Hinweis: Während unsere beliebtesten Anleitungen ins Deutsche übersetzt wurden, sind einige Anleitungen nur auf Englisch verfügbar.

Bei Google Workspace anmelden

In dieser Anleitung erfährst du, wie du dich bei Google Workspace (ehemals G Suite) anmeldest, nachdem du dich für ein Konto registriert hast. Du meldest dich bei Google an, um auf deinen E-Mail-Posteingang von Google Workspace, deine Admin-Konsole, Google Drive und andere Google Workspace-Funktionen zuzugreifen. Es ist nicht möglich, dich auf deiner Squarespace-Website bei deinem Google Workspace-Konto anzumelden.

Wenn du dir nicht sicher bist, wo du dich anmelden sollst, besuche die Google-Dokumentation, um Hilfe beim Zugriff auf deine Google Workspace Admin-Konsole zu erhalten. Google schlägt je nach deinen Berechtigungen die besten Schritte zum Einloggen vor.

Deine erste Anmeldung

Nachdem du dich für Google Workspace registriert hast, senden wir dir ein temporäres Passwort per E-Mail, damit du dich zum ersten Mal anmelden kannst. Du meldest dich bei deiner Admin-Konsole an, um die Einrichtung abzuschließen:

  1. Klicke in der Bestätigungs-E-Mail auf den Link Bei E-Mail anmelden.
  2. Melde dich mit dem temporären Passwort und der von dir erstellten neuen E-Mail-Adresse an. Wenn du bereits bei einem anderen Google Workspace- oder Gmail-Konto angemeldet bist, z. B. bei deinem persönlichen Konto, klicke auf Konto hinzufügen und melde dich dann an.
  3. Folge den Anweisungen von Google, um dein eigenes Passwort zu erstellen und die Nutzungsbedingungen von Google Workspace zu akzeptieren.
  4. Du wirst zu deiner neuen Google Workspace Admin-Konsole weitergeleitet, um deine Domain zu verifizieren.
Hinweis: Wenn eine Meldung angezeigt wird, in der du aufgefordert wirst, deine Domain zu verifizieren, oder wenn Google angibt, dass du keinen Zugriff auf E-Mails hast, versuche die Domainverifizierung erneut.
Tipp: Nach dem Anmelden kannst du die empfohlenen Schritte von Google ausführen, um loszulegen.

Nutzungsbedingungen von Google Workspace akzeptieren

Du musst die Nutzungsbedingungen von Google Workspace akzeptieren, nachdem du dich zum ersten Mal bei deinem neuen Konto angemeldet hast.

Denke daran:

  • Wenn du dich mit einem Jahresabonnement registrierst und die Nutzungsbedingungen von Google Workspace nicht akzeptierst, wird dein Google Workspace-Konto automatisch aus Squarespace entfernt und am Ende deines ersten Abrechnungszeitraums an Google übertragen.
  • Wenn dein Google Workspace-Konto bereits an Google übertragen wurde, ist es nicht möglich, es über Squarespace zu reaktivieren. Du kannst die Abrechnung direkt bei Google einrichten, um das Konto weiterhin nutzen zu können.
  • Nachdem du die Nutzungsbedingungen von Google Workspace akzeptiert hast, wird dein Google Workspace-Abonnement automatisch verlängert.

Nach der Einrichtung anmelden

Nachdem du dich zum ersten Mal angemeldet hast, verwende diese URLs, um auf Google Workspace zuzugreifen. Gehe zu den URLs und gib dann deine Google Workspace-E-Mail-Adresse und dein Passwort ein. Du kannst diese URLs für einen einfachen Zugriff mit einem Lesezeichen versehen:

Anmeldung über

Was kann ich dort machen?

Admin-Konsole

E-Mail-Posteingang

Sende und empfange E-Mails von deiner Google Workspace-E-Mail-Adresse.

Häufige Fehlermeldungen beim Login

Möglicherweise treten bestimmte Fehlermeldungen auf, wenn du dich bei deiner Google Workspace Admin-Konsole oder deinem Posteingang anmeldest. Diese Nachrichten werden in Google angezeigt, nicht auf deiner Squarespace-Website. Klicke unten auf eine Fehlermeldung, um das Problem zu beheben:

Weitere häufige Google Workspace-Fehlermeldungen findest du unter Fehlerbehebung bei Google Workspace.

War dieser Beitrag hilfreich?
66 von 274 fanden dies hilfreich