Anmerkung: Während unsere beliebtesten Anleitungen ins Deutsche übersetzt wurden, sind andere Anleitungen bisher nur auf Englisch verfügbar
Seitenleisten bearbeiten

Squarespace-Templates zeigen Seitenleisten als Teil des Layouts an. Es gibt zwei verschiedene Seitenleisten.

  • Inhalts Seitenleisten - Diese haben bearbeitbare Blockbereiche, damit Sie Text, Bilder, Links, etc. einfügen können. Je nach Template erscheinen diese eventuell nur auf spezifischen Übersichtsseiten, wie Blog-Seiten, oder auf der gesamten Website.
  • Navigations Seitenleisten - Manche Templates zeigen Navigationslinks in einer Seitenleiste auf allen Seiten an, anstatt oben auf der Website.

Diese Anleitung erklärt, wie Sie Blöcke zu einer Inhalts Seitenleiste hinzufügen, und welche Templates Seitenleisten anbieten.

Ein Video anschauen

Bevor Sie beginnen

  • Seitenleisteninhalt wird nicht zwischen Templates übertragen. Um mehr zu erfahren, gehen Sie bitte auf Switching templates (Templates austauschen).
  • In den meisten Templates werden Inhalts Seitenleisten unten auf der Seite angezeigt, wenn Sie auf Mobilgeräten angesehen werden, um das anpassungsfähige Design zu unterstützen. In Ishimoto werden Seitenleisten nicht auf Mobilgeräten angezeigt.

Die Seitenleisten Ihrer Website bearbeiten

Um Änderungen an den Style-Elementen wie Schriftarten und Farben auf allen Seitenleisten vorzunehmen, benutzen Sie den Style Editor

Um einzustellen, was in den Navigations Seitenleisten angezeigt wird:

  • Fügen Sie die Links im Seiten-Menü hinzu, und richten Sie diese dort aus.
  • Sollte der Seitentitel, das Logo und die Tag Zeile in der Seitenleiste angezeigt werden, können Sie diese im Seitentitel und Logo Menü anpassen.

Um den Inhalt einer Seitenleiste anzupassen, führen Sie folgende Schritte durch.

Schritt 1 - Öffnen Sie den Seitenleisten Editor

Um den Inhalt einer Seitenleiste zu bearbeiten, öffnen Sie eine Seite Ihrer Website, auf der die Seitenleiste angezeigt wird. Klicken Sie auf Hide Arrow (Pfeil ausblenden) oder drücken Sie die Taste Esc.

Fahren Sie mit der Maus über die Seitenleiste und klicken Sie Edit (Bearbeiten) in der Anmerkung.

Anmerkung: Auf kleineren Bildschirmen erscheint Ihre Seitenleiste möglicherweise unten auf der Seite. Fahren Sie mit der Maus über den Inhaltsbereich, um sicherzugehen, dass die Anmerkung als Seitenleiste gekennzeichnet ist, bevor Sie diese bearbeiten.

Schritt 2 - Blöcke hinzufügen

Klicken Sie auf einen Einfügepunkt, um einen Inhalts-Block hinzuzufügen. Einer der besten Blocks für die Seitenleiste ist der Archiv-Block. Sie können ihn benutzen, um Inhalte in nur-Text Listen nach Datum, Kategorie, Tag oder Autor zu schaffen.

Wählen Sie einen Block aus dem Block-Menü aus. Beliebte Blocks für Seitenleisten sind:

Fügen Sie weitere Blöcke hinzu, bis Sie den Inhalt, den Sie hinzufügen möchten, in der Seitenleiste haben.

Schritt 3 - Ein Layout erstellen

Um die Breite einer Seitenleiste zu erhalten können Inhalts-Blöcke nur aufeinander gestapelt werden. Um den Inhalt in einer Seitenleiste neu zu ordnen, klicken und ziehen Sie die Blöcke in die gewünschte Position.

Schritt 4 - Speichern

Klicken Sie auf Save (Speichern), um Ihre Änderungen zu veröffentlichen.

Der Seitenleisten Editor schließt sich. Je nach Template werden die Blöcke auf Ihrer Seitenleiste ähnlich angezeigt.

Seitenleistenoptionen nach Template

Seitenleisten Navigation

Folgende Templates unterstützen Seitenleisten Navigation:

  • Aviator, Aubrey, Encore - Offset oder Visitenkarten Layouts
  • Five - Wenn Sie die oberste Navigationsposition auswählen: Keine, die Navigationslinks werden in die Inhalts Seitenleiste verschoben.
  • Supply
  • Wells

Zusätzlich unterstützen BedfordAnyaBryant und Hayden eine besondere Seitenleisten Navigation für Ordner und Index-Seiten.

Inhalts Seitenleiste

Folgende Templates unterstützen eine Inhalts Seitenleiste.

Anmerkung: Bevor Sie die Anzeige der Seitenleiste im Style Editor verändern, gehen Sie auf die Seite, die Sie bearbeiten möchten, dann auf das Design-Menü. Dies stellt sicher, dass Sie die Seitenleisten Style-Optionen sehen, die für die Seite relevant sind.
Template Anzeige von Schritte, um im Style Editor zu personalisieren
Avenue Für Blog-Seiten aktiviert, wenn der Seiten Layout Style im Style Editor auf links oder rechts gestellt ist. Stellen Sie die Seitenleisten Anzeige ein:
  1. Klicken Sie im Home Menu (Hauptmenü) auf Design und anschließend auf Style Editor .
  2. Scrollen Sie zu Blog Styles hinunter, und klicken Sie auf Blog Sidebar Display (Blog Seitenleisten Anzeige).
  3. Wählen Sie zwischen Auto (Auto), Right (rechts), Left (links) oder Hidden (ausgeblendet).
Bedford, Anya, Bryant, Hayden Für Blog-Seiten aktiviert und für jede Blog-Seite einzigartig. Für alle Blog-Seiten deaktivieren:
  1. Klicken Sie im Home Menu (Hauptmenü) auf Design und anschließend auf Style Editor .
  2. Scrollen Sie zu Seitenleiste hinunter, und setzen Sie einen Haken bei Hide Blog Sidebar (Blog Seitenleiste ausblenden). 
Five Für alle Seiten innerhalb der Einstellungen einer Seite aktiviert. Stellen Sie die Seitenleisten Anzeige ein:
  1. Fahren Sie mit der Maus über den Seitentitel und klicken Sie auf Getriebe Symbol.
  2. In Seiteneinstellungen, scrollen Sie bis Page Layout (Seiten Layout) hinunter.
  3. Klicken Sie im Drop-Down-Menü, um One Sidebar (Eine Seitenleiste), Split Sidebars (geteilte Seitenleisten), Full Width (Volle Breite) (keine Seitenleiste) oder Two Sidebars (zwei Seitenleisten) zu wählen.
Forte Für Blog-Seiten aktiviert. Stellen Sie die Seitenleisten Anzeige ein:
  1. Klicken Sie im Home Menu (Hauptmenü) auf Design und anschließend auf Style Editor .
  2. Scrollen Sie zu Blog hinunter und klicken Sie auf das Sidebar (Seitenleisten) Drop-Down-Menü.
  3. Wählen Sie Right (rechts), Left (links) oder Hidden (ausgeblendet).
Galapagos Für Blog-Seiten aktiviert. Deaktivieren:
  1. Klicken Sie im Home Menu (Hauptmenü) auf Design und anschließend auf Style Editor .
  2. Scrollen Sie zu Blog hinunter und entfernen Sie den Haken bei Enable Blog Sidebar (Blog Seitenleiste aktivieren).
Ishimoto Für Blog-Seiten aktiviert. Stellen Sie die Seitenleisten Anzeige ein:
  1. Klicken Sie im Home Menu (Hauptmenü) auf Design und anschließend auf Style Editor .
  2. Scrollen Sie zu Blog Styles hinunter und klicken Sie auf Blog Seitenleiste.
  3. Wählen Sie Right (rechts), Left (links) oder Hidden (ausgeblendet).
Montauk, Julia, Kent, Om Für Blog-Seiten aktiviert. Stellen Sie die Seitenleisten Anzeige ein:
  1. Klicken Sie im Home Menu (Hauptmenü) auf Design und anschließend auf Style Editor .
  2. Scrollen Sie zu Blog Styles hinunter und klicken Sie auf Blog Layout.
  3. Wählen Sie Center (mittig/keine Seitenleiste), Right Sidebar (rechte Seitenleiste), oder Left Sidebar (linke Seitenleiste).
Skye, Foundry, Indigo, Ready, Tudor Für Blog-Einträge aktiviert.  

Stellen Sie die Seitenleisten Anzeige ein:

  1. Öffnen Sie einen einzelnen Blog-Eintrag auf Ihrer Website.
  2. Klicken Sie im Home Menu (Hauptmenü) auf Design und anschließend auf Style Editor .
  3. Scrollen Sie zu den Blog Post Options (Blog Optionen) hinunter.
  4. Aktivieren oder deaktivieren Sie die Seitenleiste mit der Seitenleisten Anzeigeanpassung.
  5. Passen Sie die Größe mit der Sidebar Width (Seitenleistenbreite) an.
  6. Sie können auch das Autorenprofil über dem Seitenleisteninhalt anzeigen.
Wells Für alle Seiten aktiviert, wird unter der Navigation und den Social Media-Symbolen als Kopfzeileninhalt angezeigt. Eine zusätzliche Seitenleiste auf der Blog-Seite aktivieren.
  1. Klicken Sie im Home Menu (Hauptmenü) auf Design und anschließend auf Style Editor .
  2. Scrollen Sie zum Main Content (Hauptinhalt) hinunter und klicken Sie auf die Blog Sidebar (Seitenleiste des Blogs).
  3. Wählen Sie Hide (ausblenden), Left (links) oder Right (rechts) aus.

Es hat sich gezeigt, dass es am Besten ist, den Inhalt aus der Seitenleiste des Blogs zu löschen, wenn diese ausgeblendet ist. Um mehr zu erfahren, gehen Sie bitte auf Wells Fehlerbeseitigung.

Wexley Für Blog-Seiten aktiviert. Stellen Sie die Seitenleisten Anzeige ein:
  1. Klicken Sie im Home Menu (Hauptmenü) auf Design und anschließend auf Style Editor .
  2. Scrollen Sie zu Blog hinunter und klicken Sie auf Blog Sidebar (Blog Seitenleiste).
  3. Wählen Sie Right (rechts), Left (links) oder Hidden (ausgeblendet).
War dieser Beitrag hilfreich?
55 von 102 fanden dies hilfreich