Hinweis: Während unsere beliebtesten Anleitungen ins Deutsche übersetzt wurden, sind einige Anleitungen nur auf Englisch verfügbar.

Archiv-Blöcke

Verwenden Sie Archiv-Blöcke, um organisierte Listen mit Links zu Blogeinträgen, Events, Produkten und Galerie-Seiten-Bildern zu erstellen. Archiv-Blöcke können Inhalte nach Tag, Kategorie, Autor und Datum anzeigen. Mit Archiv-Blöcken können Sie Seitenleisten, Footer und anderen Bereichen zusätzliche Navigation hinzufügen. Die Blöcke werden automatisch aktualisiert, wenn Sie Inhalte hinzufügen, bearbeiten oder löschen.

Archiv-Blöcke enthalten nur Text. Verwenden Sie Übersichts-Blöcke, um visuelle Darstellungen vorhandener Inhalte zu erstellen.

Hinzufügen des Archiv-Blocks

So fügen Sie einen Archiv-Block hinzu:

  1. Bearbeite eine Seite oder einen Beitrag, klicke auf eine Einfügemarke und wähle Archiv aus dem Menü aus. Weitere Informationen findest du unter Inhalte mithilfe von Blöcken hinzufügen.
  2. Wählen Sie im Block-Editor die Seite mit dem Inhalt aus, den Sie in den Block einfügen möchten. Sie können jede Art von Sammlungss-Site mit Ausnahme von Portfolio-Seiten und Album-Seiten auswählen. Archiv-Blöcke können nur Inhalte von einer Seite anzeigen. Sie können jedoch mehrere Blöcke hinzufügen, um den gesamten gewünschten Inhalt anzuzeigen.
  3. Klicken Sie auf Anzeige, um ein Layout aus dem Dropdown-Menü Layout auszuwählen.
  4. Wählen Sie im Dropdown-Menü Gruppieren nach aus, wie der Inhalt gruppiert werden soll.
  5. Abhängig Kriterien für Gruppieren nach verwenden Sie das Dropdown-Menü Sortieren nach, um den Inhalt zu sortieren.
  6. Klicken Sie auf Anwenden, um Ihre Änderungen zu speichern.

Beim Einrichten des Blocks wird die Vorschau aktualisiert, sodass Sie sehen können, wie der Block aussehen wird. Wir empfehlen, mit den Einstellungen zu spielen, bis Sie ein Layout finden, das Ihnen gefällt. Ausführliche Schritte finden Sie in den nächsten Abschnitten.

Auswählen eines Layouts

Klicken Sie auf den Tab Anzeige, um ein Layout für die Links im Block auszuwählen.

Das Index-Layout erstellt eine Liste von Links zu einzelnen Elementen, die nach Überschriften sortiert sind. Die Abschnitte und ihre Überschriften basieren auf dem, was Sie für Gruppieren nach auswählen. Sie können:

  • Den Text links, rechts oder zentriert ausrichten.
  • Nach Datum sortieren.
  • Als eine Spalte oder mehrere Spalten anlegen, indem Sie in mehrere Spalten aufspalten aktivieren.
  • Das Datum anzeigen, an dem die Elemente veröffentlicht wurden.
  • Die Anzahl der Elemente in jeder Gruppe anzeigen (Gruppenanzahl).

Beispiel:

Das Liste-Layout erstellt eine Liste allgemeiner Themen, nicht einzelner Elemente. Der Linktext basiert auf dem, was Sie für „Gruppieren nach“ auswählen. Sie können:

  • Den Text links, rechts oder zentriert ausrichten.
  • Als eine Spalte oder mehrere Spalten anlegen, indem Sie in mehrere Spalten aufspalten aktivieren.
  • Nach Datum sortieren (bei Gruppierung nach Monat oder Jahr).
  • Die Anzahl der Elemente in jeder Gruppe anzeigen (Gruppenanzahl).

Beispiel:

Das Dropdown-Layout erstellt ein Dropdown-Menü mit allgemeinen Themen, nicht einzelnen Elementen. Die Menüoptionen basieren auf dem, was Sie für Gruppieren nach auswählen. Sie können:

  • Füge einen Titel hinzu.
  • Nach Datum sortieren (bei Gruppierung nach Monat oder Jahr).
  • Die Anzahl der Elemente in jeder Gruppe anzeigen (Gruppenanzahl).

Beispiel:

Die Links nach Datum, Autor, Kategorie oder Tag organisieren

Wählen Sie im Tab Anzeige aus dem Dropdown-Menü Gruppieren nach, wie die Links im Block organisiert werden sollen: nach Monat, Jahr, Autor, Kategorie oder Tag. Wenn Sie beispielsweise Kategorie auswählen, wird die Navigation nach Kategorie erstellt, wie in den obigen Beispielen.

Denken Sie daran:

  • Jeder Archiv-Block unterstützt eine Option Gruppieren nach. Um Inhalte auf mehrere Arten zu teilen, fügen Sie mehrere Archiv-Blöcke hinzu. Sie können beispielsweise einen Archiv-Block hinzufügen, der Inhalte nach Tag auflistet, und einen anderen, der Inhalte nach Monat auflistet.
  • Archiv-Blöcke können bis zu 50 Gruppen (Monate, Jahre, Autoren, Kategorien oder Tags) mit maximal 100 Elementen pro Gruppe anzeigen.

Sortieren der Links nach Datum, Autor, Kategorie oder Tag

Wählen Sie die Option Sortieren nach, um die Reihenfolge der Links oder Abschnitte im Block auszuwählen. Die Optionen hängen von den Kriterien in Gruppieren nach ab.

Bei der Gruppierung nach Monat oder Jahr werden Elemente standardmäßig in absteigender Reihenfolge angezeigt. Aktivieren Sie Daten aufsteigend sortieren , um die Reihenfolge umzukehren.

Wählen Sie bei der Gruppierung nach Autor die Reihenfolge der Autoren in der Liste aus dem Dropdown-Menü Sortieren nach aus.

Tipp: Sie können die Autorennamen im Tab „Bio“ in ihren Bearbeiterprofilen ändern.
  • Vorname – Alphabetische Reihenfolge nach Vorname
  • Nachname – Alphabetische Reihenfolge nach Nachname
  • Anzahl – Artikel pro Autor in absteigender Reihenfolge
  • Aktivität – Zuletzt veröffentlichter Artikel nach Autor

Wenn Sie nach Kategorien oder Tags gruppieren, wählen Sie im Dropdown-Menü Sortieren nach entwederName, Anzahl oder Aktivität aus.

  • Name – Kategorie alphabetische Reihenfolge
  • Anzahl – Häufigkeit des Artikels in absteigender Reihenfolge
  • Aktivität – Zuletzt veröffentlichtes Element mit dem Tag oder der Kategorie
War dieser Beitrag hilfreich?
102 von 222 fanden dies hilfreich