Anmerkung: Unsere beliebtesten Anleitungen wurden ins Deutsche übersetzt, alle restlichen Anleitungen sind bisher nur auf Englisch verfügbar
Social-Media-Blöcke ausblenden

Verwenden Sie den Social-Link-Block, um Symbole sozialer Netzwerke überall dort hinzuzufügen, wo Sie Blöcke zu Ihrer Website hinzufügen können. Die Symbole verlinken zu den URLs, die Sie im Panel „Social-Media-Links“ hinzufügen. Es ist üblich, diesen Block zu einem Footer hinzuzufügen.

Um eine Liste der verfügbaren Plattform-Logos anzuzeigen und zu sehen, ob Ihre Vorlage zusätzliche integrierte Symbole anzeigt, gehen Sie zu Symbole sozialer Netzwerke hinzufügen.

Tipp: Der Beispielinhalt Ihres Templates könnte bereits einen Social-Media-Block enthalten, um Ihnen den Einstieg zu erleichtern. Fahren Sie mit der Maus über den Block und klicken Sie auf Edit (Bearbeiten), um den Block individuell zu gestalten.

Den Social-Link-Block hinzufügen

  1. Öffnen Sie eine Seite oder den Eintrags-Editor.
  2. Klicken Sie auf einen Einfügepunkt oder auf das Symbol +.
  3. Wählen Sie Social-Media-Links im Menü aus.
  4. Eine ausführlichere Anleitung finden Sie hier: Blöcke hinzufügen.

Symbole sozialer Netzwerke hinzufügen oder bearbeiten

Um die Symbole hinzuzufügen, zu entfernen oder neu anzuordnen, öffnen Sie das Panel „Social-Media-Links“ vom entsprechenden Block aus:

  1. Öffnen Sie eine beliebige Seite mit einem Social-Link-Block.
  2. Bewegen Sie den Mauszeiger über den Social-Link-Block und klicken Sie auf Bearbeiten. Die Einstellungen für Social-Media-Links werden daraufhin im Tab Konten des Blocks geöffnet.
  3. Scrollen Sie nach unten zum Feld Social-Media-Link oder E-Mail-Adresse hinzufügen.
  4. Kopieren und fügen Sie eine URL für eine Profilseite oder eine E-Mail-Adresse in das Feld ein.
  5. Drücken Sie die Eingabe-Taste auf Ihrer Tastatur.
  6. Klicken Sie auf Anwenden, um Ihre Änderungen zu speichern.

Mehr über das Panel „Social-Media-Links“ erfahren Sie unter Symbole sozialer Netzwerke hinzufügen.

Das Design ändern

Im Block-Editor können Sie die folgenden Einstellungen vornehmen und dann auf Anwenden klicken, um Ihre Änderungen zu speichern:

Tipp: Diese Einstellungen haben keinen Einfluss auf integrierte Symbole sozialer Netzwerke, da diese über eigene Stil-Einstellungen verfügen.
Einstellung Optionen
Alignment (Ausrichtung)

Ändert die Ausrichtung der Symbole in Bezug zum Block-Container. Folgende Optionen stehen zur Auswahl:

  • Links
  • Mittig
  • Rechts.
Size (Größe)

Ändert die Symbolgröße. Folgende Optionen stehen zur Auswahl:

  • Extra Small (Extraklein)
  • Small (Klein)
  • Medium (Medium)
  • Large (Groß)
  • Extra Large (Extragroß)
Style

Ändert den Stil oder die Form der Symbole. Folgende Optionen stehen zur Auswahl:

  • Normal – Die standardmäßige Form der Service-Marke. Das Symbol von Facebook erscheint beispielsweise in Form eines "f".
  • Circle – Border (Kreis – Rand)
  • Circle – Knockout (Kreis – Knockout)
  • Circle – Solid (Kreis – solide)
  • Square – Border (Rechteck – Rand)
  • Square – Knockout (Rechteck – Knockout)
  • Square – Solid (Rechteck – solide)
  • Rounded – Border (Abgerundet – Rand)
  • Rounded – Knockout (Abgerundet – Knockout)
  • Rounded– Solid (Abgerundet – Solide)
Color (Farbe)

Ändert die Hintergrundfarbe der Symbole. Folgende Optionen stehen zur Auswahl:

  • Schwarz 
  • Weiß
  • Standard – Die Symbole stimmen mit dem Branding des jeweiligen Service überein. Das Symbol von Facebook wird dann beispielsweise blau angezeigt.
War dieser Beitrag hilfreich?
124 von 398 fanden dies hilfreich
Social-Media-Blöcke ausblenden