Hinweis: Während unsere beliebtesten Anleitungen ins Deutsche übersetzt wurden, sind einige Anleitungen nur auf Englisch verfügbar.
Button-Blöcke

Verwenden Sie Button-Blöcke, um Ihrer Website Buttons oder Handlungsaufrufe hinzuzufügen. Button-Blöcke können auf Ihre Inhalte, externe Inhalte oder herunterladbare Dateien verlinken.

Ein Video anschauen

Einen Button-Block hinzufügen

So fügen Sie einen Button-Block hinzu:

  1. Bearbeiten Sie eine Seite oder einen Beitrag, klicken Sie auf eine Einfügemarke und wählen Sie Button aus dem Menü aus. Hilfe dazu finden Sie unter Blöcke hinzufügen.
  2. Geben Sie im Feld Text den Text für das Button-Label ein. Wir empfehlen, den Button-Text unter 25 Zeichen zu halten.
  3. Fügen Sie im Feld Klick-URLeine Web-Adresse hinzu oder klicken Sie auf „das, um verschiedene Arten von Links hinzuzufügen.
  4. Gestalten Sie Größe und Ausrichtung des Buttons.
  5. Klicken Sie auf Anwenden, um Ihre Änderungen zu speichern.
  1. Tippen Sie auf das Seiten-Symbol.
  2. Tippen Sie auf den Titel der Seite, die Sie bearbeiten möchten.
  3. Tippen Sie auf Bearbeiten oder das Bleistiftsymbol rechts oben.
  4. Tippen Sie auf das Symbol + rechts oben, um das Block-Menü zu öffnen.
  5. Tippen Sie auf Button, um einen Button-Block hinzuzufügen.
  6. Tippen Sie in das Feld Text, um Text für das Button-Label einzugeben.
  7. Tippen Sie auf Link, um den Link hinzuzufügen.
  8. Tippen Sie in Größe und Ausrichtung, um den Button zu gestalten.
  9. Tippen Sie auf Fertig oder , um Ihre Änderungen zu speichern.

Den Button gestalten

Verwenden Sie den Button-Block-Editor, um die Größe und Ausrichtung des Buttons zu ändern:

  • Wählen Sie unter Größe die Option GroßMittel oder Klein aus.
  • Wählen Sie bei Ausrichtung die Option RechtsLinks oder Mittig aus.

Verwenden Sie das Menü „Website-Stile“, um das Design des Buttons, einschließlich seiner Farbe und Form, zu ändern. Näheres erfahren Sie hier: Buttons gestalten.

Button-Klicks erfassen

Verwenden Sie Formular- & Button-Conversions, um zu sehen, wie viele Besucher auf Ihre Handlungsaufrufe klicken. Sie können Ihre Button-Conversion-Rate verfolgen, die die Anzahl der Aufrufe, die ein Button erhalten hat, mit der Anzahl der Male vergleicht, die er tatsächlich angeklickt wurde.

War dieser Beitrag hilfreich?
146 von 403 fanden dies hilfreich