Hinweis: Während unsere beliebtesten Anleitungen ins Deutsche übersetzt wurden, sind einige Anleitungen nur auf Englisch verfügbar.

Häufig gestellte Fragen zu E-Mail Marketing

Hier sind einige häufig gestellte Fragen zum E-Mail Marketing von Squarespace.

Was ist E-Mail Marketing

Squarespace E-Mail Marketing ist eine Add-on-Funktion, die Sie verwenden können, um Marketing E-Mail-Kampagnen direkt von Ihrer Website aus zu senden. Um mehr zu erfahren, besuchen Sie Erste Schritte mit Squarespace E-Mail Marketing.

Wie hoch sind die Kosten?

Das Panel „E-Mail-Kampagnen“ ist bei allen Websites verfügbar. Einige Funktionen von E-Mail-Kampagnen sind kostenlos:

Für erweiterten Zugang, registrieren Sie sich für ein E-Mail-Kampagnen-Abonnement. Das von Ihnen gewählte Abonnement legt fest, wie viele Kampagnen Sie pro Monat senden können und auf welche Funktionen Sie Zugriff haben.

Weitere Unterstützung und Informationen dazu, wie viel die einzelnen Abonnements kosten, findest du unter Abonnements und Preise.

Ich verwende bereits einen E-Mail Marketing-Service. Wie kann ich wechseln?

Sie können jederzeit mit E-Mail-Kampagnen durch die Erstellung eines Entwurfs loslegen.

Wenn Sie bereit für den Versand Ihrer Kampagne sind, exportieren Sie Ihre Kontakte von Ihrem alten E-Mail Marketing-Service und importieren Sie diese in einen Mailverteiler in Ihrem E-Mail-Kampagnen-Dashboard. Sie können dann allen Personen in diesem Verteiler Ihre E-Mail senden.

Worin besteht der Unterschied zwischen Kampagnen und Sendungen?

Der von dir gewählte Tarif legt die Anzahl der Kampagnen und Sendungen fest, die du pro Monat versenden kannst. In der linken unteren Ecke des E-Mail-Kampagnen-Dashboards siehst du, wie viele Kampagnen und Sendungen du bisher gesendet hast.

  • Kampagnen sind die eigentlichen E-Mails, die Sie senden. Nur Blast-Kampagnen werden auf das monatliche Kampagnen-Limit angerechnet.
  • Sendungen sind die Anzahl der einzelnen E-Mail-Adressen, an die Sie jede Kampagne senden. Sowohl Blast-Kampagnen als auch automatisierte Kampagnen werden auf das monatliche Sendungslimit angerechnet.

Wenn Sie beispielsweise eine Blast-Kampagne an zehn E-Mail-Adressen senden, stellt dies eine Kampagne und zehn Sendungen dar. Wenn Sie eine automatisierte Kampagne einrichten, die an fünf E-Mail-Adressen gesendet wird, sind das fünf Sendungen.

Weitere Hilfe finden Sie unter Preise, Abrechnung und Rechnungen für E-Mail-Kampagnen.

Wann werden geplante Kampagnen auf die monatlichen Limits angerechnet?

Geplante Blast-Kampagnen werden zu dem Zeitpunkt auf die monatlichen Kampagnen- und Sendungslimits angerechnet, zu dem sie tatsächlich gesendet werden. Wenn Sie beispielsweise einen Entwurf im Mai erstellen und für den Versand im Juni planen, wird er nach dem Versand auf Ihr Juni-Limit angerechnet.

Kann ich E-Mail-Kampagnen mit einer Platzhalter-Seite verwenden?

Nein. Du benötigst eine aktive Website, um dich für E-Mail-Kampagnen zu registrieren, aber du kannst E-Mail-Kampagnen weiterhin von einer abgelaufenen Website aus verwenden, wenn dein Website-Abonnement endet.

Können Bearbeiter der Website E-Mail-Kampagnen verwenden?

Seiteninhaber und Bearbeiter mit Administrator- oder Inhalts-Editor-Berechtigung können auf alle Funktionen von E-Mail-Kampagnen zugreifen, einschließlich des Versands der Kampagnen. Für alle anderen Berechtigungen von Bearbeitern sind E-Mail-Kampagnen nicht verfügbar.

Kann ich mit Squarespace meine Ergebnisse verbessern?

Wir können keine spezifische Beratung bieten, weil Inhalte, Ziele und Zielgruppe sich bei jedem etwas unterscheiden. Es gibt zahlreiche Online-Ressourcen, die darauf eingehen, wie eine erfolgreiche E-Mail-Kampagne aufgebaut wird, und wir empfehlen, ein wenig zu experimentieren, um herauszufinden, was die besten Resultate für Ihre Art von Inhalten liefert.

Kann ich Emojis verwenden?

Ja, E-Mail Marketing unterstützt Emojis. Folgendes ist hierbei zu beachten:

  • Anbieter können Emojis anders darstellen. Sie sehen beispielsweise anders auf einem Apple-Gerät als auf einem Android-Gerät aus.
  • Normalerweise ist der Mailbox-Support geringer für Emojis mit Hautfarben. Sie sehen in der Regel auf dem iPhone gut aus, werden aber auf anderen Geräten nicht korrekt angezeigt.

Kann ich einen benutzerdefinierten Code verwenden?

Nein, benutzerdefinierte Codes werden derzeit für E-Mail-Kampagnen nicht unterstützt.

War dieser Beitrag hilfreich?
83 von 174 fanden dies hilfreich
Häufig gestellte Fragen zu E-Mail Marketing