Hinweis: Während unsere beliebtesten Anleitungen ins Deutsche übersetzt wurden, sind einige Anleitungen nur auf Englisch verfügbar.

Wie optimiere ich meine Website für Suchmaschinen?

In dieser Anleitung erfahren Sie, wie Sie die SEO-optimierten Funktionen von Squarespace und weitere Tools einsetzen, um die Sichtbarkeit Ihrer Website in Suchmaschinen zu erhöhen.

Tipp: Eine Übersichts-Checkliste mit Best Practices findest du unter SEO-Checkliste, oder registriere dich zur Hilfe für den Einstieg für das von Experten geleitete Live-Webinar Erweiterung deiner Zielgruppe.

Ein Video anschauen

Updates mit Search-Tools handhaben

Suchmaschinen erkennen Änderungen auf Ihrer Website nicht sofort. Google und Bing bieten Suchwerkzeuge, mit deren Hilfe Sie die Präsenz Ihrer Website in Suchmaschinen verwalten können. Wenn Sie umfangreiche Änderungen an Ihrer Website vornehmen, können Sie über die folgenden Services eine Anfrage zur erneuten Indizierung Ihres Inhalts in Suchmaschinen stellen:

Seiten und Seitentitel anpassen

Suchmaschinen priorisieren in der Regel die folgenden Inhalte deiner Website in dieser Reihenfolge:

  • Seitentitel
  • SEO-Titel
  • Seitentitel
  • Blogeintrag-Titel
  • Überschriften

Du kannst standardmäßige Titelformate für die Startseite, Sammlungen (etwa auf Blog-, Produkt- und Veranstaltungsseiten) sowie Sammlungsinhalte (wie Blogeinträge und Veranstaltungen) festlegen. Diese Titel werden auch in Browser-Tabs und Suchergebnissen angezeigt. Daher ist es wichtig, ansprechende Formulierungen für menschliche Leser und Suchmaschinen-Bots gleichermaßen zu verwenden. Mehr dazu erfährst du unter Titelformate für SEO- und Browser-Tabs anpassen.

Zwischen SEO-Titeln und Navigationstiteln unterscheiden

Jede Seite auf deiner Website hat einen SEO-Titel und Navigationstitel. Du kannst diese Titel in den Seiteneinstellungen bearbeiten.

  • SEO-Titel – Diese erscheinen in Suchergebnissen und Browser-Tabs und werden von Suchmaschinen indiziert. Wir empfehlen, für jede Seite einen SEO-Titel hinzuzufügen. SEO-Titel eigenen sich ideal, um Suchbegriffe für Suchmaschinen zu bewerben. Du kannst auch SEO-Titel für einzelne Sammlungsinhalte wie Blogeinträge, Produkte und Events hinzufügen.
  • Navigationstitel – Damit werden Links in Ihren Navigationsmenüs erstellt. Es empfiehlt sich, diese kurz zu halten, wie z. B. „Über uns“ oder „Kontakt“.

Mehr erfahren Sie unter Seitentitel bearbeiten.

Tipp: Wenn es keinen SEO-Titel gibt, wird der Seitentitel in den Suchergebnissen angezeigt. In Version 7.0 werden Seitentitel in einigen Templates auf deiner Website angezeigt. Dieser Text wird von Suchmaschinen erfasst.

Schlüsselbegriffe strategisch hinzufügen

Achten Sie beim Hinzufügen von Texten zu Ihrer Website darauf, Wörter und Phrasen einzubeziehen, die mit den Suchbegriffen übereinstimmen, die von den Nutzern verwendet werden, um Websites wie Ihre zu finden. Diese Schlüsselbegriffe helfen Suchmaschinen, Ihre Website als relevant für die Personen einzustufen, die nach diesen Suchbegriffen suchen.

Ihre Suchbegriff-Strategie hängt von Ihrer Website und den Besuchern ab, die Sie auf Ihre Seite führen möchten. Daher ist es wichtig, Suchbegriffe auf eine klare, natürliche Weise einzufügen, die für Menschen Sinn ergibt.

Mehr dazu erfahren Sie unter Schlüsselbegriffe für SEO hinzufügen.

Inhalt mit Überschriften strukturieren

Verwenden Sie als Überschriften formatierten Text, um Ihre Seiten zu organisieren. Genau wie Titeln wird auch Überschriften in Suchmaschinen eine höhere Priorität eingeräumt. Aussagekräftige Überschriften, die den nachfolgenden Inhalt genau beschreiben, erleichtern Suchmaschinen die Erkennung der thematischen Schwerpunkte Ihrer Website. Darüber hinaus erleichtern Sie auch Besuchern das Querlesen auf Ihrer Seite, sodass gewünschte Informationen schnell auffindbar sind.

Generell sollten Sie Überschriften in absteigender Reihenfolge verwenden, um Besucher von den allgemeinsten zu den spezifischsten Informationen zu leiten. Denken Sie daran:

  • Stellen Sie sicher, dass Sie die Überschriftengrößen innerhalb der Seite und auf Ihrer gesamten Website einheitlich verwenden.
  • Vermeiden Sie es wenn möglich, Überschriften zu verwenden, um Formatierungseffekte, wie z. B. Textzitate, zu erzeugen.
  • Verwenden Sie nicht denselben Text für mehrere Überschriften.
  • Optimieren Sie Ihre Überschriften mit Schlüsselbegriffen.
  • Solange Überschriften strukturiert und einheitlich sind, können Sie dieselbe Art von Überschrift mehrfach innerhalb einer Seite verwenden. Der folgende Screenshot dient als Beispiel.

Wie Sie Ihre Website organisieren, hängt von Ihren Inhalten ab, aber hier ist ein Beispiel für eine gut strukturierte Seite:

headings.png

Alternativtext zu Bildern hinzufügen

Alt-Text ist Text, der einem Bild zugeordnet ist. Dieser Text wird angezeigt, wenn Benutzer den Mauszeiger darüber bewegen, und erleichtert den Zugriffauf deine Website.

Suchmaschinen verwenden Alternativtext zur Bestimmung des Inhalts einer Seite, da Bots ausschließlich Text erfassen können. Durch das Hinzufügen von Alternativtext zu Bildern können Suchmaschinen besser erkennen, was das Bild darstellt, und es bei relevanten Suchanfragen entsprechend berücksichtigen.

Wenn Sie Alternativtext hinzufügen, empfehlen wir die Verwendung von kurzen, für Menschen lesbaren, Begriffen, die das Bild beschreiben und sich auf den Gesamtinhalt Ihrer Website beziehen.

Näheres erfahren Sie hier: Alternativtext zu Bildern hinzufügen.

Tags (Schlagwörter) und Kategorien hinzufügen

Suchmaschinen scannen Tags (Schlagwörter) und Kategorien, um zu erkennen, worum es bei Produkten, Blogeinträgen und Galerie-Bildern genau geht. Durch Hinzufügen von Tags und Kategorien, die diese Inhalte exakt beschreiben, kannst du die Ranglistenplatzierung in Suchmaschinenergebnissen verbessern.Tags und Kategorien erleichtern Besuchern die Nutzung deiner Website und werden in den Suchergebnissen deiner Website angezeigt.

Tipp: Nur die oben genannten Sammlungsinhalte unterstützen Kategorien und Tags. Es ist nicht möglich, Kategorien und Tags zu Portfolio-UnterseitenGalerie-Abschnitten, Galerie-Blöcken oder anderen Inhaltssätzen hinzuzufügen.

Einen Blog starten

Sie können zu jeder Squarespace-Website einen Blog hinzufügen. Häufiges Bloggen trägt dazu bei, das Suchmaschinen Ihre Website als aktiv einstufen. Auch wenn Sie ein Unternehmen betreiben und kein Blogger sind, könnte eine Blogseite mit regelmäßig aktualisierten und relevanten Inhalten zu SEO-Zwecken von Vorteil sein, während Sie Ihre Marke aufbauen.

Wenn du Blogeinträge hinzufügst, verwendest du Tags und Kategorien und strukturierst deine Einträge mithilfe der Formatierungsoptionen „Überschrift 1“ und „Überschrift 2“. Titel von Blogeinträgen werden in Squarespace bei allen Websites in Version 7.1 und den meisten Templates in Version 7.0 automatisch mit der Formatierung „Überschrift 1“ versehen.

Wenn Sie Blogeinträge verfassen, denken Sie an Ihre Zielgruppe und daran, wonach diese suchen könnte, um eine Website wie Ihre zu finden. Fügen Sie Inhalte hinzu, die diese Zielgruppe ansprechen würden, und optimieren Sie die Einträge mit Keywords, insbesondere in Eintragstiteln und Überschriften.

Ladezeit von Seiten reduzieren

Wie lange es dauert, bis eine Seite geladen wird, kann sich auf das Ranking in den Suchergebnissen auswirken. Wann immer möglich, empfehlen wir, Ihre Seitengröße zu reduzieren, um das Laden zu beschleunigen.

Ihren physischen Standort angeben

Wenn Sie ein Unternehmen mit fester Niederlassung betreiben, könnte die Angabe Ihrer Adresse auf Ihrer Website Besuchern dabei helfen, Sie mithilfe von standortbasierten Services zu finden. Zur Angabe Ihrer Adresse bestehen zahlreiche Möglichkeiten:

Die Anmeldung bei Google My Business kann Ihnen auch beim Ranking in der lokalen Suche helfen. Sie können Online-Einträge wie Google My Business im Menü Standortverwaltung erstellen und verwalten.

Website- und Seitenbeschreibungen hinzufügen

Sie können SEO-Beschreibungen für Ihre Website, einzelne Seiten und bestimmte Sammlungsinhalte hinzufügen. Diese Beschreibungen können je nach verwendeten Suchbegriffen unter dem Titel/Link in den Suchergebnissen erscheinen.

Besucher lesen diese Beschreibungen, um zu entscheiden, ob sie auf Ihr Ergebnis klicken möchten. Um Ihre Website einladend zu gestalten, empfehlen wir Ihnen, Ihre Beschreibungen kurz, relevant und lesbar zu halten.

Um mehr zu erfahren, gehen Sie zu Website- und Seitenbeschreibungen für SEO hinzufügen.

squarespace_example.png

Stellen Sie sicher, dass SSL aktiviert ist

Wenn SSL aktiviert ist, beginnt die benutzerdefinierte URL mit https. Das bedeutet, dass Besucher mit einer sicheren Verbindung auf jede Seite Ihrer Website zugreifen können. Suchmaschinen stufen SSL als wichtig ein, was sich negativ auf das Ranking von Websites auswirken kann, die es nicht aktiviert haben.

Wenn Sie nicht sicher sind, ob SSL für Ihre Website aktiviert ist, überprüfen Sie das SSL-Panel und vergewissern Sie sich, dass die Einstellung Sicher ausgewählt ist.

Weitere Hilfe

Die SEO-Strategie fällt nicht in den Anwendungsbereich des Squarespace-Kunden-Supports, da sich die Suchmaschinen-Technologie häufig ändert und die Marketingbedürfnisse aller einzigartig sind. Obwohl wir keine spezifischen SEO-Ratschläge per E-Mail und Live-Chat anbieten können, gibt es andere Möglichkeiten, wie du weitere SEO-Hilfe erhalten kannst:

War dieser Beitrag hilfreich?
1367 von 1507 fanden dies hilfreich
Wie optimiere ich meine Website für Suchmaschinen?