Anmerkung: Unsere beliebtesten Anleitungen wurden ins Deutsche übersetzt, alle restlichen Anleitungen sind bisher nur auf Englisch verfügbar
Symbole sozialer Netzwerke hinzufügen

Fügen Sie Social-Media-Links hinzu, um Symbole sozialer Netzwerke für Ihre Besucher anzuzeigen, damit diese Ihre diversen Webpräsenzen leichter finden. Zu den Symbolen gehören Logos für viele gängige Plattformen, wie z. B. Facebook, Instagram und Twitter. Sie können auch Link- oder E-Mail-Symbole hinzufügen, die zu einer Website oder E-Mail-Adresse führen.

In dieser Anleitung erfahren Sie, wie Sie Ihre Symbole sozialer Netzwerke hinzufügen, gestalten und verwalten können. Sie können Symbole zu folgenden Bereichen hinzufügen:

  • Templates mit eingebauten Social-Media-Symbolen
  • Social-Link-Blöcke
  • Titelseiten

Hier finden Sie eine Liste der unterstützten Plattform-Logos.

Tipp: Um ein Konto zum Teilen von Inhalten zu autorisieren, wie z. B. das Übertragen an Facebook oder das Anzeigen Ihrer Instagram-Beiträge, befolgen Sie stattdessen die Schritte unter Social-Media-Konten verbinden.

Hier ist ein Beispiel für Symbole sozialer Netzwerke im Footer einer Website:

integrierte Symbole sozialer Netzwerke

Schritt 1 – Symbole sozialer Netzwerke hinzufügen

Fügen Sie Links zum Panel „Social-Media-Links“ hinzu, um die Symbole sozialer Netzwerke auf Ihrer Website anzuzeigen.

  • Wenn wir die Plattform anhand der URL erkennen, zeigen wir ein Symbol mit dem Logo der Plattform an.
  • Wenn der Link von einer Seite oder einem Dienst stammt, den wir nicht erkennen, wird er als Link-Symbol dargestellt.
  • Wenn es sich bei dem Link um eine E-Mail-Adresse handelt, wird er als E-Mail-Symbol dargestellt.

So fügen Sie einen Link hinzu:

  1. Klicken Sie im Hauptmenü auf Einstellungen.
  2. Klicken Sie auf Social-Media-Links.
  3. Scrollen Sie nach unten zum Feld Social-Media-Link oder E-Mail-Adresse hinzufügen.
  4. Kopieren und fügen Sie eine URL für eine Profilseite oder eine E-Mail-Adresse in das Feld ein. Kopieren und fügen Sie beispielsweise für Instagram die vollständige URL für Ihr Instagram-Profil ein, z. B. http://instagram.com/ihrhandle
  5. Drücken Sie die Eingabe-Taste auf Ihrer Tastatur.
  6. Wiederholen Sie diesen Schritt für jedes Symbol, das Sie hinzufügen möchten.
  7. Um die Reihenfolge zu ändern, in der die Symbole angezeigt werden, ordnen Sie die Konten per Drag & Drop im Panel neu an.
Tipp: Wir haben das Panel „Social-Media-Links“ am 21. März 2019 eingeführt. Wenn Sie zuvor Konten im Panel „Verbundene Konten“ autorisiert haben, werden diese automatisch im Panel „Social-Media-Links“ angezeigt. Um deren Sichtbarkeit über das Panel „Social-Media-Links“ anzupassen, entfernen Sie den Link und fügen Sie ihn erneut hinzu.

Schritt 2 – Symbole verwalten

Alle Links in Ihrem Panel „Social-Media-Links“ werden als integrierte Symbole sozialer Netzwerke angezeigt, wenn Ihr Template diese unterstützt, sowie im Social-Link-Block. Sie können das Panel „Social-Media-Links“ öffnen, um Ihre Symbole aus beiden Bereichen hinzuzufügen oder zu bearbeiten. Alle Änderungen, die Sie an einem der beiden Bereiche vornehmen, werden auf Ihrer gesamten Website übernommen.

Integrierte Symbole sozialer Netzwerke

Integrierte Symbole sozialer Netzwerke werden in einigen Templates als Teil des Template-Designs angezeigt. Sie können das Design dieser Symbole unter Website-Stile anpassen.

Um Ihre Symbole von hier aus zu bearbeiten, fahren Sie mit der Maus über das entsprechende Symbol und klicken Sie auf Bearbeiten. Das Panel „Social-Media-Links“ öffnet sich daraufhin auf der linken Seite.

Mehr dazu erfahren Sie unter Integrierte Symbole sozialer Netzwerke.

Social-Link-Blöcke

Social-Link-Blöcke sind in allen Templates verfügbar und können überall dort eingefügt werden, wo Sie einen Block hinzufügen können. Sie können das Aussehen dieses Blocks in seinen Einstellungen anpassen.

Um Ihre Symbole von hier aus zu bearbeiten, öffnen Sie eine beliebige Seite mit einem Social-Link-Block, fahren Sie dann mit der Maus über den Block und klicken Sie auf Bearbeiten. Die Einstellungen für Social-Media-Links werden daraufhin als Popup-Fenster auf der Seite geöffnet.

Mehr dazu erfahren Sie unter Social-Media-Blöcke verwenden.

Titelseiten

Alle Titelseiten können Symbole sozialer Netzwerke anzeigen, wobei die Platzierung je nach Layout variiert.

Um Symbole von hier aus zu bearbeiten, öffnen Sie die Titelseite, fahren Sie mit der Maus über die Symbole sozialer Netzwerke und klicken Sie auf Symbole sozialer Netzwerke bearbeiten. Das Panel „Social-Media-Links“ öffnet sich daraufhin auf der linken Seite.

Mehr dazu erfahren Sie unter Inhalte zu einer Titelseite hinzufügen.

Schritt 3 – Sichtbarkeit des Symbols festlegen

Nachdem Sie einen Link hinzugefügt haben, entscheiden Sie, ob das Symbol sichtbar oder versteckt sein soll.

  1. Öffnen Sie das Panel „Social-Media-Links“.
  2. Klicken Sie auf das Konto, das Sie bearbeiten möchten.
  3. Aktivieren oder deaktivieren Sie Social-Media-Symbol anzeigen.
  4. Klicken Sie auf Save (Speichern).

Sie sehen nun im Panel ein Versteckt- oder Sichtbar-Label unter dem Namen dieses Dienstes. Dies gilt für alle Symbole auf der gesamten Website.

Ein Symbol entfernen

So entfernen Sie ein Symbol auf der gesamten Website:

  1. Klicken Sie im Hauptmenü auf Einstellungen.
  2. Klicken Sie auf Social-Media-Links.
  3. Klicken Sie auf das Symbol, das Sie entfernen möchten.
  4. Klicken Sie auf Entfernen und dann auf Bestätigen.
Tipp: Um nur Symbole aus einem bestimmten Bereich zu entfernen, können Sie integrierte Symbole sozialer Netzwerke verbergen oder den Social-Link-Block löschen.

Verfügbare Plattform-Logos

Diese Logos werden automatisch angezeigt, wenn Sie eine URL von der entsprechenden Plattform in „Social-Media-Links“ hinzufügen. Alle anderen Links werden als generische Link-Symbole angezeigt:

  • Apple Podcasts (Mehr über die Integration mit Apple Podcasts erfahren Sie unter Übersicht zu Podcasting mit Squarespace.)
  • Bandsintown
  • Behance
  • CodePen
  • Dribbble
  • Facebook
  • Flickr
  • Foursquare
  • GitHub (Wenn Sie die Squarespace-Entwicklerplattform verwenden und mehr Hilfe mit Git benötigen, besuchen Sie unsere Entwickler-Dokumentation.)
  • Goodreads
  • Google Play
  • Houzz
  • IMDb
  • Instagram
  • iTunes (Hilfe bei der Suche nach einem Link zu einem Podcast oder einer anderen Seite auf iTunes erhalten Sie im iTunes Link Maker.)
  • Medium
  • Meetup
  • Pinterest
  • Reddit
  • SmugMug
  • Snapchat
  • SoundCloud
  • Spotify
  • Stitcher
  • The Dots
  • Tidal
  • TripAdvisor
  • Tumblr
  • Twitch
  • Twitter
  • Vevo
  • Vimeo
  • VSCO
  • Yelp
  • YouTube

Fehlerbehebung

Mein Social-Media-Link hat keine Einstellung „Social-Media-Symbol anzeigen“

Wenn Sie vor dem 21. März 2019 Social-Media-Konten in Ihrem Panel „Verbundene Konten“ autorisiert haben, haben wir diese automatisch in Ihrem Panel „Social-Media-Links“ dupliziert. Sie steuern jedoch weiterhin die Sichtbarkeit für dieses Symbol im Panel „Verbundene Konten“.

Um stattdessen die Sichtbarkeit des Symbols in „Social-Media-Links“ zu steuern, entfernen Sie es aus dem Panel „Social-Media-Links“ und fügen Sie es dann erneut über den URL-Link des entsprechenden Profils hinzu.

War dieser Beitrag hilfreich?
76 von 259 fanden dies hilfreich
Symbole sozialer Netzwerke hinzufügen