Anmerkung: Unsere beliebtesten Anleitungen wurden ins Deutsche übersetzt, alle restlichen Anleitungen sind bisher nur auf Englisch verfügbar
Eine Domain zu Squarespace übertragen

Wenn Sie eine Domain über einen Drittanbieter erworben haben, können Sie diese zu Squarespace übertragen und über Ihre Website verwalten. Durch die Übertragung Ihrer Domain können Sie sämtliche Domain-Einstellungen und Zahlungsberechtigungen zentral verwalten – mit Squarespace als Host Ihrer Domain. In dieser Anleitung erfahren Sie, wie Sie bei Drittanbietern registrierte Domains zu Squarespace übertragen.

Bevor Sie beginnen

Zeitlicher Rahmen

Die Dauer einer Domain-Übertragung hängt von Ihrem derzeitigen Domain-Anbieter ab. Einige Domains werden innerhalb eines Tages übertragen, bei anderen kann der Vorgang jedoch eher 15 Tage in Anspruch nehmen. Wenn Sie die empfohlenen Übertragungseinstellungen verwenden, sollte es zu keiner Ausfallzeit kommen.

To learn more, visit Domain transfer timing.

Preise und Zahlung

Hier erfahren Sie, was die Übertragung einer Domain zu Squarespace kostet und wie die Registrierung funktioniert:

  • Pricing is based on the TLD, from $20 to $70.
  • To complete the transfer, you'll pay for one year of domain registration.
  • Für die Übertragung fallen keine zusätzlichen Gebühren an.
  • You'll keep the time remaining on your registration on top of the extra year you'll register through us.
  • If you're eligible, the additional year of registration could be free.
  • Am Ende des Registrierungszeitraums wird Ihre Domain zum identischen Preis verlängert.
  • Ihre Domain enthält kostenlosen Whois-Datenschutz und SSL.

For more details, see our FAQ.

Übertragungsvoraussetzungen

Before getting started, ensure your domain is eligible for transfer. If you’re not sure if your domain meets these rules, check with your current registrar.

  • The domain’s TLD must be on our supported TLD list.
  • Wir unterstützen keine Premium-Domains von Registrierungsstellen.
  • Seit der Registrierung der Domain bei Ihrem derzeitigen Anbieter oder einer entsprechenden Übertragung müssen 60 Tage vergangen sein.
  • Ihre Domain muss bei Ihrem derzeitigen Anbieter aktiviert sein. Wenn Ihre Domain zwar überfällig, aber noch nicht vollständig abgelaufen ist, fragen Sie Ihren Anbieter vor Beginn des Prozesses, ob Ihre Domain für eine Übertragung infrage kommt.
  • Zur Übertragung Ihrer Domain muss diese entsperrt sein.
  • We don’t accept domains with current registration terms longer than 9 years. 

If your domain doesn't meet these requirements, you can try connecting it to your site instead.

Anbieterspezifische Anleitungen

Instead of following the general instructions on this page, you can use one of these step-by-step guides for transferring domains from the following providers:

Verschieben von MX-Einträgen für Email

If you have a custom email address linked to your domain, you can transfer your MX records to Squarespace along with your domain. Your MX records keep your email hosted with your current email provider.

Before transferring your domain to Squarespace, we recommend contacting your current email provider to ensure that there won’t be any restrictions or issues by moving to Squarespace. Some providers require keeping your domain hosted with them to keep your email account active. You may also want to back up any essential emails, contacts, or settings you may need.

Nähere Informationen zur Übertragung von DNS-Einstellungen erfahren Sie unter Schritt 5.

Step 1 - Unlock your domain

Follow your current provider’s instructions to unlock your domain and make it available for transfer. Your domain can’t be transferred while it’s locked.

Schritt 2 - Einen Autorisierungscode anfordern

Get the authorization code from your provider. This may also be called an “EPP code” or “transfer key.” You might find this in your provider’s settings, or they might email it. Some providers may need a day or two to generate this code, so we recommend requesting it as soon as you’ve unlocked your domain.

You’ll enter this code during the transfer process so ensure you have access to it, or copy and paste it in a safe place before beginning.

Schritt 3 - Die Übertragung in Squarespace starten

Starten Sie den Übertragungsprozess im Domain-Menü Ihrer Squarespace-Website.

  1. Bestätigen Sie, dass Sie sich bei der richtigen Squarespace-Website angemeldet haben.  
  2. Klicken Sie im Home Menu (Hauptmenü) auf Settings (Einstellungen) und anschließend auf Domains.
  3. Klicken Sie auf Use a domain I own (Eine eigene Domain verwenden).
  4. Geben Sie den vollständigen Domain-Namen, den Sie übertragen möchten, in das Feld Domain Name (Domain-Name) ein und klicken Sie auf Continue (Weiter).

enter_domain_to_transfer.png

  1. Klicken Sie auf Transfer to Squarespace (Zu Squarespace übertragen).

transfer_to_squarespace.png

A window will open, reminding you of the transfer requirements. Review the information and ensure that you've already taken all required steps.

If you see an error message at this point, ensure that your domain meets all of our transfer requirements. If it does, contact your current domain provider to investigate.

Step 4 - Prepare domain and authorize transfer

In the next window, you’ll confirm that you’ve unlocked your domain and you’ll enter your authorization code.

The Unlock Domain option should display a green check mark, which allows the domain to be transferred. If it displays a red ! instead, contact your domain provider for help, then click Refresh to try again. 

Next, in the field under Enter Authorization Code, add the authorization code from your provider.

Tipp: Der Autorisierungscode besteht aus einer eindeutigen Zeichenfolge, die Buchstaben, Ziffern und Sonderzeichen enthält. Da dieser Code überaus komplex sein kann, empfehlen wir, den Code zu kopieren und einzufügen, anstatt ihn manuell einzugeben.

When both options look correct, click Continue.

unlock_domain_and_enter_auth_code.jpg 

Schritt 5 - DNS-Einstellungen überprüfen

Im nächsten Fenster müssen Sie bestätigen, welche DNS-Einträge zu Squarespace weitergeleitet werden sollen. Wir empfehlen, sämtliche Optionen auf ON (EIN) zu stellen, um etwaige Ausfallzeiten zu minimieren. Optionen, die auf OFF (AUS) gestellt sind, erfordern manuelle Einstellungen.

  • Point to Squarespace (Auf Squarespace verweisen) - Ändern Sie die CNAME- und A-Einträge, damit die Domain auf Squarespace verweist.
  • Keep Other DNS Records (Sonstige DNS-Einträge beibehalten) - Sonstige DNS-Einträge wie etwa MX-Einträge für E-Mails werden beibehalten. Klicken Sie auf View records (Einträge anzeigen), um die aktuellen DNS-Einstellungen zu überprüfen.
  • Move Nameservers to Squarespace - Move the domain's nameservers to Squarespace. If you toggle this option off, it’s not possible to move DNS records to Squarespace. 

Wenn alle Einstellungen korrekt erscheinen, klicken Sie auf Continue (Weiter).

Step_4_-_Transfer_DNS_Settings.jpg

Schritt 6 - Einzelheiten zur Registrierung prüfen und bestätigen

In the next window, confirm the domain’s registration details. Ensure that the address shown in the Email Address field is correct, as this is how we’ll notify you that your transfer is complete. These fields will automatically populate with information we detect from your Whois records with your original registrar. 

When everything looks correct and all required fields are complete, then click Continue. If you’ve added any new data, your Whois records will update when your transfer is complete. This won't disrupt the transfer process, but will ensure all contact records are correct when they move to Squarespace.

Schritt 7 - Registrierungsbedingungen und Zahlungsinformationen bestätigen

Note: If your site is on a trial, you'll be prompted to enter your payment information before this step.

By transferring your domain to Squarespace, you’ll be charged for one additional year of domain registration with Squarespace. Pricing is based on your domain’s TLD, and may be free if you’re eligible.

Zur Bestätigung der Übertragung:

  1. Bestätigen Sie die hinterlegte Kreditkarte.
  2. Bestätigen Sie den Gesamtbetrag, der Ihnen für eine einjährige Domain-Registrierung in Rechnung gestellt wird.
  3. Prüfen Sie die Bedingungen im weißen Textfeld, darunter auch die Angaben zum neuen Ablaufdatum Ihrer Domain.
  4. If everything looks correct, click Transfer.

Wenn Ihre Zahlung erfolgreich ist, wird Ihnen ein Kaufbeleg angezeigt. Klicken Sie auf Continue (Weiter), um zum Domain-Menü zurückzukehren.

confirm_transfer.jpg

Step 8 - Wait and test

After completing the steps above, your previous registrar needs to release the domain. Depending on the provider, this can take up to five days. This timing is out of Squarespace’s control, but we recommend logging into your provider’s account to see if you can confirm the release manually. If your domain transfer is still pending after 15 days and you’ve correctly followed all steps above, contact your provider for more details.

While your transfer is in progress, we don't recommend making any changes to your DNS settings, such as adding a G Suite email account. Wait until your domain is fully transferred before adding any new integrations.

Hinweis: Wenn die Übertragung Ihrer Domain nach 15 Tagen noch immer nicht abgeschlossen ist und Sie alle oben aufgeführten Schritte korrekt befolgt haben, wenden Sie sich für nähere Einzelheiten an Ihren derzeitigen Domain-Anbieter.

Sobald der Transfer erfolgreich abgeschlossen ist, erhalten Sie eine „Danke“-E-Mail von customercare@squarespace.com und die Domain erscheint grün gekennzeichnet in Ihrem Domain-Menü.

Fehlerbeseitigung bei fehlgeschlagenen Übertragungen

If your domain fails to transfer, you’ll get an email from Squarespace. This can happen if you entered wrong information in the registration field, entered the authorization code incorrectly, or for other reasons. For a full list of scenarios, see our FAQ.

Tipps

Übertragung abbrechen oder aufheben

If you already confirmed the transfer in Squarespace, you may still be able to cancel it. If your Domains panel still lists the domain as Transfer In Progress, ask your current provider to deny it. This may or may not be possible, and depends on whether the current provider has already approved and released the domain.

If the transfer failed and you need to try again, you can remove the current transfer before starting over. While this step isn't necessary, you may find it easier to keep track of pending transfers. 

  1. Klicken Sie im Home Menu (Hauptmenü) auf Settings (Einstellungen) und anschließend auf Domains.
  2. Klicken Sie unter Transfers In Progress (Laufende Übertragungen) auf die gewünschte Domain.
  3. In the Transfer Failed box, click Done.

You may need to refresh your browser for the failed domain to disappear.

Nächste Schritte

After the domain transfer is complete, you can:

War dieser Beitrag hilfreich?
108 von 286 fanden dies hilfreich
Eine Domain zu Squarespace übertragen