Anmerkung: Während unsere beliebtesten Anleitungen ins Deutsche übersetzt wurden, sind andere Anleitungen bisher nur auf Englisch verfügbar
Squarespace-Berechtigungen näher erklärt

Wenn mehrere Personen zu Ihrer Website beitragen, möchten Sie möglicherweise nicht, dass alle auf jeden Bereich zugreifen können. Aus diesem Grund gibt es verschiedene Berechtigungen. Sie können Beiträger-Berechtigungen erteilen, die sich danach richten, in welcher Form einzelne Personen zu Ihrer Website beitragen. Dabei können Sie auch Bereiche ausschließen, die Beiträger nicht sehen sollen. Einer Person können auch mehrere Berechtigungen erteilt werden, um den Zugriff an die jeweiligen Verantwortlichkeiten anzupassen.

Falls Sie einen Beiträger nur für das Blogging hinzufügen möchten, dieser sich allerdings nicht bei Ihrer Website anmelden und auch keine Benachrichtigungen erhalten soll, fügen Sie ihn als Basic Author (Einfacher Autor) hinzu.

Hinweis: Wenn Sie im Team arbeiten, ist es besonders wichtig, vergebene Berechtigungen stets im Blick zu haben. Nur so können Sie sicherstellen, dass Sie weiterhin Zugriff auf Ihr Konto haben, wenn Beiträger das Team verlassen. Nur der Website-Inhaber und Administratoren können neue Beiträger einladen und die Zugriffsberechtigungen ändern. 

Berechtigungen

Administrator

Die Person kann:

Die Person kann nicht:

Ideal für Website-Inhaber, Entwickler und Designer

  • Auf alle Bearbeitungs- und Verwaltungswerkzeuge zugreifen
  • Website- und Seitenpasswörter umgehen
Nicht zutreffend
Content Editor (Content-Redakteur) Die Person kann: Die Person kann nicht:

Ideal für Verfasser von Texten, Content-Entwickler und Blog-Autoren

  • Vorhandene Seiten bearbeiten
  • Artikel auf Sammlungs-Seiten hinzufügen und löschen
  • Seiten- und Website-Passwörter umgehen, wenn sie angemeldet ist
  • Getty Images kaufen, falls aktiviert
  • Neue Seiten hinzufügen
  • Seiten löschen
  • Seiten neu anordnen
  • Das Design-Menü öffnen
  • Andere Menüs öffnen, die nicht mit Seiten zusammenhängen
Billing (Zahlungsberechtigung) Die Person kann: Die Person kann nicht:

Ideal für Personen, die Zahlungen verwalten (zusätzlich zum Website-Inhaber)

  • Zahlungsinformationen einsehen und bearbeiten
  • Rechnungen einsehen
  • Inhalte hinzufügen, bearbeiten und löschen
  • Das Design-Menü öffnen
  • Andere Seiten öffnen, die nicht mit Zahlungen zusammenhängen
Reporting (Berichterstellung) Die Person kann: Die Person kann nicht:

Ideal für alle, die Zugriff auf Analytics benötigen

  • Das Analytics-Menü öffnen
  • Andere Menüs öffnen, die keinen Bezug zu Analytics haben
Comment Moderator (Kommentar-Moderator) Die Person kann: Die Person kann nicht:

Ideal für alle, die Blog-Kommentare verwalten, aber keine Inhalte bearbeiten sollen

  • Das Kommentar-Menü öffnen
  • Kommentare als Spam oder genehmigt markieren
  • Auf Kommentare antworten
  • Inhalte hinzufügen, bearbeiten oder löschen
  • Andere Menüs öffnen, die nicht mit Kommentaren zusammenhängen
Trusted Commenter (Vertrauenswürdiger Kommentator) Die Person kann: Die Person kann nicht:

Ideal für regelmäßige Kommentatoren mit Squarespace-Konten, die Kommentare ohne Moderation posten können

 

  • Blogs ohne Moderation kommentieren
  • Auf Verwaltungsbereiche und Menüs zugreifen
Store Manager (Shop-Manager) Die Person kann: Die Person kann nicht:

Ideal für Inventar-Verwalter und jeden, der Ihre E-Commerce-Bestellungen bearbeitet

  • Vorhandene Seiten bearbeiten
  • Bestellungen, Kontobewegungen, Spenden und den Bestand einsehen
  • Seiten- und Website-Passwörter umgehen, während sie angemeldet ist
  • Getty Images kaufen, falls aktiviert
  • Seiten hinzufügen und löschen
  • Seiten neu anordnen
  • Menüs für Zahlungsoptionen, Kasse, Benachrichtigungen, Versand, Steuern, Spenden und Rabatte öffnen
  • Das Design-Menü öffnen
  • Andere Menüs öffnen, die nicht mit Commerce zusammenhängen

Wer erhält E-Mail-Benachrichtigungen?

Beiträger erhalten automatisierte E-Mails von Squarespace, basierend auf ihren Berechtigungen und darauf, worüber sie üblicherweise informiert sein sollten. Im Reiter Subscriptions (Abonnements) Ihres Beiträger-Profils können Sie Ihre E-Mail-Abonnements verwalten.

Hinweis: Administratoren und Beiträger mit Zahlungsberechtigungen erhalten wichtige E-Mails im Zusammenhang mit dem Abrechnungsstatus der Website. Da diese wesentliche Daten enthalten, ist es nicht möglich, diese Benachrichtigungen zu deaktivieren.

Administrator

Administratoren erhalten Benachrichtigungen über Zahlungen, Kommentare und E-Commerce-Bestellungen.

Comment Moderator (Kommentar-Moderator)

Kommentar-Moderatoren erhalten Benachrichtigungen über Blog-Kommentare.

Billing Permissions (Zahlungsberechtigte)

Beiträger mit Zahlungsberechtigungen erhalten Benachrichtigungen über Zahlungen.

Website Owner (Website-Inhaber)

Der Website-Inhaber erhält Benachrichtigungen über E-Commerce-Bestellungen, Zahlungen und E-Mails zur Verifizierung von mit Squarespace verwalteten Domains.

Store Manager (Shop-Manager)

Shop-Manager erhalten E-Mail Benachrichtigungen über neue E-Commerce-Bestellungen.

War dieser Beitrag hilfreich?
41 von 70 fanden dies hilfreich
Squarespace-Berechtigungen näher erklärt