarten korrekt anzuzeigen. 

Diese Website verwendet Schriftartendateien von Google Fonts und Adobe Fonts. Um Ihnen diese Website korrekt anzuzeigen, können Server, auf denen die Schriftartendateien gespeichert sind, personenbezogene Daten über Sie erhalten. Dazu gehören:

  • Informationen über Ihren Browser, Ihr Netzwerk oder Ihr Gerät
  • Ihre IP-Adresse

Besucherdaten

Für Kunden

Verwenden Sie diese Nachricht, um zu erklären, welche Daten Ihre Website sammelt, um Bestellungen abzuwickeln. 

Wenn Sie etwas auf dieser Website kaufen, erfassen wir personenbezogene Daten von Ihnen, um die Bestellung abzuwickeln. Wir erfassen möglicherweise Informationen wie z. B. Ihre:

  • Rechnungs- und Lieferadresse
  • Details zu Ihrem Einkauf (z. B. Ihre Hemdengröße)
  • E-Mail-Adresse
  • Name
  • Telefonnummer

Wir teilen diese Informationen mit Squarespace, unserem Anbieter für Onlineshop-Hosting, damit dieser uns Website-Dienste bereitstellen kann.

Während Sie den Bezahlvorgang durchlaufen, kann diese Website Ihre Liefer- und Rechnungsadresse automatisch vervollständigen, indem diese Ihre Eingaben mit der Google Places-API teilt und Ihnen Vorschläge zur Verbesserung Ihres Bestellvorgangs unterbreitet.

Für Website-Besucher

Diese Nachricht listet die Daten auf, die Ihre Website sammelt, um die Website für Besucher bereitzustellen. 

Diese Website wird von Squarespace gehostet. Squarespace sammelt personenbezogene Daten, wenn Sie diese Website besuchen. Dazu gehören:

  • Informationen über Ihren Browser, Ihr Netzwerk und Ihr Gerät
  • Webseiten, die Sie vor dem Besuch dieser Website aufgerufen haben
  • Ihre IP-Adresse

Squarespace benötigt die Daten für den Betrieb dieser Website sowie zum Schutz und zur Verbesserung seiner Plattform und Services. Squarespace analysiert die Daten in entpersonalisierter Form.

Nächste Schritte

Nachdem Sie Ihre Datenschutzerklärung erstellt haben, zeigen Sie sie auf Ihrer Website an. Unter Richtlinien und Bestimmungen auf Ihrer Seite veröffentlichen erfahren Sie mehr über die verschiedenen Möglichkeiten zum Veröffentlichen Ihrer Datenschutzerklärung.

War dieser Beitrag hilfreich?
38 von 42 fanden dies hilfreich