Anmerkung: Während unsere beliebtesten Anleitungen ins Deutsche übersetzt wurden, sind andere Anleitungen bisher nur auf Englisch verfügbar
Text auf Banner hinzufügen

Viele Templates unterstützen Seitenbanner, in die sich Bilder, Farben oder Videos einbinden lassen, um Ihren Inhalt im oberen Bereich der Seite besser zu präsentieren.

In den meisten Templates können Sie separaten Text einfügen, welcher dann über dem Banner-Bild angezeigt wird. Da sich dieses Bild an jede Bildschirmgröße und jedes Mobilgerät anpassen lässt, handelt es sich hierbei um eine großartige Möglichkeit, Text in ein Banner einzubinden.

Tipp: Als Alternative zu unseren integrierten Banner-Optionen können Sie auch einen Bild-Block im oberen Bereich einer normalen Seite hinzufügen. Dies gilt für alle Templates. Das Poster-Layout ist als Banner mit Overlay-Text besonders gut geeignet.

Bevor Sie beginnen

Bevor Sie Ihrem Banner Text hinzufügen, erfahren Sie wie Sie ein Banner-Bild hinzufügen.

Wir empfehlen, kein Banner-Bild hinzuzufügen, der den Text in der eigentlichen Bilddatei enthält, aus folgenden Gründen:

  • Computer können diesen Text nicht lesen, so dass Suchmaschinen ihn nicht für Ergebnisse indizieren werden.
  • Wenn Ihr Banner die Form verändert, um sich an verschiedene Browser Breiten anzupassen, ist es wahrscheinlich, dass Teile des Textes abgeschnitten werden, wie unten angezeigt. 

Verschiedene Banner-Textarten

Jedes Template hat eigene Banner-Optionen. Hier zeigen wir Ihnen die häufigsten Arten dieser Bannertexte, und empfehlen ein paar Templates für spezielle Effekte. Gehen Sie unten auf Optionen nach Template,  um zu sehen, welchen Bannertext Ihr Template unterstützt.

Seiten Banner

Seiten Banner werden auf Seiten am oberen Rand angezeigt, wie z.B. Blog-Seiten oder normale Seiten. Die meisten Templates erstellen einen Overlay aus dem Seitentitel und der Beschreibung

Empfohlene Templates: Five, MontaukPacificYork (Banner-Optionen nach Template)

Besondere Seitenbanner-Beschreibungen

In manchen Templates können Sie Kopfzeilen und Banner mit Seitenbeschreibungen hinzufügen.

Empfohlene Templates: Bedford (Banner-Optionen nach Template)

Übersicht Artikel Banner

Sammlungselemente sind individuelle Blog-Einträge, Events und Produkt-Artikel. In einigen Templates werden Element-Informationen über dem Banner angezeigt.

Empfohlene Templates: Bedford, Farro, Skye (Banner-Optionen nach Template)

Einleitung Bereichs Banner

Einige Templates verfügen über einen Kopfzeilenbereich, den Sie mit Blöcken gestalten können. Diese Kopfzeile ist besonders vielseitig, ermöglicht die Verwendung von verschiedensten Inhalten und bietet eine große Auswahl an unterschiedlichen Größen.

Empfohlene Templates: BrineMercer, Nueva (Banner-Optionen nach Template)

Index-Seiten Banner

Für Templates, die eine gestapelte Index-Seite unterstützen, wird ein Banner für jeden Abschnitt auf der Seite erstellt. Je nach Template wird entweder die Seitenbeschreibung oder der Seiteninhalt als Overlay angezeigt. 

Empfohlene Templates: BedfordMercerPacific (Banner-Optionen nach Template)

Einen Seiten Banner Text hinzufügen

In den meisten Templates mit Seitenbanner werden Titel und Beschreibung der Seite über jedem Banner angezeigt.

Anmerkung: Für Templates, welche die Seitenbeschreibung im Banner anzeigen, sollten Seitenbeschreibungen nicht nur zur Zugabe von SEO-basiertem Inhalt benutzt werden (wie es mit anderen Templates gemacht werden kann). Die Nutzung von Seitenbeschreibungen für den Banner hat keine negativen Auswirkungen auf SEO.

Schritt 1 - Seitentitel und Beschreibung hinzufügen

  1. Im Home Menu (Hauptmenü), klicken Sie auf Pages (Seiten).
  2. Fahren Sie mit der Maus über den Seitentitel im linken Menü und klicken Sie auf das Getriebe-Symbol Symbol.
  3. Fügen Sie Text zum Page Title (Seitentitel) und den Description fields (Beschreibungsfeldern) im Basic tab (Basis Reiter) hinzu. 

add-title-desc.png

Schritt 2 - Fügen Sie ein Vorschaubild hinzu (empfohlen)

Manche Templates benötigen ein Banner-Bild oder Video, um den Text anzuzeigen. Im Media tab (Medien Reiter) , fügen Sie ein Vorschaubild (oder eine Video URL in unterstützten Templates) hinzu.

Schritt 3 - Speichern und neu laden

Klicken Sie auf Save (Speichern), dann laden Sie die Seite neu. Manchmal werden Änderungen am Banner in der Seitenvorschau nicht angezeigt, bis die Seite neu geladen wird.

Schritt 4 - Vorschau

Schauen Sie Ihren Banner in der Vorschau Ihrer Website an, und führen Sie wenn nötig Änderungen an der Schriftart und Farbe mit dem Style Editor durch.

Tipp: Sie können in den meisten Templates zusätzliche Höhe schaffen, indem SIe In der Beschreibung Leerstellen einfügen. Drücken Sie die Return oder Eingabetaste um den Beschreibungstext herum, um mehr vom Bild anzuzeigen. Dies kann hilfreich sein, um Zuschnittprobleme zu lösen, und die Länge des Banners für einen dramatischen Effekt zu verlängern.

Sollte Ihr Banner nicht angezeigt werden, versuchen Sie diese Fehlerbeseitigungmaßnahmen:

  • Laden Sie die Seite neu
  • Überprüfen Sie die Templateliste um sicherzugehen, dass Ihre Template Banner-Text für diesen Seitentyp unterstützt.
  • Öffnen Sie den Style Editor und schauen Sie, ob Ihr Template Style-Optionen hat, die den Banner oder Bannertext ausblenden.
  • Überprüfen Sie die Anleitung zu Struktur und Style Ihres Templates.

 Besonderen Beschreibungstext formatieren

Bei diesen Templates können Sie die Seitenbeschreibung durch Kopfzeilen und Buttons für bestimmte Seitenarten formatieren:

  • Bedford, Anya, Bryant, Hayden - normale Seiten, Album-, Blog-, Event- und Produkt-Seiten
  • Marquee, Adversary, Alex, Eamon, Ginger, Mint, Shift (eingestellt) - Normale Seiten, Blog-, Produkt- und Event-Seiten

In diesen Templates, befolgen Sie die Schritte im vorherigen Abschnitt, um eine Beschreibung hinzuzufügen. Die Art, wie Sie den Beschreibungstext formatieren, bestimmt, wie er angezeigt wird:

  • Bold (Fett) formatiert Text als Kopfzeile.
  • Text ohne Formatierung erstellt einen normalen Beschreibungstext.
  • Um ein Button zum Banner hinzuzufügen, fügen Sie einen Link oder mehrere Links zur letzten Zeile hinzu.

Verlinkter Text erstellt nur dann einen Button, wenn:

  • Der verlinkte Text nicht fett ist.
  • Sich unter dem Link kein weiterer Text und keine Zeilenumbrüche befinden.
  • Die Anpassung Extra Description Formatting (Formatierung der Zusatzbeschreibung) in Marquee, Adversary, Alex, Eamon, Ginger, Mint und Shift aktiviert ist.

Im folgenden Beispiel:

  • "Design ist kein Luxus" wird zur Kopfzeile.
  • Der Text "Ein gutes Design..." wird zum Beschreibungstext.
  • Der Link "Erfahren Sie mehr" wird zur Taste.

Nachdem Sie gespeichert und die Seite neu geladen haben, benutzen Sie den Style Editor, um die Kopfzeile, die Beschreibung und den Button zu gestalten:

  • Bedford, Anya, Bryant, Hayden - Verwenden Sie den Bereich Banner Section (Banner-Bereich) des Style Editors. Die Seitenüberschrift wird nicht angezeigt.
  • Marquee, Adversary, Alex, Eamon, Ginger, Mint, Shift (eingestellt) - Verwenden Sie den Bereich Page Title & Description (Seitentitel und Beschreibung) im Style Editor. Vergewissern Sie sich, dass Extra Formatting (Zusätzliche Formatierung) ausgewählt ist. Verwenden Sie die Anpassung Hide Page Title (Seitenüberschrift ausblenden), um die Seitenüberschrift ein- oder auszublenden. 

Banner-Text zu Sammlungs-Artikeln hinzufügen 

Banner für Sammlungs-Artikel erstellen Overlay-Text normalerweise auf Basis der Einstellungen des jeweiligen Blog-Eintrags, Events oder Produkts. Folgen Sie den unten aufgeführten Links, um die Einstellungen für jeden Artikeltyp anzupassen:

Overlay-Text im Einführungsbereich hinzufügen

In den Templates Brine, Aria, Basil, Burke, Cacao, Clay, Ethan, Fairfield, Feed, Foster, Greenwich, Hatch, Heights, Hunter, Hyde, Jaunt, Juke, Keene, Lincoln, Maple, Margot, Marta, Mentor, Mercer, Miller, Mojave, Moksha, Motto, Nueva, Polaris, Rally, Rover, Sofia, Sonny, Sonora, Thorne, Wav und West wird der Inhalt im Einleitungsbereich über dem Banner angezeigt. Sie können diesen Bereich mit Blöcken anpassen, wie etwa mit einem Text-Block oder einem Button-Block.

Text zum Index-Seitenbanner hinzufügen

In einem gestapelten Index erstellt jeder Bereich einen Banner auf der Seite. Je nach Template wird entweder die Seitenbeschreibung oder der Seiteninhalt als Overlay angezeigt.

  • Bedford, Anya, Bryant, Hayden - Seitenbeschreibung wird über dem Banner angezeigt. Sie können diese mit Kopfzeilen und Buttons formatieren.
  • Brine, Aria, Basil, Burke, Cacao, Clay, Ethan, Fairfield, Feed, Foster, Greenwich, Hatch, Heights, Hunter, Hyde, Jaunt, Juke, Keene, Lincoln, Maple, Margot, Marta, Mentor, Mercer, Miller, Mojave, Moksha, Motto, Nueva, Polaris, Rally, Rover, Sofia, Sonny, Sonora, Thorne, Wav, West - Seiteninhalt wird über dem Banner angezeigt. Fügen Sie zunächst einen normalen Seitenbereich ein und passen Sie diesen nach Belieben mit Blöcken an, um Banner-Text hinzuzufügen.
  • Marquee, Adversary, Alex, Eamon, Ginger, Mint, Shift (eingestellt) - Seitenbeschreibung wird über dem Banner angezeigt. Sie können diese mit Kopfzeilen und Buttons formatieren. 
  • Pacific, Charlotte, Fulton, Horizon, Naomi - Seiteninhalt wird über dem Banner angezeigt. Fügen Sie zunächst einen normalen Seitenbereich ein und passen Sie diesen nach Belieben mit Blöcken an, um Banner-Text hinzuzufügen.

Den Text gestalten

Verwenden Sie die Anpassungen im Style Editor, um die Schriftarten und Farben einzustellen. Anpassungen des Banner-Styles werden normalerweise auf alle Banner auf Ihrer Seite angewendet. 

Für weitere Informationen gehen Sie bitte auf die Seite "Structure and style" (Struktur und Style) in Ihrer Template-Anleitung

Banner-Text-Optionen nach Template

Jedes Template bietet verschiedene Optionen und Style-Einstellungen.

Diese Liste enthält detaillierte Informationen zur Art des Banner-Textes, der für jede Banner-Art verfügbar ist. Die Templates sind in Gruppen eingeteilt.

Tipp: Allgemeine Informationen zu den verfügbaren Banner-Optionen für jedes Template finden Sie hier: Ein Banner-Bild hinzufügen.

Template

Seitenbanner

Banner für Sammlungselemente

Adirondack

Kein Overlay-Text.

Blog-Einträge, Events, Produkte - Kein Overlay-Text

Bedford, Anya, Bryant, Hayden

Seitenbeschreibung mit besonderen Formatierungsoptionen (Buttons, Kopfzeilen).

Slideshow-Banner und Blog-Seitenbanner verfügen über weitere Optionen.

Blog-Einträge - Titel, ein Metadaten-Element.

Events - Kein Overlay-Text

Brine, Aria, Basil, Burke, Cacao, Clay, Ethan, Fairfield, Feed, Foster, Greenwich, Hatch, Heights, Hunter, Hyde, Jaunt, Juke, Keene, Lincoln, Maple, Margot, Marta, Mentor, Mercer, Miller, Mojave, Moksha, Motto, Nueva, Polaris, Rally, Rover, Sofia, Sonny, Sonora, Thorne, Wav, West

Offener Block-Bereich („Einführungsbereich“)

Kopfzeilen-Inhalt (wie Seitentitel und Navigationslinks) kann über dem Banner angezeigt werden.

 

Farro, Haute

 

Blog-Einträge - Titel des Eintrags und bis zu vier Metadaten-Elemente.

Five

Seitentitel und Beschreibung, Seitentitel/Logo und Kurzbeschreibung oder nur das Banner-Bild. Erfahren Sie mehr.

 

Marquee, Adversary, Alex, Eamon, Ginger, Mint, Shift 

(eingestellt)

Seitentitel und Seitenbeschreibung mit besonderen Formatierungsoptionen (Buttons, Kopfzeilen).

Blog-Einträge - Titel, Datum, Autor

Events - Titel, Datum, Uhrzeit

Produkte - Produktname, Beschreibung. Beschreibung bieten besondere Formatierungsoptionen (Buttons, Kopfzeilen) an.

Montauk, Julia, Kent, Om

Seitentitel und Beschreibung.

 

Pacific, Charlotte, Fulton, Horizon, Naomi

Seitentitel und Beschreibung. Unter Umständen auch Seitentitel und Navigation.

 

Skye, Foundry, Indigo, Ready, Tudor

 

Blog-Einträge - Datum kann in Form eines Callout-Textfeldes dargestellt werden.

Supply

 

Blog-Einträge, Events - Kein Overlay-Text

Tremont, Camino, Carson, Henson

Seitentitel und Beschreibung als Seiten-Overlay.

 

York, Artesia, Flores, Harris, Jasper, Jones, Lange, Shibori

Seitentitel und Beschreibung.

 
War dieser Beitrag hilfreich?
13 von 55 fanden dies hilfreich