Anmerkung: Während unsere beliebtesten Anleitungen ins Deutsche übersetzt wurden, sind andere Anleitungen bisher nur auf Englisch verfügbar
Bloggen mit Squarespace

In dieser Anleitung erfahren Sie, wie Sie mit Squarespace einen Blog erstellen und verwalten können. Sie können eine Blog-Seite hinzufügen, einen Blog-Eintrag erstellen, Einträge taggen und kategorisieren, Blog-Eintrag-Auszüge erstellen, Kommentare aktivieren, Ihre Einträge an Social Media senden und vieles mehr.

Ein Video anschauen

Wie Squarespace Blogs ordnet

Blogs in Squarespace werden in einer zweiteiligen Hierarchie geordnet: Blog-Seiten und individuelle Blog-Einträge.

Blog-Seiten

Die Blog-Seite ist die Landingpage Ihres Blogs. Sie zeigt mehrere Einträge je nach Template in einer Blog-Liste oder in einem Raster an. Blog-Listen können entweder den vollständigen Eintrag oder kurze Ausschnitte zu Vorschauzwecken anzeigen. Blog-Raster zeigen Vorschaubilder für jeden Eintrag an, können aber auch Text enthalten. 

Ein Klick auf die Eintragsüberschrift oder das Vorschaubild öffnet den individuellen Blog-Eintrag in einer neuen Seite. 

Sie können auf Ihrer Website mehrere Blog-Seiten haben. Die Layout und Design Optionen sind je nach Template verschieden. Bestimmte Templates haben besondere Blog Funktionen, wie Seitenleisten.

Blog-Einträge

Jeder Blog-Eintrag hat eine eigene Seite und eine fest zugeordnete URL. Blog-Einträge sind Unterseiten einer Blog-Seite.

Layout, Designoptionen, und besondere Eigenschaften für Ihre Blog-Einträge können je nach Template variieren.

Schritt 1 - Eine Blog Seite hinzufügen oder öffnen

Klicken Sie im Home Menu (Hauptmenü) auf Pages (Seiten).

Eine neue Blog-Seite hinzufügen

Klicken Sie auf das + Symbol, um eine neue Seite hinzuzufügen.

Wählen Sie Blog im Menü Create New Page (Neue Seite erstellen).

Anmerkung: Erfahren Sie mehr über das Hinzufügen neuer Seiten in Seiten zu Ihrer Navigation hinzufügen.

Eine existierende Blog-Seite öffnen

Klicken Sie auf die Blog-Seite in Ihrer Main Navigation (Hauptnavigation), um sie zur Bearbeitung auszuwählen.

Schritt 2 - Einen Eintrag hinzufügen

Klicken Sie auf das + Symbol im Menü, um einen neuen Eintrag hinzuzufügen.

Schritt 3 - Inhalte hinzufügen

Der Blog-Eintrag Editor wird geöffnet. Es erscheint automatisch ein Text-Block, mit dem Sie beginnen können. Um einen Titel für Ihren Eintrag einzugeben, klicken Sie auf das Feld Enter a post title... (Eine Blogüberschrift einfügen...). Der Titel darf maximal 200 Zeichen aufweisen.

Um weitere Inhalte zu einem Eintrag hinzuzufügen, z.B. ein Bild, eine Galerie oder ein Video, klicken Sie auf einen Einfügepunkt und wählen Sie den entsprechenden Block aus dem Block-Menü aus. Eine ausführlichere Anleitung finden Sie hier: Blöcke hinzufügen.

Sie können mit den gleichen Blöcken und Tools, die Sie für eine normale Seite benutzen, weitere Inhalte zu einem Blog-Eintrag hinzufügen. Gehen Sie auf Eine Seite erstellen um mehr zu erfahren.

Anmerkung: Neue Blog Einträge werden sofort als Vorlagen gespeichert.

Schritt 4 - Kategorien und Tags hinzufügen

Sie können Kategorien und Tags benutzen, um Ihren Blog nach Themen zu ordnen. Zusammen mit dem Archiv-Block oder dem Tag Cloud-Block können Sie ein Layout erstellen, dass den Besuchern erlaubt, ähnliche Einträge zu sehen, die auf ihren Interessen basieren.

Um Kategorien und Tags hinzuzufügen, klicken Sie auf Tags + oder Kategorien +. Für weitere Informationen, gehen Sie bitte auf Tags und Kategorien in einem Blog nutzen.

Tipps zur Formatierung:

  • Ein Tag (Schlagwort) darf maximal 80 Zeichen aufweisen.
  • Kategorien dürfen maximal 25 Zeichen aufweisen.
  • Bei Tags und Kategorien ist die Groß- und Kleinschreibung zu beachten. Die Eingabe von Äpfel, äpfel und ÄPFEL führt beispielsweise dazu, dass insgesamt drei Tags oder Kategorien erstellt werden.

Schritt 5 - Kommentare erlauben oder deaktivieren

Nachdem Sie Kommentare in den Kommentar Einstellungen aktiviert haben, können Sie Kommentare für individuelle Blog-Seiten aktivieren oder deaktivieren, indem Sie auf der Bearbeitungsseite des Eintrags auf Comments On/Off (Kommentare An/Aus) klicken.

Wenn Kommentare aktiviert sind, können die Besucher den Eintrag kommentieren, so lange der Eintrag veröffentlicht ist.

Die Anzahl der zu einem Eintrag gehörenden Kommentare wird neben dem Titel im Blog-Seiten-Menü angezeigt. 

BlogComments.png

Ein Zeitlimit für Kommentare einstellen

Um Kommentare zu einem Blog-Eintrag nach einer bestimmen Dauer zu deaktivieren, klicken Sie auf Never (Nie), und legen Sie dann Datum und Zeit für die Deaktivierung fest.

Klicken Sie innerhalb des Kalenders, um Datum und Zeit zur Deaktivierung der Kommentare auszuwählen.

Schritt 6 - Vorschaubilder hinzufügen

Blog-Eintragsvorschaubilder erstellen Kacheln auf Rasterlayouts, und werden in manchen Listenlayouts mit dem Eintrag angezeigt. Wenn Sie Ihren Eintrag in sozialen Netzwerken mit Bildern teilen, wie z.B. Facebook, erscheint das Vorschaubild im Eintrag. Squarespace benutzt Vorschaubilder auch, um Inhalte in verschiedenen indizierten Ansichten darzustellen, wie Übersichts-Blöcke.

Um ein Vorschaubild hinzuzufügen, klicken Sie auf den Options (Optionen) Reiter, und ziehen Sie Ihr BIld in den Image Uploader. Klicken Sie auf Save (Speichern).

Anmerkung: Sie können auch den Image Uploader anklicken, um ein Dateiauswahlmenü zu öffnen, und dann die Datei von Ihrem Computer anklicken, oder die Getty Images Taste drücken, um die Getty Bibliothek nach einem lizenzierbaren Bild zu durchsuchen.

Für weitere Informationen über Vorschaubilder und wie sie angezeigt werden, gehen Sie bitte auf Vorschaubilder hinzufügen.

Schirtt 7 - Benutzerdefinierte URLs hinzufügen

URL veröffentlichen

Jeder Blog-Eintrag hat eine eigene URL, und ist nach Ihrem standardmäßigen URL Format des Eintrags formatiert. Um die URL des Eintrags zu bearbeiten, klicken Sie auf den Reiter Options (Optionen) ,dann auf den Kasten der URL des Eintrags und bearbeiten Sie die Slug.

Die URL enthält automatisch den Blog-Seiten Slug, Sie können jedoch danach mit Schrägstrichen getrennt jeden beliebigen Text hinzufügen. Hier sehen Sie ein Beispiel:

/mein-neuer-Eintragstitel

Nach einem Schrägstrich können Sie zusätzliche Information zur URL hinzufügen ("/").

Quell-URL

Um den Eintrag zu einer anderen Quelle oder zugehörigem Link zuzuordnen, fügen Sie dem Quell-URL Kästchen eine weitere URL hinzu.

Um den Eintragstitel mit der Quell-URL zu verbinden, setzen Sie einen Haken auf Post Title should link to Source URL. (Eintragstitel sollte mit Quell-URL verlinkt sein). Lassen Sie diese Option unmarkiert, um die Quell-URL unten zur Seite hinzuzufügen, ohne den Eintragstitel damit zu verlinken.

Für weitere Informationen, gehen Sie bitte auf Einen Eintragstitel mit externem Inhalt verlinken.

Schritt 8 - Einen Autor auswählen

Standardmäßig ist der Autor des Blog Eintrags die Person, die den Eintrag erstellt hat. Wenn Ihre Seite jedoch Einfache Autoren oder andere Beiträger mit Inhalts-Editor Berechtigungen hat, können Sie einen anderen Autorennamen aus dem Autoren Drop-Down-Menü im Reiter Options (Optionen) auswählen.

Der Autorenname wird im Blog-Eintrag und auf der Hauptseite angezeigt, je nach Einstellungen des Templates und des Style Editors. Sie können es auch so einstellen, dass der Name im Übersichts-Block und im Archiv-Block angezeigt wird.

Für weitere Informationen gehen Sie bitte auf Blog-Eintrag Autoren verwalten

Schritt 9 - Einen Auszug hinzufügen

Blog-Auszüge geben Ihren Lesern eine Vorschau des gesamten Blog-Eintrags. Wenn Sie normalerweise längere Einträge schreiben, oder viele Bilder oder Videos benutzen, erleichtert ein Blog-Auszug den Lesern, durch Ihren Blog zu scrollen und gesamte Blogs zu lesen, indem sie auf "Read More" (Mehr lesen) klicken.

Sollten Sie einen Blog Auszug nicht hinzufügen, wird der gesamte Eintrag auf der Hauptseite des Blogs angezeigt (in der Liste Ansichtsformate).

Um mehr über Auszüge und wie diese angezeigt werden zu erfahren, besuchen Sie Blog-Auszüge benutzen.

Schritt 10 - Einen Ort hinzufügen

Klicken Sie auf den Reiter Location (Ort) , um einen Ort für Ihren Eintrag hinzuzufügen. Wenn Sie die Adressenfelder vervollständigt haben, drücken Sie die Eingabe oder Return-Taste, um den Ort auf der Karte mit einer Stecknadel festzuhalten.

Anmerkung: Nicht alle Templates benutzen oder zeigen Ortsinformationen für Blog Einträge an. Der Anzeige-Style ist für jedes Template einzigartig.

Schritt 11 - Inhalt an Social Media senden

Diese Social Media-Konten bieten die Möglichkeit, Blog-Inhalte automatisch an Profile zu senden:

Um Inhalte zu senden, verbinden Sie zuerst Ihre Social Media-Konten. Squarespace kann Titel, URL, und Autor des Blog-Eintrags an jedes verbundene Konto senden, wenn Sie einen Eintrag veröffentlichen.

Für jeden Blog-Eintrag, den Sie teilen möchten, klicken Sie auf den Reiter Social (Soziale Medien) im Editor, und stellen Sie dann den Schalter für Social Media für jedes Social Media-Konto, auf dem Sie diesen Eintrag veröffentlichen möchten, auf die Position Ein .

Personalisieren Sie den Begleittext der Einträge, indem Sie Text oder Variablen im Feld rechts neben dem Kippschalter eingeben. Sie sehen eine Vorschau dieses Texts unter dem Feld. Fahren Sie mit der Maus über das ? Symbol, um eine Liste der Variablen anzuzeigen, die Sie benutzen können.

Veröffentlichen Sie den Eintrag, um ihn automatisch an die ausgewählten Social Media-Konten zu schicken.

Hinweis: Blog-Inhalte werden nur einmalig zu einem Social-Media-Konto weitergeleitet. Wenn Sie Ihren Eintrag bearbeiten und die aktualisierte Fassung veröffentlichen möchten, teilen Sie den Link zu Ihrem Blog-Eintrag manuell.

Schritt 12 - Speichern oder veröffentlichen

Alle Einträge werden zuerst als Entwürfe gespeichert. Nachdem Sie einen Eintrag erstellt haben, können Sie:

  • Save (Speichern), um den Eintrag zu speichern und als Entwurf zu behalten.
  • Save & Publish (Speichern und Veröffentlichen), um den Eintrag zu speichern und als öffentlichen Eintrag zu veröffentlichen.
  • Den Eintrag zur automatischen Veröffentlichung zu einem bestimmten Zeitpunkt festlegen. Für weitere Informationen, gehen Sie bitte auf Terminplanung für Blog-Einträge.
  • Den Eintrag als Needs Review (Überprüfung erforderlich) kennzeichnen. Dies ist hilfreich, wenn sie einen leitenden Redakteur haben, der die Arbeit mehrer Autoren überprüft.
  • Zu einem Entwurf zurückkehren.
Tipp: Um einen Eintrag zeitlich zu planen, markieren Sie ihn als Draft (Entwurf) oder mit Needs Review (Überprüfung erforderlich), klicken Sie das Statuszeichen über der Taste Save & Publish (Speichern und Veröffentlichen).

Schritt 13 - Die Blog-Seite gestalten

Die meisten Templates haben ein Template-spezifisches Design für Blog-Einträge mit eigenen Einstellungen, aber alle Blog Designs lassen sich in eine von drei Kategorien einteilen.

  • Gestapelt - Die Zielseite stapelt Einträge vertikal.
  • Raster - Jeder Blog-Eintrag wird als Vorschaubild im Raster angezeigt.
  • Raster/gestapelt - Sie können zwischen einem gestapelten oder einem Raster Layout wählen.

Um das Aussehen Ihrer Landingpage anzupassen:

  1. Gehen Sie auf Ihre Blog-Seite. 
  2. Im Hauptmenü, klicken Sie auf Design, dann auf Style Editor.
  3. Scrollen Sie zu den Blog Abschnitten hinunter, um verschiedene Einstellungen auszuprobieren.
  4. Wenn Sie sich für ein Design entschieden haben, speichern Sie die Seite und verlassen Sie den Style Editor.
  5. Öffnen Sie einen Blog-Eintrag.
  6. Öffnen Sie erneut den Style Editor und scrollen Sie zu den Blog Abschnitten hinunter. In vielen Vorlagen haben Blog-Einträge separate Style Verfeinerungen, die nur angezeigt werden, wenn Sie sich auf einem Blog-Eintrag befinden.

Nähere Informationen zu den verfügbaren Blog-Optionen nach Template finden Sie hier: Blog-Funktionen nach Template.

Schritt 14 - Blog-Einträge verwalten

Sie können Ihre Blog-Einträge im Blog-Seiten Menü verwalten.

Filter und Suchen

  • Einträge mit der Markierung Entwurf, Veröffentlicht, Geplant und Überprüfung erforderlich, sind nach dem Zeitpunkt letzter Speicherung geordnet, vom neusten Eintrag zum ältesten.
  • Geplante Einträge werden oben angezeigt.
  • Suchen Sie einen Blog-Eintrag zur Bearbeitung oder Veröffentlichung mit der Suchleiste oben im Menü.
  • Filtern Sie die Suche, um alle Ergebnisse, nur Entwürfe oder nur veröffentlichte Einträge anzuzeigen.

Einen Eintrag bearbeiten

Um einen vorhandenen Eintrag zu bearbeiten, klicken Sie auf die Eintragsüberschrift und klicken Sie auf Edit (Bearbeiten).

Einträge verschieben

Um Blog-Einträge zu einer anderen Blog-Seite zu verschieben, halten Sie Shift gedrückt und klicken Sie auf das zu verschiebende Element. Halten Sie Shift weiterhin gedrückt, um mehrere Einträge auszuwählen.

Nach Auswahl der Einträge, die Sie verschieben möchten, klicken Sie auf Move (Verschieben).

Anmerkung: Die Taste Move (Verschieben) wird nur angezeigt, wenn Sie mehrere Blog-Seiten haben.

Wählen Sie im Fenster Select Destination Collection (Auswählen Zielseite) die Zielseite aus, und klicken Sie auf Move Items (Element verschieben).

Das Veröffentlichungsdatum ändern

Sie können das Veröffentlichungsdatum eines Blog-Eintrags vor oder nach Veröffentlichung ändern. Dies verändert die Reihenfolge, in der Einträge auf einer Blog-Seite angezeigt werden.

Anmerkung: Gehen Sie auf Blog Settings (Blog Einstellungen) , um andere Personalierungsoptionen für Ihren Blog zu sehen.
War dieser Beitrag hilfreich?
99 von 138 fanden dies hilfreich
Bloggen mit Squarespace